DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Hallo zusammen,

zum letzten Fahrplanwechsel im Dezember 2017 wurde der Güterzug zur Beförderung von Sendungen mit Lademaßüberschreitung (Lü) auf der Tauberbahn eingestellt. Seitdem verkehrt der Zug auf direktem Weg von Aschaffenburg über Würzburg nach Nürnberg Rbf. Möglich wurde dies durch die Inbetriebnahme der neuen Spessartquerung.


Zu den folgenden Fotos vorweg ein paar Anmerkungen:

Vom Dezember 2002 an bespannte DB Cargo Nürnberg mit 232/233 im Durchlauf den Zug von Nürnberg Rbf bis Lauda und zurück. Zwischen Aschaffenburg und Lauda kamen 216/225 des Bw Mainz-Bischofsheim zum Einsatz, im Laufe des Jahres 2012 übernahmen Loks der Baureihe 261 diese Aufgabe. Zwischen Nürnberg Rbf und Lauda wurde im Zeitraum von September 2010 bis Dezember 2011 sowie ab Dezember 2015 mit Loks der Baureihe 294 gefahren. Dies führte regelmäßig dazu, dass in Lauda aufgrund der geringen Anhängelast von 400 t auf der Rampe nach Schrozberg, Wagen über mehrere Tage zurück gelassen werden mussten.

Die Auslastung der Züge schwankte erheblich. Ursprünglich wurden mit diesem Zug ausschließlich besondere Sendungen befördert, z. B. Militärfahrzeuge, Mähdrescher, Überführungen von Fahrzeugen.
In den letzten Jahren wurde zumindest der Zug von Aschaffenburg nach Nürnberg häufig mit anderen Frachten ausgelastet, insbesondere Holz. In der Gegenrichtung waren Lz-Fahrten an der Tagesordnung. Dieser Umstand und auch die vom Sonnenstand eher ungünstigen Fahrzeiten sorgten dafür, dass nahezu ausschließlich vom Zug Aschaffenburg - Nürnberg Rbf Fotos entstanden sind.



https://c1.staticflickr.com/5/4645/39545124021_5c9f777a4c_b.jpg

216 224 hat mit IRC 52245 aus Aschaffenburg am 10.06.2003 den Bahnhof Lauda erreicht, rechts steht 233 289 mit IRC 52246 aus Nürnberg Rbf


https://c1.staticflickr.com/5/4593/38836003884_2384574d40_b.jpg

232 653 hat in Lauda den IRC 52245 zur Fahrt nach Nürnberg Rbf übernommen, 216 102 fährt Lz als IRC 52246 nach Aschaffenburg zurück


https://c1.staticflickr.com/5/4739/24677355197_13c080ba12_b.jpg

225 133 fährt am 26.05.2003 mit einem außerordentlich gut ausgelasteten Zug in Lauda ein


https://c1.staticflickr.com/5/4688/25674556208_0d6dbabd9f_b.jpg

225 010 steht mit IRC 52246 zur Fahrt nach Aschaffenburg bereit


https://c1.staticflickr.com/3/2859/33683037090_bb1e50ea08_b.jpg

225 073 am 02.05.2008 mit FX 51045 kurz vor Erreichen des Bahnhofs Lauda


https://c1.staticflickr.com/5/4732/38836025884_dededb3ef4_b.jpg

225 005 fährt mit FX 51045 aus dem Bahnhof Tauberbischofsheim aus 23.05.2011


https://c1.staticflickr.com/5/4644/25674596148_cb8b1be950_b.jpg

233 112 mit ES 51045 kurz nach Durchfahren des Bahnhofs Königshofen 07.12.2015


https://c1.staticflickr.com/5/4729/25674551688_c003fa4d12_b.jpg

232 358 durchfährt mit IRC 52245 am 17.04.2003 den Bahnhof Bad Mergentheim. Im Zugverband sind fabrikneue Desiro für Rumänien eingereiht


https://c1.staticflickr.com/5/4734/27768748319_db87b30841_b.jpg

232 569 mit EZ 52045 am 08.12.2016 zwischen Igersheim und Markelsheim. Aufgrund einer baubedinten Umleitung des Zuges über Treuchtlingen kam es für wenige Tage zu einem nochmaligen Ludmillaeinsatz vor dem Lü.


