DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 999 - Betriebsstörungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier landen bitte alle Meldungen zu schwerwiegenden (vor allem länger andauernden) Beeinträchtigungen des Bahnbetriebs.

[SH] Oberleitungsschaden: Bahnstrecke Elmshorn-Tornesch gesperrt

geschrieben von: Oberdeichgraf

Datum: 29.07.19 14:09


Die Deutsche Pannenbahn sorgt täglich für Schlagzeilen. Möglich, dass der Vorfall was mit den Bauarbeiten zu tun hat.
Teile der Oberleitung sind dort abgeschaltet und geerdet.
Edit: Höre gerade: waren abgeschaltet, seit gestern wieder in Betrieb.
Elmshorn (dpa/lno) - Wegen eines Oberleitungsschadens im Bereich des Elmshorner Bahnhofs ist es am Montag zu Verspätungen im Bahnverkehr gekommen. Beide Gleise zwischen Elmshorn und Tornesch seien deshalb gesperrt, wie ein Bahnsprecher am Montag gegen Mittag sagte. Die Oberleitung sei durch einen Zug der Nordbahn abgerissen worden und läge noch auf dem Zug. Bevor die Fahrgäste diesen verlassen könnten, müsse zunächst die Stromleitung geerdet werden. Der Bahnsprecher rechnete damit, dass der Schaden im Laufe des Nachmittags behoben wird.
[www.welt.de]
Fahrgäste aus Hamburg Richtung Neumünster können auf die AKN A1 ausweichen.
Bei der A3 ab Elmshorn gibt es momentan SEV mit beschränkter Kapazität (Sommerferien, kein Schülerverkehr) bei den Bussen.

Edit: "Die Oberleitung wurde laut Meyer-Lovis durch einen Intercity abgerissen und soll dann auf einen Zug der Nordbahn gefallen sein. Beide Züge wurden gestoppt."
[www.ndr.de]
Zu Glück scheint das nicht im Bahnsteigbereich passiert zu sein: Strippe unter Saft auf Fahrgäste....



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.19 16:08.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 [SH] Oberleitungsschaden: Bahnstrecke Elmshorn-Tornesch gesperrt
(553)
29.07.19 14:09