DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 999 - Betriebsstörungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier landen bitte alle Meldungen zu schwerwiegenden (vor allem länger andauernden) Beeinträchtigungen des Bahnbetriebs.

ZAB 1: Schienenersatzverkehr Sigmaringen - Albstadt-Ebingen 24.07.-22.08.21

geschrieben von: Bodensee Bahner

Datum: 17.07.21 16:05


Bahn erneuert Gleise und Brücken
https://www.sweg.de/im/img/bShu5FhuJFruaKRD5FD3aGZdWs6dWn6LYIDg5FrEfK5R5fCAJIvEbFh25SxLmSOLb2WL_8BL5fCRbIJA_8JD5EjdbI_/f,p/s,x,50,y,44/stoerung_sweg.png

Quelle: SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG

Von Samstag, 24. Juli, bis einschließlich Sonntag, 22. August 2021, finden zwischen Sigmaringen und Storzingen Bauarbeiten an Brücken und Gleisen statt. Deshalb kommt es zu Einschränkungen im Zugverkehr des Verkehrsbetriebs Hohenzollerische Landesbahn der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) sowie der DB Regio AG auf der Zollern-Alb-Bahn 1. Die Züge der RB66 müssen im Abschnitt Sigmaringen – Storzingen ausfallen, die Züge des IRE6 sogar im Abschnitt Sigmaringen – Albstadt-Ebingen. Auf den betroffenen Abschnitten werden die Züge durch einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ersetzt.
Die SEV-Busse fahren von folgenden Haltestellen ab: Albstadt-Ebingen Busbahnhof, Straßberg-Winterlingen Böttcher, Storzingen Bahnhof und Sigmaringen Bahnhof/ZOB. Die Busse benötigen für die Fahrstrecke mehr Zeit als die Züge, sodass die gewohnten Anschlüsse nicht immer erreicht werden können. Die Reiseverbindungen sollten daher unbedingt vor Fahrtantritt überprüft werden.
Kein Fahrscheinverkauf in den SEV-Bussen
Die Fahrgäste werden gebeten, sich vorab die Fahrkarten an den Automaten an den Bahnhöfen und den üblichen Verkaufsstellen zu kaufen. In den SEV-Bussen können keine Fahrscheine verkauft und es können keine Fahrräder befördert werden. Zur Information der Fahrgäste gibt die SWEG Flyer heraus, die kostenlos an den bekannten Stellen erhältlich sind. Die detaillierten Fahrpläne sind darüber hinaus auf Aushängen an den Bahnsteigen zu finden sowie im Internet unter [www.sweg.de], [www.hzl-online.de], [www.efa-bw.de] und [www.bahn.de]. Telefonische Auskünfte erteilt der SWEG-Verkehrsbetrieb Hohenzollerische Landesbahn unter 0 74 71/18 06 11 oder der DB Regio-Kundendialog unter 07 11/20 92 70 87.

Bauarbeiten zeitgleich auch auf der Donaubahn
Fahrgäste Richtung Tuttlingen, Donaueschingen und Freiburg sollten bei ihrer Reiseplanung beachten: Vom 24. Juli bis 22. August 2021 finden auch Bauarbeiten zwischen Sigmaringen und Hausen im Tal beziehungsweise Fridingen statt, wo ebenfalls ein SEV mit Bussen eingerichtet ist.

Über das Unternehmen
Die SWEG ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Lahr/Schwarzwald, das in Baden-Württemberg und teilweise angrenzenden Gebieten Busverkehr im Stadt- und Überlandverkehr sowie Schienengüter- und Schienenpersonennahverkehr betreibt. Im Jahr 2018 ist die Verschmelzung der Hohenzollerischen Landesbahn (HzL) mit Sitz in Hechingen zur Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG vollzogen worden. Bei der SWEG arbeiten mehr als 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Download:

Pressemitteilung_HzL SEV ZAB1 24.07.-22.08.2021 [343.2 kB]



SEV-Fahrplan Albstadt-Ebingen - Sigmaringen_24.07.-22.08.2021_SWEG [623.9 kB]



DB SEV-Fahrplan Sigmaringen-Hausen im Tal-Fridingen-(Tuttlingen)_24.07.-22.08.2021_DB [2.4 MB]

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 ZAB 1: Schienenersatzverkehr Sigmaringen - Albstadt-Ebingen 24.07.-22.08.21
(389)
17.07.21 16:05