DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Rückblicke 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Forum für einen Rückblick.
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Das unverhofft sonnige Wetter in der dritten Oktoberwoche 2017 führte mich nach Rheinland-Pfalz, genau genommen in das Gebiet der ehemaligen Pfalz, also ohne Rheinhessen und Co. KG. Dabei entstanden nachfolgende Bilder

https://abload.de/img/1b7a4629aeppp4.jpg
Mit dem ersten Zug ab Geislingen (Steige) erreichte ich Wörth-Maximiliansau. Es war anfangs noch ziemlich dunkel, doch nach ein paar Minuten kam die Sonne raus. Der Frühnebel kam erst ab Mitte der Woche...

https://abload.de/img/1b7a4648az5rrl.jpg

https://abload.de/img/1b7a4651a4mrpx.jpg
Zwischen Wörth West und Wörth (Rhein) verläuft die Bahn parallel zur vielbefahrenen Bundesstraße. Während die Lastkraft- und Personenwagen eigentlich nur im Stau standen verlief der Zugverkehr planmäßig. Ob die Autofahrer wohl neidisch auf mich mit dem Fahrrad waren?

https://abload.de/img/1b7a4710a5qo8y.jpg
Nun sind wir in Wilgartswiesen, nachdem die Sonne in Annweiler für das gewünschte Motiv noch nicht optimal war. Dank den Verstärkerzügen ergibt sich auf der Strecke zu bestimmten Zeiten ein Halbstundentakt, der sehr fotografenfreundlich ist, aber eigentlich dem Schülerverkehr dient.

https://abload.de/img/1b7a4747aq7p3l.jpg
Über Pirmasens und Kaiserlautern ging es nach Lauterecken-Grumbach, dem einstigen Knotenbahnhof an der Glantalbahn. Heute fahren dort nur noch die Züge von und nach Kaiserslautern. Die Glantalbahn wird als Draisinenstrecke genutzt und ist leider ziemlich zugewachsen.

https://abload.de/img/1b7a4759ayxr2h.jpg
Und doch noch ein Foto ins "preußische Ausland": Hinter der Prinz Luitpolt-Brücke von Oberhausen huscht ein Vlexx-RE von Staudernheim in Richtung Bad Münster am Stein.

https://abload.de/img/1b7a4799achrhx.jpg
Recht nett ist der Streckenabschnitt zwischen Untermohr und Obermohr. An diesem Tag durfte mein baroloroter Mercedes mit Bj.1989 auch mal mitfahren.


https://abload.de/img/1b7a4845abgr1y.jpg
Imsweiler an der Strecke Kaiserslautern/Hochspeyer - Bad Münster am Stein liegt an einer vielbefahrenen Straße, die außerhalb des Ortes
zu einer Rennstrecke ausgebaut ist. Dementsprechend schnell sind die Autos auch im Ort. Abgeholfen wird dem durch den Bau einer Umgehungstraße.
Die Züge sind hingegen weniger frequentiert.


https://abload.de/img/1b7a4882an5p5l.jpg
Ziemlich unpünktlich (+15) waren am Mittwoch die Triebwagen zwischen Frankenthal und Eiswoog, hier bei Lambsheim. Trotzdem und sehr erfreulich war, dass der Anschlußzug in Freinsheim immer gewartet hat, obwohl er in der DB-Auskunft online sowie den Anzeigen im Zug schon längst abgefahren war...

https://abload.de/img/1b7a4891ajaoc9.jpg
Dementsprechend gekürzt wurde dann der Aufenthalt in Bad Dürkheim. Der Lokführer wechselte schon fast während der Einfahrt den Führerstand...

https://abload.de/img/1b7a4893aa3oax.jpg
Auch in Bad Dürkheim entdeckte ich dieses schöne Schild. Vielleicht sollte man es vervielfältigen und auch mal in Berlin rund um den Bundestag
aufstellen.

https://abload.de/img/1b7a4915a29qm2.jpg
Wieder pünktlich waren die Züge dann in Deidesheim bei der Zugkreuzung mit dem Gegenzug aus Neustadt (Weinstraße).

https://abload.de/img/1b7a4948abzpy6.jpg
Machen wir nochmals einen Abstecher nach Imsweiler. Neben den Talent-Triebwagen schwimmen auch die neuen Lint-623 und die alten 628 auf
der Alsenz-Bahn mit. So ergibt sich etwas Abwechslung. Der Komfortunterschied zum Talent ist beachtlich! Aber der 628 hat doch die beste Federung, aber
leider sind die Fahrzeuge ziemlich "abgewohnt".

https://abload.de/img/1b7a4954agapz1.jpg
Mit dem Fahrrad ging es über den Radweg von Imsweiler weiter in Richtung Alsenz. Kurz vor Dielkirchen entstand diese Aufnahme.

https://abload.de/img/1b7a4958ammrnh.jpg
In Dielkirchen halten schon lange keine Züge mehr. Dementsprechend tot ist der Ort...

https://abload.de/img/1b7a4964ar6qj9.jpg
Auch in Bayerfeld-Cölln wird durchgefahren - aber im Gegensatz zu Dielkirchen gibt es dort auch keinen direkten Ort am Bahnhof. Interessant ist
auf jeden Fall das Bahnhofsgebäude, das ursprünglich ein Bauernhaus war und im nahe gelegenen Ort nochmals 1:1 vorhanden ist!
Ideal für unsere Modellbahnindustie, die das ja bereits seit vielen Jahren praktiziert. Ist jemand ein ähnlicher Fall bekannt?

https://abload.de/img/1b7a4966a2uo0u.jpg
Kurz vor dem Tunnel in Alsenz durfte auch mal mein Fahrrad mit aufs Bild. Der Anwohner neben der Bahnschranke verstand allerdings nicht so wirklich,
was ich da fotografierte.

https://abload.de/img/1b7a4986a92rkf.jpg
Zum Abschluss der Bilderreise durch die Pfalz noch ein Foto vom Viadukt der Strecke Marnheim - Kirchheimbolanden oder dem , was davon übrig geblieben ist. Sozusagen der "Pont-du-gard" der Pfalz...


Viele Grüße!


Korbinian Fleischer

Re: Goldener Oktober in der Pfalz (mit 18 Bildern)

geschrieben von: LaNgsambahNer

Datum: 24.10.17 09:58

Moin Korbinian,

Ein klasse Beitrag...und mit so schönen Vorbildfotos für die Moba. ;)
Ich liebe es wenn auf Fotos auch das Umfeld so schön zu sehen ist. Das lädt richtig ein zum Nachbau. Danke.

Gröt ut Hamborg
Kai ___________ Spur N 4ever

Re: Goldener Oktober in der Pfalz (mit 18 Bildern)

geschrieben von: kbs790.6

Datum: 24.10.17 22:42

Hallo Korbinian,

wieder ein sehr interessanter Beitrag mit vielen schönen Fotos! Vielen Dank fürs Zeigen!

Viele Grüße!
Tom
Hallo Korbinian

Danke für die schönen Bilder.

In Imsweiler kam bei mir noch der 628

https://abload.de/img/imsweiler15-05-20132nhk3l.jpg

Ins Nahetal muß ich auch wieder einmal.

Viele Grüße

Horst