DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB

Monatsrückblick März (m91B)

geschrieben von: Studi1

Datum: 02.04.18 11:50

Hallo,

jetzt bin ich doch überrascht von der Zahl der Bilder, die diesen Monat zusammengekommen sind (ich glaube so viele hatte ich noch nie). Zwei Fototouren rund um Göteborg, eine kurze Fahrt nach Deutschland und die ersten beiden Tage meines Urlaubs in Stockholm bringen doch so einige Bilder zusammen.
Die erste Hälfte des Monats war noch nicht so produktiv. Es mussten noch Abgaben fertiggestellt werden und die erste Prüfungswoche stand auch an. Dafür kam danach dann alles Schlag auf Schlag.




8.März

Inzwischen kann ich den Schnee schon fast nichtmehr sehen, aber schön ist es doch irgendwie immer wieder. Wagen 842 wird aufgrund von Bauarbeiten über Vagnhallen Majorna umgeleitet:

https://abload.de/img/dsc025781duzf.jpg





13.März

Trotz oder gerade wegen der Lernerei auf die Prüfungen (je nach Sichtweise), sollte man auch einmal das Haus verlassen. Am Stigbergtorget fanden sich passend zur blauen Stunde ein paar Straßenbahnen ein. 803 auf der 3 zur Marklandsgatan:

https://abload.de/img/img_5909p8u5l.jpg


807 fährt nach Saltholmen:

https://abload.de/img/img_59172xu16.jpg


Eins weiter an der Haltestelle Kaptensgatan spielte dann Wagen 842 auch nochmal Model:

https://abload.de/img/img_59243gupg.jpg





14.März

Nur ein Spot, bleiben Sie dran...Sonnenuntergang mit Schiff von der Älvsborgsbron:

https://abload.de/img/dsc02597qnu0y.jpg





17.März

Nach der Prüfungswoche musste man sich mal wieder mit einer kleinen Tour ablenken und belohnen. Bei schönem Sonnenschein (aber trotzdem starkem und kalten Wind) ging es nach Partille. Beim Umsteigen an der Göteborger Centralstation hatte ich noch 20 Minuten Zeit und konnte Wagen 803 am Fattighuskanalen gedingst werden:

https://abload.de/img/dsc026143ku25.jpg


In Partille angekommen kam zunächst ein kleiner Itino des Weges:

https://abload.de/img/img_5934myuj9.jpg


Kurz danach ein X50-3 aus Nässjö:

https://abload.de/img/img_5941jhuy3.jpg


Die S-Bahn wurde etwas spitzer mitgenommen:

https://abload.de/img/img_59456iu0g.jpg


Der X2 aus Stockholm kam dann auch schon:

https://abload.de/img/img_5949l1u63.jpg


Eine halbe Stunde später der Luxus-Wochenendpendler-Zug Blå Tåget aus Stockholm, heute mit HectorRails Rc3 1054:

https://abload.de/img/img_5966qnujv.jpg


Und direkt im Block danach der zweite Private. Ein X74 von mtr, ebenfalls aus Stockholm:

https://abload.de/img/img_5981t9us5.jpg


Zum Schluss noch der „Nah“verkehr, gefahren mit einem Pärchen X40:

https://abload.de/img/img_5987quubm.jpg


Im Güterbahnhof Sävenäs sonnten sich noch ein paar Rd2 in der tiefstehenden Sonne:

https://abload.de/img/dsc02638p1u1w.jpg





18.März

Da die Schweden mein Auto nicht zu mögen scheinen, habe ich beschlossen es wieder nach Deutschland zurückzubringen. In Malmö machte ich an der Brücke eine Pause. Leider fuhren an diesem Tag bis 13 Uhr keine Züge über den Sund und da ich ein wenig unter Zeitdruck stand habe ich nicht mehr bis dahin gewartet. Daher nur ein Foto ohne Zug:

https://abload.de/img/img_5995zbubh.jpg


Bei der Fährfarht von Rødby nach Puttgarden kreuzten wir mit der Schleswig-Holstein:

https://abload.de/img/dsc02686jvuba.jpg


Das Meer wirkte als kenne es nur schwarz und weiß:

https://abload.de/img/dsc026996rum7.jpg


In Hamburg wurde die Nacht verbracht. Bei einem abendlichen Spaziergang über den Hbf fuhr zufällig auch gerade der ÖBB Nightjet ein:

https://abload.de/img/dsc027148nued.jpg





19.März

Ausgeschlafen ging es morgens weiter bis in die Nähe von Hannover, genauer gesagt nach Immensen-Arpke. Der Locomore lockte zum einen weil er demnächst in grün fahren soll und zum anderen weil es zuhause in Stuttgart doch recht diffizil ist den Zug zu fotografieren. Mit reichlich Puffer kam ich an, sodass erstmal noch andere Züge kamen. Ein ICE 2 nach Berlin:

https://abload.de/img/img_6023e2ut5.jpg


Der zweite Zugteil zum ICE, heute gebildet aus einem Ersatzzug mit 101 036:

https://abload.de/img/img_6035thunb.jpg


Der Nahverkehr wird mit Grinsekatzen der Baureihe 1440 in einer ungewöhnlichen Lackierung bedient:

https://abload.de/img/img_6043aeupt.jpg


Dann kam 182 517 mit Loc 1818 nach Berlin:

https://abload.de/img/img_6060jvuam.jpg


Vom zweiten größeren Stopp in Karlstadt am Main zeige ich mal keine Bilder. Der erste 440 kam noch mit Sonne, alles andere danach nur mit dicken Wolken vor der Sonne :/





21.März

Aus der Heimat hatte sich Besuch angekündigt. Dass dieser das Hobby teilt und bei Fototouren dabei ist freut natürlich umso mehr. Wir hatten uns gegen Mittag in Norsesund verabredet. Ich war schon ein wenig früher da und konnte noch den ein oder anderen Zug fuzzen. Nach einer kurzen Wanderung stand ich an einem Bootsanleger auf der anderen Seite des Sees, der teilweise noch zugefroren war. Gleich als erstes kam ein X2 nach Göteborg vorbei:

https://abload.de/img/img_6123bcshz.jpg


Kurz danach die beiden grünen Rc4 1278 und 1275 mit Containern:

https://abload.de/img/img_6131fusjl.jpg


In der Gegenrichtung gab es natürlich auch X2:

https://abload.de/img/img_61423osge.jpg


Quer über den See getelt, wurde eine S-Bahn verhaftet:

https://abload.de/img/img_6156i6r3m.jpg


An selber Stelle der Regionalzug nach Stockholm:

https://abload.de/img/img_6168vmq20.jpg


Und dann nochmal beim Verschwinden hinter dem Nachbarhäuschen:

https://abload.de/img/img_61740tr85.jpg


Über dem Bahnsteig von Norsesund erhebt sich ein Felsen, von dem herab man auch schöne Fotos machen kann. Rc3 1055 ist mit Kisten unterwegs in Richtung Göteborg:

https://abload.de/img/img_6202basoq.jpg


Ein Nachschuss auf den X2 darf auch mal sein:

https://abload.de/img/img_6231n5skn.jpg


Gemeinsam ging es dann zu Fuß in Richtung Västre Bodarne. Am nächsten BÜ haben wir einen Güterzug abpassen können:

https://abload.de/img/img_625332spn.jpg


Ein Stück weiter gibt es ein kleines Gehöft mit privatem BÜ. Als Sicherung dient eine Lampe, die ausgeht wenn sich ein Zug nähert und mit Energie wird das ganze über Solarzellen und Windräder versorgt. Schon ein wenig skurril das ganze, aber es scheint zu funktionieren. X52E-3 9087 saust durch diese Kulisse in Richtung Göteborg:

https://abload.de/img/img_6271k0su8.jpg


Zur HVZ wird bei den S-Bahnen auf Doppelzüge verstärkt, wodurch ein Umlauf mit X11 gefahren werden muss. Dieser Umlauf kam jetzt zu uns und ein Pferd hat sich netterweise passend ins Bild gestellt:

https://abload.de/img/img_6280z9sej.jpg


Wenig später für X74 002 hat es auch nochmal geklappt:

https://abload.de/img/img_6284nhsmn.jpg


Wieder ein Stückchen weiter kann man in einen kleinen Feldweg einbiegen und kommt an den Nordrand der Pferdekoppeln. Mit leichtem Streiflicht kommt ein X2 gen Norden:

https://abload.de/img/img_6296mxshc.jpg


Aus der Gegenrichtung darf dieser natürlich nicht fehlen:

https://abload.de/img/img_6312o5sxf.jpg


Und im Block dahinter gleich eine Überführung von Nachtzugwagen für den heutigen Zug Göteborg-Duved:

https://abload.de/img/img_632040suf.jpg


S-Bahn in Doppeltraktion habe ich hier auch noch nicht gezeigt:

https://abload.de/img/img_63350jo5t.jpg


In Västra Bodarne selbst gibt es auch einen BÜ, den hier gerade Rd2 1100 mit einem Zug voller Lkw bzw. weiter hinten Pkw passiert:

https://abload.de/img/img_6359feryf.jpg


Vom Hang herunter wurde noch der X2 gefuzzt, nachdem es wegen akutem Lichtmangel nach Hause ging:

https://abload.de/img/img_6378lopt4.jpg


In Göteborg ist uns dann wieder der Nachtzug von vorher begegnet. Rechts mit Rc6 1328 steht der tägliche Nachtzug nach Luleå bereit, lins mit Rc6 1415 der Nachtzug nach Duved:

https://abload.de/img/dsc02752kgobg.jpg





22.März

Wegen des schlechten Wetters war es heute primär das Ziel sich mit den Straßenbahnen zu beschäftigen. Zuerst ging es einmal nach Bergsjön. „Axel Engdahl“ hat gerade seine Fahrgäste abgelanden und zieht gleich vor zur Einstiegshaltestelle:

https://abload.de/img/img_64100dom3.jpg


Nachdem er durch die Schleife gefahren ist, macht er sich auf die Halltestelle zu verlassen:

https://abload.de/img/img_6416ajukr.jpg


Mit Wagen 824 kommt die nächste 7 an:

https://abload.de/img/img_6420jxut9.jpg


Die Linie 11 kommt auch bis hierhin:

https://abload.de/img/img_6430eauf4.jpg


Dann ging es Stück für Stück wieder zurück in die Stadt. „Neeme Järvi“ beschleunigt die Steigung hinter der Haltestelle Kortedala Torg hinauf:

https://abload.de/img/img_64472uu1u.jpg


Die Schule war wohl gerade vorbei, sodass viele Schüler auf ihre Straßenbahn warteten:

https://abload.de/img/img_6462beun2.jpg


Wagen 816 kommt aus dem Keller des Hauses gefahren, der eigentlich Tunnel 50 heißt:

https://abload.de/img/img_64838auzm.jpg


An der Runlavsgatan gibt es ein schön vereistes Tunnelportal:

https://abload.de/img/img_6494yaunk.jpg


Das gleiche nochmal in Hochkant und ein bisschen enger:

https://abload.de/img/img_6515rlp7i.jpg


Tunnel 50 endet übrigens auf der anderen Seite auch direkt an der Haltestelle:

https://abload.de/img/img_6530x6u5q.jpg


Die Straßenbahnen M28, M29 und M31 besitzen hier zum äußern des Haltewunsches noch eine „lange Leine zum dran ziehen“:

https://abload.de/img/img_65729vrnk.jpg


Als nächstes wurde der Ast nach Länsmannsgården bearbeitet. An der Zwischenendhaltestelle Wieselgrensplats endet die Linie 13. Wagen 811 und 820 geben sich hier ein Stelldichein:

https://abload.de/img/img_6590wrrej.jpg


Auf der Linie 13 gibt es manchmal auch Einzelwagen zu beobachten:

https://abload.de/img/img_6599rjuao.jpg


Mit ein wenig Tele wirkt das Stadtzentrum gleich viel näher:

https://abload.de/img/img_66145du84.jpg


Es wurde dann beschlossen, dass es doch ein wenig zu dunkel wurde und so wurde auch dieser Fototag erfolgreich beendet.




