DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 999 - Betriebsstörungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier landen bitte alle Meldungen zu schwerwiegenden (vor allem länger andauernden) Beeinträchtigungen des Bahnbetriebs.

Re: Heute früh Streckenstörung wegen PU bei Pinneberg.

geschrieben von: Oberdeichgraf

Datum: 05.11.18 11:45


eriksmail schrieb:
Eine nordbahn hat es in Thesdorf erwischt.

Deren armen Fahrgäste durften dann knapp 3 Stunden da drin ausharren. Dass man die nicht zum S-Bahnsteig führen wollte, verstehe ich nicht. Es war gleich gegenüber, die S-Bahn fuhr auch nicht und war es so schwer, die Stromschiene auch auszuschalten???

In diesem Land läuft einiges nicht richtig.
Das lange Ausharren macht den toten Menschen auch nicht wieder lebendig.
Knapp 3 Stunden sind schon heftig, irgendwann wird dann die Notentriegelung betätigt...
Stromschiene auszuschalten ist da ganz einfach: Das Gleichrichterwerk befindet sich gegenüber, da kann man die Stromschiene abschalten und erden.
Man hätte die Fahrgäste mehr mittig am Zug aussteigen lassen könnten, mit Hilfe der Feuerwehr kein Problem.
An der Front sieht es nach so einem Vorfall manchmal unschön aus, auch auf den Gleisen.
Ich habe mein Familienmitglied dann mit dem PKW bis zur Elbgaustraße gefahren, war aber auch eine üble Schleicherei heute.


Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(543)
05.11.18 10:46
(247)
05.11.18 11:30
 Re: Heute früh Streckenstörung wegen PU bei Pinneberg.
(208)
05.11.18 11:45