DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 999 - Betriebsstörungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier landen bitte alle Meldungen zu schwerwiegenden (vor allem länger andauernden) Beeinträchtigungen des Bahnbetriebs.

Bad Kleinen–Bützow: Böschungsbrand (Rentner!)

geschrieben von: Gt2x4/4

Datum: 01.04.21 10:04


Die Meldung (offenbar kein April-Scherz):

Zitat

[/b][b]Rentner löst mit verbrannten Gartenabfällen Zugverspätungen aus

Ein Rentner aus dem Kreis Rostock hat Gartenabfälle verbrannt. Am Ende brannten 2000 Quadratmeter Böschung in Flammen. Das hatte Folgen für den Bahnverkehr.
dpa

01.04.2021

BUTZOW ·
Ein Rentner aus dem Landkreis Rostock hat sich mit dem Verbrennen von Gartenabfällen viel Ärger eingehandelt. Wie die Bundespolizei Rostock am Donnerstag mitteilte, hatte der 82-Jährige in Penzin am Mittwoch ein Feuer angezündet, das einen Böschungsbrand an der Bahnstrecke Bad Kleinen-Bützow auslöste. Die Bahnstrecke zwischen Rostock und Schwerin musste wegen des Qualms und Löscharbeiten in beiden Richtungen knapp eine Stunde gesperrt werden. Auf rund 2000 Quadratmeter habe die Böschung gebrannt.

Es kam bei sieben Zügen zu Verspätungen, die insgesamt zweieinhalb Stunden betrugen. Zu Personenschäden sowie Schäden an der Leit- und Sicherungstechnik kam es laut Polizei nicht. Am Mittwoch war der 31. März. Im März dürfen Gartenbesitzer in einige Regionen im Nordosten nicht kompostierbare Gartenabfälle verbrennen, allerdings mit der nötigen Vorsicht.

[www.nordkurier.de]

.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Bad Kleinen–Bützow: Böschungsbrand (Rentner!)
(1782)
01.04.21 10:04