23.März

Am Hbf stand eine sehr kurze X2 Garnitur mit nur einem Mittelwagen herum. Allerdings stand der Steuerwagen auf der „falschen“ Seite der Garnitur, wodurch man sich einmal den Wagenübergang anschauen konnte:

https://abload.de/img/dsc02788djunx.jpg





26.März

Wegen einer Baustelle können bis Mitte April keine Straßenbahnen ab Vagnhallen Majorna nach Süden fahren. Stattdessen müssen die Bahnen rückwärts ins Depot fahren und können dann wieder zur Rückfahrt antreten. Zudem wurde an der Bushaltestelle Klippan ein Bahnsteig angebaut damit startende Bahnen hier halten können. Hier sieht man gerade eine Bahn im Anflug:

https://abload.de/img/img_6629uws15.jpg


Hier geht es nicht weiter:

https://abload.de/img/img_6661jasps.jpg


Da hier eine Handweiche spitz befahren wird muss diese noch gestellt werden:

https://abload.de/img/img_6657pbrcb.jpg


Rückwärts gefahren wird über ein Hilfsfahrtpult das in der „Hände hoch“ Position bedient wird:

https://abload.de/img/img_6633l4of0.jpg


Vor der Halle warten die Wagen dann mehr oder weniger lang bis sie ihre Rückfahrt antreten dürfen:

https://abload.de/img/img_6625ors0j.jpg


Dann geht es, möglichst ohne in Kontakt mit Autos zu treten, wieder heraus:

https://abload.de/img/img_6645rfs57.jpg


Während der eine noch seine Fährgäste an der Haltestelle Klippan aufnimmt, kommt schon die nächste Bahn an um nach links in die Temporäre Endhaltestelle Vagnhallen Majorna einzubiegen:

https://abload.de/img/img_6652qtqbi.jpg


Gegen Abend bin ich dann nochmal vor die Tür gegangen. Ein Gespann aus M29 und M28 kommt eingefahren. Wenn man genau drauf achtet sieht man auch die Glühlampen vom hinteren Wagen:

https://abload.de/img/img_6679dxrhh.jpg


Ein Versuch die Ein- und Ausfahrt im Bild umzusetzen:

https://abload.de/img/img_6693-bearbeitetaiq0v.jpg





27.März

Über Nacht ist wieder Schnee gefallen (was sollte auch sonst Ende März passieren…) und ich bin auch heute wieder vor die Tür geganen um die besondere Situation mit dem Wenden im Dreieck zu dokumentieren. Eine Perspektive habt ihr dabei noch nicht gesehen. Rückwärts kommt Wagen 371 um die Ecke geschlichen:

https://abload.de/img/img_6721yroxo.jpg


Heute konnte ich auch mal zwei Bahnen nebeneinander erwischen:

https://abload.de/img/img_6725joshr.jpg


Und noch ein Ausrücker:

https://abload.de/img/img_6727cus6x.jpg


Beim Umsteigen am Vasaplatsen kam mir Sven Wolter entgegen:

https://abload.de/img/dsc02819z5uuv.jpg


Bei Valand dann noch Wagen 822:

https://abload.de/img/dsc02824zxu7q.jpg


Abends hab ich mich dann nochmal in Vagnhallen Majorna postiert. Ein- und Ausfahrt mit einer zentralen Perspektive:

https://abload.de/img/img_6735-bearbeitetz7pkk.jpg


Und da kommt ein M32 und die Ecke gebogen:

https://abload.de/img/img_6745waue4.jpg





28.März

Das gute Wetter konnte ich heute leider nicht ganz ausnutzen, aber für ein Foto von Axel Engdahl vor dem Göteborger Stadtkraftwerk hat es gereicht:

https://abload.de/img/dsc02831lwumo.jpg


An der Chalmers kommt Wagen 804 aus dem Tunnel gefahren:

https://abload.de/img/dsc02835u7s6o.jpg





29.März

Im Depot Majorna stand ein Wagen der Bauart M28, der sich gerade in Revision befindet. Noch ohne Fenster und Sitze sonnte er sich ein wenig vor der Halle:

https://abload.de/img/dsc02841ejubc.jpg


https://abload.de/img/dsc02844w4uv1.jpg


Bei einem kleinen Spaziergang stoppte ich zwischen Chapmans Torg und Kaptensgatan. Dabei zeigte sich dieser „San Franzisco-Blick“:

https://abload.de/img/img_6765ejpav.jpg





30.März

Die Osterferien haben begonnen und für mich geht es nach Stockholm. Am Vormittag in Göteborg zeigte sich noch ein X55 in der Sonne:

https://abload.de/img/dsc02876skuul.jpg


Nach 6 Stunden Fahrt (zwei Baustellen mit jeweils Umleitung) war ich in Stockholm Central angekommen:

https://abload.de/img/dsc02890p5u2t.jpg


Nachdem im Airbnb eingecheckt wurde fuhr ich wieder in die Stadt um einen Freund abzuholen, mit dem ich die nächsten Tage verbringen werde. Da sein Flug erst ein paar Stunden später landete, konnte ich die Stadt noch ein wenig erkunden. In der Station Liljeholmen begegnete mir dieser ältere U-Bahnzug:

https://abload.de/img/dsc029042lu1b.jpg


Ein Vergleich der Fronten von alter und aktueller Generation:

https://abload.de/img/dsc02899ikuly.jpg


Vor der Centralstation steht eine Uhr mit Flügelrad:

https://abload.de/img/dsc02960-bearbeitet71odn.jpg


Mir wurde letzte Woche gesagt, dass der Schriftzug des ArlandaExpress aussieht wie der vom ehemaligen Lufthansa Airport Express. Das kann ich inzwischen nachvollziehen:

https://abload.de/img/dsc02965o7u2g.jpg


Nochmal als kleines Detail an der Türe:

https://abload.de/img/dsc02971qhuki.jpg


Triebzug Nr.7 bei der Einfahrt von Arlanda kommend:

https://abload.de/img/dsc02997cgu02.jpg





31.März

Einige der Stationen der Stockholmer U-Bahnen wurden von Künstlern gestaltet. Die Haltestelle der blaue Linie am Hbf wurde, wie könnte es anders sein, in blau gestaltet:

https://abload.de/img/dsc03001osucd.jpg


https://abload.de/img/dsc030078uum5.jpg


https://abload.de/img/dsc03011vpufg.jpg


Zwischen den Haltestellen Slussen und Gamla Stan fährt die U-Bahn über eine Brücke. Zug 2190 fährt in Richtung Süden:

https://abload.de/img/dsc0308823unw.jpg


In die andere Richtung kommt ein älterer Zug:

https://abload.de/img/dsc03093-24dukn.jpg


Dank der vier Gleise, fahren auch gerne mal zwei Züge parallel oder begegnen sich auf der Brücke:

https://abload.de/img/dsc03119-2vwuyn.jpg





Grüßle, Tobias

Tolle Zusammenstellung -Danke. (o.w.T)

geschrieben von: Murrbahner

Datum: 02.04.18 13:40

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Ohja, klasse! Danke (o.w.T)

geschrieben von: Dr. NE

Datum: 02.04.18 19:08

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link99.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link2.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link8.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link6.gif

Re: Monatsrückblick März (m91B)

geschrieben von: järnvägsfotograf

Datum: 02.04.18 20:24

Hallo Tobias,

Kompliment für den interessanten Bilderbogen. Besonders aufgefallen sind mir die Bilder aus Norsesund, das steht eigentlich für dies Jahr auf meiner Liste - und deine Bilder bestätigen das als Ziel.
Dazu zwei Fragen:
südlich des Bahnhofs gibt es direkt am Gleis einen Feldweg - ist der öffentlich zugänglich ( also direkt unterhalb deines Fotofelsens ) ?
der Standort am See gegenüber: ist das öffentlich ?

Über Tips zur Norsesund würde ich mich freuen.

Viele Grüße

http://train.scanditrain.de/scanditrain-banner.gif

Norsesund (m.B.)

geschrieben von: Michael Sauer

Datum: 02.04.18 21:48

Guten Abend,

in Norsesund lässt es sich schön fotografieren ;-)
http://www.malmbanan.de/DSO/X2_Norsesund.jpg

järnvägsfotograf:
Zitat:
südlich des Bahnhofs gibt es direkt am Gleis einen Feldweg - ist der öffentlich zugänglich ( also direkt unterhalb deines Fotofelsens ) ?

Südlich des Bahnhofs liegt der See, da gibt es keinen Feldweg. Der Weg nordwestlich zwischen den Felsen und den Gleisen ist die Zufahrt zu einem Betriebsgebäude (auf dem von Tobias oben gezeigten X2-Bild vom 21. März links hinter dem Triebkopf), der dürfte nicht öffentlich zugängig sein, früher war aber nur ein einfaches Tor dran. Aktuell sind dort aber Bauarbeiten, daher wäre ein Zugang auf keinen Fall möglich.

