DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Rückblicke 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Forum für einen Rückblick.
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Guten Abend,

wenn man auf der richtigen Strecke im Zug unterwegs ist, hat man auch einen brauchbaren Internetzugang, so dass ich Euch
an meinem kleinen Frühherbst- und Sommerrückblick teilhaben lassen kann.
Ich freue mich über Kommentare...

https://abload.de/img/bad-mnsteramsteinltsot.jpg
Beginnen wollen wir mit einem Such-Bild: Wo ist denn hier der Zug*? (*ein Zug ist nur dann ein Zug, wenn er Puffer hat - wie mich ein kleiner Bahnfan einmal aufklärte!) Es gibt keinen... Nur einen VLEXX-Triebwagen auf der Nahe-Brücke in Bad Münster am Stein. Der Weg zu dieser Fotostelle ist übrigens genial. Mit der personenbedienten Fähre gelangt man unterhalb des Felsens auf die richtige Flussseite!

https://abload.de/img/badmnsteramstein1d2sy4.jpg
Bekannt sind die Felsen im Nahetal bei Bad Münster am Stein.

https://abload.de/img/cd-nhmaschineexs61.jpg
Im Rahmen eines Ausflugs nach Tschechien entstand diese Aufnahme einer "Nähmaschine" in Mutejovice Hbf. Der kleine Ort hat zwei Bahnhöfe.

https://abload.de/img/dresden-neustadtbcsfz.jpg
Ein "Hamster" nutzt das gerade entstandene und nur kurz andauernde Sonnenloch zur Ausfahrt aus der Bahnhofshalle...

https://abload.de/img/forstessas.jpg
In Forst endet für fast alle Reisenden die Welt, denn weiterlaufende Personen-Züge nach Polen sind nur ganz selten am Tag zu entdecken.

https://abload.de/img/greifswald-hafenbahn1n7sv1.jpg
Zwischen Greifswald und Ladebow gab es diesen Sommer Sonderfahrten mit 86 333 der PRESS...

https://abload.de/img/greifswald-hafenbahn24gshv.jpg
...die im Sandwitch gefahren wurden und gut gefüllt waren. Natürlich bin ich auch mitgefahren!

https://abload.de/img/humboldthainpvsoj.jpg
Unsere Bundeshauptstadt ist IMMER eine Reise wert. Seit Jahren arbeitslos und ohne Nutzen stehen zwischen den S-Bahn Stationen Humboldthain und Nordbahnhof die alten Stahlbrücken der Zufahrtsgleise zum ehemaligen Nordbahnhof, dessen Gelände nach 1961 für die Sicherung der innerdeutschen Grenze verwendet wurde. Heute wachsen dort Birken und der Todesstreifen wandelt sich mehr und mehr zu einer Parklandschaft.

https://abload.de/img/lffingen13sp0.jpg
Ihr Ende ist inzwischen als "Splittergattung" auch absehbar: Die Baureihe 611 wird nicht mehr allzulange auf der hinteren Höllentalbahn anzutreffen sein.

https://abload.de/img/lu-basfj0sc6.jpg
Kommen wir nach Ludwigshafen (Rhein): Die als Beton-Straßen-Stadt bekannte Kommune hat auch ein paar interessante Bahnen wie zum Beispiel die BASF-Züge zum Schichtwechsel, die direkt ins Werk fahren. Ob die Züge öffentlich sind oder nicht konnte mir niemand so wirklich sagen. Hinweise "nur für BASF-Mitarbeiter" oder so ähnlich gibt es nicht. Aber ich habe versprochen die Fotos aus dem Werk nicht zu veröffentlichen, daher ein Foto vom Brombeerurwald vor dem Werkstor.

https://abload.de/img/ludwigshafencqssr.jpg
So kennt man Ludwigshafen Hbf. Eigentlich ein praktischer Bahnhof, aber aufgrund der Beton-Bauweise nicht wirklich schön und ziemlich ungepflegt.

https://abload.de/img/mannheim-containerbahrfs10.jpg
Wieder auf der anderen Flussseite in Mannheim: Im Containerbahnhof ist am Abend gegen 19.00 Uhr immer viel Bahnbetrieb. Oftmals ist auch die V100 PA dort anzutreffen, die sich jedoch an diesem Juli-Abend rar gemacht hat.

https://abload.de/img/nebenbahn-landau-herx06sce.jpg
Völlig unbekannt war mir die Bahnstrecke Landau - Herxheim. Während die Gleise der gesamten Strecke noch vorhanden sind und wunderschöne neue Schilder der DB AG vor dem Betreten der Bahnanlagen warnen wurde der Bahnhof Herxheim durch zwei Wohnblöcke auf dem Gleisvorfeld von der Bahnwelt abgeschnitten. Wie blöd muss man als Kommune eigentlich sein?

https://abload.de/img/neustadtb1spg.jpg
Ein "Klassiker" ist das Brückenstellwerk in Neustadt (Weinstraße). Die morgendliche Übergabe passte wunderbar ins Bild.

