DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 999 - Betriebsstörungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier landen bitte alle Meldungen zu schwerwiegenden (vor allem länger andauernden) Beeinträchtigungen des Bahnbetriebs.

Kapellen bei Grevenbroich: Kollision Kfz/Tf an Bü

geschrieben von: Gt2x4/4

Datum: 04.05.21 07:53


Die Meldung als nachträgliche Erklärung, was da los war:


https://up.picr.de/41121902wr.png


Zitat
AUTO KOLLIDIERT AN BAHNÜBERGANG MIT ZUG
Kapellen - In Kapellen bei Grevenbroich (NRW) ist am Montag an einem Bahnübergang ein Auto mit einem Zug kollidiert.

Der Fahrer wurde mit seinem Auto vom Zug erfasst. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Der Fahrer des Wagens sei schwer verletzt worden, teilte die Feuerwehr mit.

Er hatte offenbar versucht, über den beschrankten Bahnübergang zu fahren und war mit dem Wagen vom Zug erfasst worden.

Die Fahrgäste des Zugs seien nach einer ersten Einschätzung unverletzt geblieben, erklärte die Feuerwehr.

Die Bahnstrecke und die umliegenden Straßen seien gesperrt worden.
[www.tag24.de]



Seltsame Meldung. Die Passage „versucht, über den beschrankten Bahnübergang zu fahren“, soll vermutlich heißen „versucht, bei geschlossener Schranke über den Bahnübergang zu fahren“. Dastehen tut‘s aber nicht.

Sonst scheint das aber nirgends gemeldet worden zu sein, soweit ich sehe

.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Kapellen bei Grevenbroich: Kollision Kfz/Tf an Bü
(1104)
04.05.21 07:53