https://c1.staticflickr.com/5/4633/24677379487_287f249272_b.jpg

232 704 durchfährt mit ES 51045 am 22.02.2012 den Bahnhof Markelsheim


https://c1.staticflickr.com/5/4681/38836029914_e771e644de_b.jpg

233 511 ebenfalls in Markelsheim aufgenommen 21.08.2014


https://c1.staticflickr.com/5/4646/24677384417_f3f35b3a68_b.jpg

233 367 mit ES 51045 am 12.03.2015 in Markelsheim


https://c1.staticflickr.com/5/4730/24548269437_a388e34eac_b.jpg

294 574 durchfährt mit einem für die letzten Jahre typischen Lü am 18.10.2017 den Bahnhof Markelsheim


https://c1.staticflickr.com/5/4692/24677388257_f6f0208dc5_b.jpg

233 322 mit ES 51045 am 16.11.2015 auf der Tauberbrücke vor Weikersheim


https://c1.staticflickr.com/5/4685/24677392117_6aed91e03b_b.jpg

233 112 mit ES 51045 am 07.12.2015 kurz hinter Schrozberg


https://c1.staticflickr.com/5/4592/39545149041_d5c3df67b0_b.jpg

232 359 hat am 05.02.2015 mit ES 51045 soeben den Brechpunkt der Strecke bei Kälberbach zwischen Schrozberg und Blaufelden passiert


https://c1.staticflickr.com/5/4691/24677389557_79050b7bd4_b.jpg

233 322 hat am 16.11.2015 mit ES 51045 den Bahnhof Blaufelden zum Kreuzungshalt erreicht


https://c1.staticflickr.com/5/4734/38836032294_4cbdc551e1_b.jpg

233 452 beim planmäßigen Kreuzungshalt im Bahnhof Blaufelden 18.03.2015


https://c1.staticflickr.com/5/4731/39545160601_9848d1d871_b.jpg

232 569 durchfährt den seit Jahren durchgeschalteten Bahnhof von Rot am See


Das letzte Bild ist nicht mehr auf der Tauberbahn entstanden:

https://c1.staticflickr.com/5/4645/39515425772_189cd04ae4_b.jpg

233 452 am 18.03.2015 auf der Fahrt nach Nürnberg Rbf beim Bk Eichholz zwischen Dombühl und Ansbach


Grüße

218 481-0

Meine Bilder auf Flickr:

[www.flickr.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.18 13:55.
Hallo 218 481.

Danke für den Bilderbogen. Ich bin begeistert, war doch der Zug über Jahre ein Ziel. Jedoch sass ich ja meist bei der Arbeit und am WE war nichts...

Ich hänge noch etwas an. (Schrozberg 21.11.2016). Damit hat niemand gerechnet...

https://farm6.staticflickr.com/5734/30436726644_caacb1f85e_b.jpg



https://farm6.staticflickr.com/5646/31257910155_89b9914af8_b.jpg



https://farm6.staticflickr.com/5347/31257883555_b62e2993b4_b.jpg





Viele Grüße

Horst
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
http://img.webme.com/pic/m/marschbahn/signatur1.jpg Genieße dein Leben in vollen Zügen!!

Meine Flickr-Bilder

Sehr schön! (o.w.T)

geschrieben von: Andreas (KBS720)

Datum: 07.01.18 14:43

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Ein schöner "Nachruf"!

geschrieben von: AO74

Datum: 08.01.18 16:52

Bin ja doch erstaunt, dass sich der Zug so lange gehalten hat. Auch ich hatte ihn während meiner Bundeswehrzeit in TBB oder im heimischen Rhein-Main-Gebiet hin und wieder vor der Linse...

Gruß aus Ffm Alex
https://abload.de/img/20180404_mobadira_01630ssh.jpg
Eisenbahndreieck Distelrasen: [www.stummiforum.de]
Schade das es nun vorbei ist, war aber keine Überraschung durch die Eröffnung der neuen Spessartrampe.
Früher waren das auch mal schöne und zudem lange Züge.

War 2015/2016 oft dort, aber dort waren vermehrt "Kaffeefahrten" eingelegt. Leer nach Lauda und leer wieder zurück.

Gruß Jerome
Moin,

ein toller Rückblick über einen tollen Zug.


