DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Rückblicke 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Forum für einen Rückblick.
Moderatoren: Rönshausener - TCB

Ende einer Eisenbahnlegende - Das letzte Jahr für die Prignitzer Eisenbahn im Netz Oberhausen

geschrieben von: PrignitzerEisenbahn

Datum: 12.12.10 15:02

Hallo zusammen...
wie viele hier wissen war dies das letzte Jahr für die Prignitzer Eisenbahn im Netz Oberhausen.
Hier möchte ich einen Rückblick auf diese Zeit geben. Ich gehe hier auf die Anfänge der PEG und auf den einzelnen Linien genauer ein.
Bilder vor 2009 konnte ich leider nicht machen. Vielleicht kann ja jemand welche ergänzen.

Es gibt viel zu lesen aber auch viel zu gucken. Lesen lohnt sich!
Vor allem ein muss für jeden PEG Fan ;-)
Die Bilder gibt es weiter unten! Es war nicht leicht, aus 1563 Bilder welche auszuwählen.



Wer ist "Die Prignitzer Eisenbahn"/Die Ausschreibung.



Die Prignitzer Eisenbahn (PEG) wurde im Juni 1996 von 4 ehemaligen DB Mitarbeitern gegründet.
Seit September 2004 gehört sie zur britischen Arriva-Gruppe.

Vom 15. Dezember 2002 bis Dezember 2010 fuhr die Prignitzer Eisenbahn die Regionalbahnlinien RB 36 „Ruhrort-Bahn" und RB 44 „Der Dorstener" im Auftrag des VRR.
Der Vertrag lief zum Fahrplanwechel 2010 aus.
Am 11.12.2010 war der letzte Betriebstag der PEG auf der Linie RB36/RB44.
Ab Dezember 2010 übernahm leider die NordWestBahn die beiden Linien.
Die PEG gewann 2000 diese europaweite Ausschreibung gegen 6 andere Mitbewerber.

Die PEG hat in NRW Planmäßig auf der Linie RB51,44 und 36 Fahrzeuge der BR 643 (Talent) eingesetzt.
2000 hat sie für die RB36 und 44 vier dreiteilige und zwei zweiteilige Triebwagen bestellt. Für die seit dem 12. Dezember 2004 betriebene Westmünsterland-Bahn wurden nochmal elf Talente angeschafft.


Prignitzer Eisenbahn - Fahrzeugersatzkonzept



Aufgrund einer Flankenfahrt bei den Talenten musste die PEG ein umfassendes Fahrzeugersatzkonzept zu entwickeln, um die Betriebsaufnahme am 15.12.2002 nicht zu gefährden. So gab es einen Ersatzverkehr auf der RB36 und 44. Eingesetzt wurden...

- aus Putlitz die Schienenbusse T 1 und T 8 sowie der Steuerwagen S 1.
T 1 und T 8 nahmen ihren Einsatz am 16.12.2002 im Abschnitt Oberhausen - Ruhrort auf
Der S 1 sollte planmäßig nicht zum Einsatz kommen.

- Regiosprinter der Vogtlandbahn

- Doppeldeckschienenbusse Vt 670: Vt 670.01, 670.3 und 670.4

- Desiros

- Regioshuttle der PEG und einen RegioShuttle (VT 304) der Stadler Vorführfahrzeuge

Außerdem hat die PEG anfangs den Talent Prototyp Planmäßig eingesetzt (unter der Nummer 643.07).
Dieser diente Später allerdings nur noch als Ersatzteilspender.


Die Leistungen - Service fürs Ruhrgebiet - Das Betriebswerk



Die Prignitzer Eisenbahn hatte im Bahnhof Oberhausen für die Regionalbahn 44 und 36 ein Kundencenter eingerichtet.
Dort erhielten die Kunden u.a. Fahrplan- und Tarifauskünfte. Ein Beschwerde- und Fundsachenmanagement ist ebenfalls vor Ort gewesen.

Des weiteren gabt es einen Telefonservice. Telefonisch erreichbar war die PEG rund um die Uhr. Nachdem das Kundencenter geschlossen wurde, wurden Anrufe automatisch an die Lokleitung nach Pritzwalk umgeleitet. So konnten Kunden 24 Stunden stets Persönlich mit Mitarbeiter sprechen.


Für die Wartung, Instandhaltung und Betankung der Triebfahrzeuge wurde in Mülheim-Styrum auf einem ehemaligen Thyssen-Betriebsgelände ein Betriebswerk eingerichtet. Als das Bw noch nicht fertig gestellt war, erfolge die Wartung bei der Regiobahn in Mettmann.

Das Bw besitzt drei über 70 m langen Hallengleise sowie Außenabstellanlagen. Des weiteren hat die PEG eine Waschstraße eingebaut.

http://www.abload.de/img/prignitzereisenbahnbetyi0b.jpg
Das Betriebswerk.