Zitat:
der Standort am See gegenüber: ist das öffentlich ?

Im Rahmen des Allemansrätten wird sich dort wohl ein halbwegs "legal" zugängliches Plätzchen finden lassen, wirklich öffentlich ist das aber nicht. Ich hatte dort aber auch nie Probleme mit dem Fotografieren...

Viele Grüße, vor allem nach Göteborg ;-)
Michael

Bearbeitung: zwei Präzisierungen aufgenommen



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.18 21:54.

Re: Norsesund (m.B.)

geschrieben von: Studi1

Datum: 02.04.18 22:05

Guten Abend alle zusammen,

vielen Dank für die ganze positive Rückmeldung!

@Michael: Jetzt wollte ich gerade antoworten, da hast mir den Job schon weggeschnappt :D Grüße zurück nach Süddeutschland ;)
Noch eine kleine Anmerkung meinerseits zu Norsesund: Ich stand auf dem Anleger einer kleinen Hütte. Was ich durch die Spalten im Holz erkennen konnte, wurde das ganze wohl mal als Bootshaus/Schuppen genutzt, sah aber schon sehr verstaubt aus. Ich denke mal, dass man da nicht so schnell jemanden trifft. Ansonsten einfach mit den Menschen reden. Schweden sind nett! Und wenn man nett fragt ist vieles möglich :)

Grüßle, Tobias

Re: Norsesund (m.B.)

geschrieben von: järnvägsfotograf

Datum: 02.04.18 22:19

Danke euch beiden.

Genau den Weg meinte ich. Der "Stützpunkt" am Ende soll wohl aufgewertet werden um dort Bahnarbeitsgeräte abzustellen ( ist bei Trafikverket zu lesen). <<< Link >>>.
Aber der Platz gegenüber ist vom Motiv her ja offenbar ohnehin definitiv besser. Tolle Bilder !

Viele Grüße
Siegfried

http://train.scanditrain.de/scanditrain-banner.gif

Re: Norsesund (m.B.)

geschrieben von: tokkyuu

Datum: 06.04.18 09:51

Vielen Dank für die interessanten Eindrücke, die ein Vorgeschmack auf meinen Besuch im Sommer in Göteborg und Stockholm sind. Es gibt ja da sowohl bei Bahn als auch bei der Straßenbahn viel zu entdecken...

LG Gustav
HIER sind meine Reiseberichte zu finden!

Re: Monatsrückblick März (m91B)

geschrieben von: Reimar Brönstrup

Datum: 14.04.18 16:14

Hallo,
ich benutze mal das Bild von Tobias,
img_6202basoq-hand.jpg

Ich habe mir die Szene im Sommer 2016 (oder war es 2015?) mal von da oben angesehen. Der Weg endet an den Häusern, war zumindest damals aber frei befahrbar.
Nachdem ich einem heimkommenden Anwohner erklärt habe, was ich da will, wurde ich aufgeklärt, dass es in Schweden auch Dampfschiffe gibt, die man mal gesehen haben muss.

Die Stelle wäre was für früh morgens. Wegen des Wetters habe ich es aber damals nicht weiter verfolgt.
Letztes Jahr war es mir wichtiger ins Dalsland zu kommen. Also wieder nichts. Ich weiß natürlich nicht, ob die Vegetation schon zu dicht ist. Es war damals schon knapp.

Viele Grüße
Reimar

Re: Monatsrückblick März (m91B)

geschrieben von: Studi1

Datum: 15.04.18 13:21

Hallo Reimar,

den Weg zu den weiter oben gelegenen Häusern bin ich auch mal hochgegangen, das ist eine ganz normale Straße und alles öffentlich. Direkt vom Weg aus hatte man aber leider immer Bäume im Weg :/
Wenn man sich durch den Hang kämpft geht evtl. direkt am Ufer etwas, aber da hat man eine ähnlich Perspektive wie bei meinen anderen Bildern. Von daher habe ich dort die Motivsuche dann abgebrochen und bin direkt weiter zum Felsen oberhalb des Bahnhofs...

Grüßle, Tobias