In den 80er Jahren gab es früh morgends den LÜ-Zug Dg 53999 von Maschen nach Nürnberg. Der Zug war für die Beförderung überbreiter Güter, z. B. im Import-Verkehr von den Seehäfen ausgelegt. Häufig wurden Panzer der Bundeswehr transportiert - als Einzelsendung - oder auch mal 3 Panzerhaubitzen auf 4- oder 6-achsern. Ebenso hat Airbus aus Finkenwerder regelmäßig Flugzeugteile von und nach Augsburg auf 2 achsigen Tiefladewagen mit eigener Transport-Abdeckung (wie bei Schiebehhauben-Wagen) versandt.
Wenn nix an Ladung anfiel, war die Lok auf Abschnitten solo unterwegs. Von Nürnberg Rbf nach Maschen Rbf war der Zug mit der Nummer Dg 53998 unterwegs.


Die Lademaßüberschreitungen werden je nach Breite in die Kategorien Lü Anton, Lü Berta und Lü Cäsar eingeteilt. Die beiden letzteren haben bei entsprechender Breite ein Begegnungsverbot mit Schnellfahrten, daher mit IC-, IR- und ICE-Züge mit 200 Km/h im Gegenverkehr.
Auf der Strecke Hamburg - Hannover wäre der Streckenabschnitt (Maschen -) Stelle - Celle (- Lehrte) betroffen. Auf der Strecke Hamburg - Bremen war der Abschnitt Buchholz - Rotenburg - Sagehorn betroffen.

Vor diesem Hintergrund war es zur Anbindung Bremens und Bremerhavens sinnvoll, den Zug mit seiner damaligen Höchstgeschwindigkeit von 65 Km/h nicht über lange Streckenabschnitten der Hauptstrecken zu führen. Der Zug war so auf teilweise eingleisigen Strecken, wie die Hecken-Eilzüge unterwegs. Ab Mitte der 80er Jahre war der Regelweg im Verkehr mit dem Raum Hamburg ab Zugbildungsbahnhof Maschen Rbf - Buchholz (Nordheide) - Rotenburg (Wümme) - Verden (Aller) - Nienburg (Weser) - Minden - Löhne - Brackwede - Paderborn - Warburg - Kassel - Gießen - Aschaffenburg - Lauda - Crailsheim - Ansbach - Nürnberg Rbf.
Der Wagenübergang von und nach Bremen / Bremerhaven usw. erfolgte in Löhne oder Nienburg. Ein Wagenübergang von und nach Nordrheinwestfalen war in Kassel Rbf oder Löhne möglich. Wagenzu- und Abgänge sollten auch in Gießen, Aschaffenburg und Crailsheim planmäßig stattfinden.
Im Norden führte der Weg auch Anfang der 80er Jahre über Löhne - Rahden - Bassum - Kirchweyhe - Sagehorn - Rotenburg (Wümme), zwischen Löhne und Kirchweyhe mit Diesellok, ebenso zwischen Brackwede und Paderborn, sowie Gießen und Nürnberg.

In Süd - Nord Richtung gehörten zu den Ladegütern wiederum Panzer, breite Stahlbleche, Maschinenteile, übergrosse Behälter, Konstruktionsteile für grosse Kräne (z. B. Liebherr). Ab Löhne bzw. Brackwede wurden sehr oft in diesen Zügen Produkte vom Landmaschinen-Hersteller Claas nach Süden und Norden befördert.

In den letzten Jahren war Brackwede nördlichster End- und Anfangsbahnhof. Die Anbindung nach Maschen stellten Züge von Hamm über Löhne - Nienburg - Verden - Maschen her.


Ich hoffe vieles berücksichtigt zu haben und wenig Fehler in der Sache verbreitet zu haben. Ergänzungen gerne willkommen.



Viele Grüße aus dem Norden von Markus
Ein gelungener Beitrag und ausführlichen Ergänzungen zur Geschichte dieses Zuges. Anbei nochmals ein Bild vom Weikersheimer Viadukt mit einem typischen Zug der 1980er Jahre. Leider nur eine schlechte Reproduktion, die Zusammenstellung des Zuges allerdings bemerkenswert. Weikersheim, Samstag 30.08.1986 Zuglok 215 069-6, Bw Ulm.
IMG_1145.JPG
Hallo 218 481-0 und hallo Horst,

vielen Dank an Euch beide für den Bildbericht. Aber Frage an Horst: Hast Du wieder mal geheime Informationen bekommen? Die Bilder mit der bunten Fuhre in Schrozberg ist einmalig.
Anmerkung: Gleich nach der Kurve im Hintergrund passierte damals der Unfall.


Beste Grüße
CHH



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.01.18 10:17.