Die Linien



RB 36 <> Die Ruhrort-Bahn

Oberhausen Hbf über Duisburg-Meiderich nach Duisburg-Ruhrort.
Die Fahrt dauert im Normalfall 12 Minuten.
Sie ist (fast) durchgehend eingleisig. In Duisburg Meiderich Süd wird die Strecke kurz zweigleisig. Bis 2006 fand hier eine Zugkreuzung statt.
Die Prignitzer Eisenbahn übernahm die heruntergewirtschaftete Strecke im jahr 2002 und brachte wieder leben hinein.

Den kompletten Bericht zur Ruhrort-Bahn (Chronik, Linienführung, Aktuelles) gibt es Hier: [eisenbahn-im-ruhrgebiet.de.tl]


RB 44 <> Der Dorstener

Die Linie führt von Oberhausen Hbf über Bottrop und Gladbeck weiter nach Dorsten.
Eine fahrt dauert im Normalfall 37 Minuten. Oft war die fahrt bereits nach 35 Minuten zuende. Die PEG ist regelmäßig "über pünktlich" von Dorsten in Oberhausen angekommen, womit der Anschluss an die RB35 Richtung Wesel gesichert war. Bei Großveranstaltungen fuhr die RB44 auch oft in Doppeltraktion, obwohl dies nicht immer vom VRR bestellt wurde.


RB 51 <> Westmünsterlandbahn

Des weiteren betreibt die PEG die RB51, welche aber noch bis zum Fahrplanwechsel 2010/2011 der PEG erhalten bleibt.


Das Notfallmanagement der Prignitzer Eisenbahn



http://www.abload.de/img/notfall1fay.jpg
Vt 643.04 gestandet in Duisburg Meiderich Ost (Rb36)
Am 12.07.2010 herrschte über NRW ein Unwetter.
Ich war zum Zeitpunkt des Unwetters unterwegs, Gott sei dank mit der Prignitzer Eisenbahn. Das Notfallmanagement war Top!

Oberhausen Hbf...
Um 12.17 Uhr ging die Fahrt los.
Nach 5 Minuten Fahrzeit war diese allerdings schon wieder ende. Ein kleinerer Baum lag bereits im Gleis. Der Triebfahrzeugführer, sehr engagiert, stieg aus und zog den Baum vom Gleis, sodass die weiterfahrt nach 7Minuten wieder fortgesetzt werden konnte.


http://www.abload.de/img/unwetter12.07.2010meidaqkd.jpg
In Duisburg Meiderich Ost angekommen.

Hier fiel ein Baum auf die Gleise, so dass die Weiterfahrt nicht fortgesetzt werden konnte.
Der Tf hat schnell alle Fahrgäste informiert und hat natürlich alles so schnell wie möglich Gemeldet. Außerdem hat er sich darum gekümmert, dass der Ersatzbus so schnell wie möglich kommt
Innerhalb von 20 Minuten kam ein Ersatzbus, der den Fahrplan sogar relativ gut einhalten konnte.
Der Bus ist in Duisburg Ruhrort um 13.31 angekommen. Der Zug hat hier normalerweise abfahrt um 13.32.

Fazit: Einen Funktionierenden Ersatzverkehr innerhalb von 20 Minuten organisiert, geplant und durchgeführt, indem der Fahrplan sogar noch gehalten werden konnte.

Der Ersatzverkehr lief noch einige Tage weiter.
Die Fahrgäste wurden u.a. per Internet, Aushänge und Service Mitarbeiter ("Zugbegleiter") an den Bahnsteigen Informiert.
http://www.abload.de/img/rb36eratzp6gd.jpg



Bilder aller NRW Linien
, Spezifisch RB 36 und RB44



So, nun möchte ich zu den Bildern ab 2009 kommen. Leider war es für mich nicht möglich vor 2009 Bilder zu machen.
Vielleicht kann ja jemand vor allem vom Ersatzkonzept Bilder Posten.


http://www.abload.de/img/1iej6.jpg
Pünktlich und Zuverlässig - bei Wind und Wetter.
Dadurch hat sich die PEG auf der RB36 und 44 ausgezeichnet. Hier ist 643.02 zu sehen, welcher im Dezember 2009 bei einem Schneesturm in Duisburg Ruhrort angekommen ist.


http://www.abload.de/img/21ugh.jpg
Vor allem an Samstagen, Sonn- und Feiertagen wurden auf der RB36 auch Dreiteilige Triebwagen eingesetzt.
Grund ist der Stundentakt auf der RB36, weshalb der Zug schon mal voll werden kann. Also setzte die PEG aus Eigeninitiative größere Fahrzeuge an.
Hier verlässt 643.03 gerade Duisburg Ruhrort


http://www.abload.de/img/3ausa.jpg
Wir bleiben an der RB 36 - Hier wieder 643.02 in Duisburg Meiderich Ost. Im Hintergrund ist die Brücke über den Rhein Herne Kanal zu sehen.
Dies waren die letzten Einsatztage des "2er"s. Jetzt befindet sich dieser in einer Hauptuntersuchung.