https://abload.de/img/odenwaldbahntqsq5.jpg
Ebenfalls morgens entstand diese Aufnahme an der Odenwaldbahn in Hesseneck-Kailbach. Aber ohne Fahrrad ist man dort einfach aufgeschmissen. Einen 2-Stunden-Takt ist man heute fast nicht mehr gewöhnt.

https://abload.de/img/prahak9sdc.jpg
Nochmals ein kurzer Exkurs nach Tschechien. Der "Hauptbahnhof" von Prag

https://abload.de/img/rottenburgujs8a.jpg
Thema Nr. 1 in diesem Sommer waren die Umleitungsgüterzüge aufgrund der Streckensperrung in Rastatt. Das schönste Motiv für die Güterzüge ergab sich oberhalb des ehemaligen städtischen Steinbruchs in Rottenburg (Neckar).

https://abload.de/img/speyern9skc.jpg
Während links im Bild ein großer Staatsmann beigesetzt wurde lief in Speyer ein wenig Güterverkehr.

https://abload.de/img/tpct-1mjsai.jpg
Eine Exkursion mit vier mehr oder weniger großen Eisenbahnfans (auf die reine Körpergröße bezogen) führte mich zum "Roten Zug", der in Südfrankreich ab Rivesaltes (zwischen Narbonne und Perpignan) verkehrt. Diese Bahn ist einen Tagesausflug wert!

https://abload.de/img/tpct-2mqsvu.jpg
Die Mitfahrt in den offenen Waggons (ehemalige Containertragwagen) ist genial, insbesondere die Fahrt über die großen Talbrücken und Tunnels. Ein ähnliches Erlebnis kenne ich nur von der Max- und Moritzbahn in Thüringen.

https://abload.de/img/trainlardechedos9t.jpg
Doch Frankreich hat noch mehr zu bieten: Auch die Fahrt mit dem Train de d´ardèche ist nicht zu verachten. Leider ist die Museumsbahn nicht mit der Eisenbahn zu erreichen. Und nur wer muss fährt BUS.

https://abload.de/img/traindardeche3qjde.jpg
Es gibt zwei Züge auf dieser Bahn: Ein "normaler" Personenzug, der die gesamte Strecke befährt und normale (Appenzellerbahn-)Peronenwagen führt und der Touristikzug mit offenen Waggons. Beim Touristikzug wird am Endbahnhof die Lok mittels einer Drehscheibe von Hand gedreht.

https://abload.de/img/trainlardeche3zesqj.jpg
Die Fahrt ist unvergesslich durch das urtümliche Flußtal...

https://abload.de/img/trainlardeche42qsry.jpg
Noch ziemlich neu sind die Anlagen am Gare de Tournon St.Jean. Früher fuhren die Züge bis zum SNCF-Bahnhof weiter und nutzten dabei auch das bis heute vorhandene 3-Schienen-Gleis. Aber das erreichen die Züge gar nicht mehr, denn die Strecke ist zuvor schon unterbrochen...

https://abload.de/img/tramwaymontblancrdsye.jpg
Ebenfalls in Frankreich, aber in den Alpen befindet sich meine Lieblings-Bergbahn: Die Straßenbahn "Tramway du Montblanc".

https://abload.de/img/tramwaymontblanc20lsf6.jpg
Der Endbahnhof nahe des Gletschers ist so typisch franzöisch. Man ist mitten in den Bergen...

https://abload.de/img/tramwaymontblanc3zss1s.jpg
An der Mittelstation lohnt sich ein Ausstieg nicht nur der Fotos wegen. Dort kostet das Eis auch keine fünf Euro...

https://abload.de/img/wiesbaden-hbft9spq.jpg
Wieder zurück in Deutschland musste ich das Zugfahren erst mal wieder lernen. So kam es, das ich den "lebenslänglichen" ICE zwischen Stuttgart und Köln nutzte und dadurch auch mal in die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden kam.

https://abload.de/img/zwickau-zentrumwrsl8.jpg
Schon lange wollte ich mir in Zwickau mal den BOstrab-Betrieb der Vogtlandbahn anschauen. Dort verkehren inzwischen nicht nur Regio-Sprinter sondern auch RegioShuttle.

https://abload.de/img/staakenvwskb.jpg
Zum Ende des Beitrags und Ende des Tages ein Bild aus Berlin-Staaken. Nichts erinnert mehr an die menschenunwürdige innerdeutsche Grenze und den ehemaligen Kontrollbahnhof Staaken, der sich exakt dort befand, wo heute der ICE verkehrt.

Wir sind jetzt mit +58 Minuten unterwegs und bald am Ziel. Daher endet der Rückblick jetzt.
Viele Grüße!

Korbinian



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.10.17 08:22.
Hallo Korbinian,

das ich ein sehr abwechslungsreicher und interessanter Rückblick mit vielen schönen Bildern! Vielen Dank fürs Zeigen!

Viele Grüße!

Tom