DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 999 - Betriebsstörungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier landen bitte alle Meldungen zu schwerwiegenden (vor allem länger andauernden) Beeinträchtigungen des Bahnbetriebs.

Re: ... es war eine Taube, die gegen die Frontscheibe gedonnert ist...

geschrieben von: Bw Nysa

Datum: 13.01.21 06:33


Oberdeichgraf schrieb:
Hallo,
dann taugt die Frontscheibe aber nicht viel. Die sollte auch Einschlägen von Greifvögeln, Fasan usw. widerstehen. So selten dürfte das nicht sein. Einschlag gro0er Greifvogel in Frontscheibe vom 628 habe ich schon mal miterlebt. Das "platschte" schon heftig, schade um den Vogel. Das ging aber zu schnell, um den noch mit Schallsignal zu vertreiben und Zeit, um Angst zu bekommen, war auch nicht vorhanden. Die Scheibe hielt, noch Qualität.

Nun gut, so eine Wanderdüne fährt aber auch nicht mit 160 durch die Lande, 40km/h mehr, machen da schon ordentlich was aus.


MfG Bw Nysa
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1009)
10.01.21 19:59
(292)
10.01.21 20:47
(167)
11.01.21 18:44
(67)
12.01.21 22:08
 Re: ... es war eine Taube, die gegen die Frontscheibe gedonnert ist...
(69)
13.01.21 06:33