http://www.abload.de/img/5pfzb.jpg
"Sprung" nach Oberhausen zur Regionalbahn 44.
Hier fährt 643.04 gerade in den Hbf ein. Natürlich 4 Minuten vor Plan. Dadurch konnten die Fahrgäste, wie bereits in der Einleitung erwähnt, die Rb35 Richtung Wesel noch bekommen.


http://www.abload.de/img/63gfw.jpg
Juni - es ist Heiß - Es ist Loveparade.
Am Tag der Loveparade fuhr die PEG ohne! Bestellung vom VRR (Sichere/belegte Quellen) in Doppeltraktion.
Hier 643.18 und 643.14 in Feldhausen


http://www.abload.de/img/7yer2.jpg
Und hier die RB44 noch mal in Oberhausen. Des weiteren Fuhr die PEG zu besonderen Anlässen Doppelt. Beispielsweise zu den Halloween Tagen im Movie Park Germany bei Feldhausen.


http://www.abload.de/img/8oro2.jpg
Dorsten - auch hier war die PEG über Jahre Vertreten.
Hier sehen wir 643.13, welcher gerade Dorsten verlässt und fahrt Richtung Feldhausen aufnimmt.


http://www.abload.de/img/10uonw.jpg
19.08.2010 - erstmals seit 2006 war der 643.01 wieder unterwegs.
Der Talent-Triebwagen war seit 2006 abgestellt (Grund: Fahrzeug"überschuss" nachdem die Ruhrortbahn vom VRR vom 15/20/15Min Takt auf 30Min Takt runter gekürzt wurde).

Mehr zum ersten Einsatztag des 643.01 gibt es hier: [bombardier-talent.de.tl]


http://www.abload.de/img/118s35.jpg
Hier überqueert der 643.01 gerade den Rhein Herne Kanal.
643.01 soll übrigens, nach aussage eines Tfs, Teile aus PEG 643.07 (Talent-Prototyp!) bekommen haben.


http://www.abload.de/img/129hdp.jpg
Bleiben wir in Dorsten. Hier sind 643.13 und 643.14 zu sehen, welche Aufgrung einer Veranstaltung im Moviepark Germany als Doppeltraktion fuhren. Diesmal mit VRR Bestellung.


http://www.abload.de/img/136h8j.jpg
Auch Sonderfahrten und Sonderzüge gab es regelmäßig.
Am 23.10.2010 fuhren zum vorletzten mal auf der Strecke Hemer-Menden-Dortmund Sonderzüge.
Hier Prignitzer Eisenbahn 643.09 in Hemer
Geplant ist aus dieser Strecke einen Radweg zu bauen. TRAURIG! Denn diese Strecke hat richtiges Potential ausgebaut und modernisiert zu werden.. Leider findet kein Zugverkehr mehr statt und die Strecke wird auch nicht mehr von Sonderzügen befahren.

Mehr Bilder hier von diesem Tag hier [eisenbahn-im-ruhrgebiet.de.tl]


http://www.abload.de/img/prignitzereisenbahn643t9wo.jpg
Zurück zum üblichen Netz.
Die Tage der Prignitzer Eisenbahn laufen schnell und sehr Sicher ab... Dieses Foto entstand 8 Tage vor dem Fahrplanwechsel bei Dorsten


http://www.abload.de/img/prignitzereisenbahn6434b8y.jpg
Am 04.12.2010 konnte in Dorsten noch einmal ein "Ur-PEG" Talent im schönsten Winterwetter festgehalten werden.

http://www.abload.de/img/prignitzereisenbahn643ye9w.jpg
Eine Überführungsfahrt vom Bw in Styrum nach Oberhausen. Hier Vt 643.18.
Um den Fahrgästen möglichst viel Sauberkeit und Service zu gewährleisten, wurde ein RB44 bzw. RB36 Kurs Täglich getauscht.

Mit freundlichen Grüßen
https://abload.de/img/rbhccs0n.jpg

Re: Ende einer Eisenbahnlegende - Das letzte Jahr für die Prignitzer Eisenbahn im Netz Oberhausen

geschrieben von: PrignitzerEisenbahn

Datum: 17.12.10 18:33

Letzter Betriebstag der Prignitzer Eisenbahn im Netz Oberhausen


übrigens hier:

[www.drehscheibe-foren.de]



Mfg

Mit freundlichen Grüßen
https://abload.de/img/rbhccs0n.jpg