DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo zusammen,

am 12./13. Juni 2021 veranstaltet der Thüringer Eisenbahnverein e. V. auf dem Gelände des alten Bahnbetriebswerkes Weimar die Saisoneröffnung 2021.
Das erste mal in diesem Jahr werden die in Weimar beheimateten Museumsfahrzeuge der Öffentlichkeit im Freien präsentiert.
Es wird eine Fahrzeugausstellung geben, einzelne Lokomotiven können besichtigt werden.
Neben der großen Lokausstellung mit über 35 verschiedenen Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven werden auch alte Strassenbahnen und Lkw aus DDR Zeiten den Besuchern präsentiert.
Erstmals werden in Weimar die beiden "neuen" Museumsloks, die E-Lok 211 028, welche der Verein von der EGP erworben hat und die Diesellok 112 487, eine Leihgabe des Erfurter Bahnservice, zu sehen sein. Bei beiden Lokomotiven ist zeitnah eine äußerliche Aufarbeitung vorgesehen.
An Gastlokomotiven werden die 202 597 und die neue 159 227 des Erfurter Bahnservice präsentiert.
Führerstandsmitfahrten auf einer Diesellok, Kindereisenbahn- und -hüpfburg sowie eine Modellbahnbörse runden das Programm ab.
Auch gastronomische Versorgung mit Essen und Getränken wird den Besuchern angeboten.

Auch in Weimar gingen die Arbeiten in den letzten Monaten unter Berücksichtigung der aktuellen Situation und Auflagen weiter.
So konnten in den letzten Wochen die Arbeiten am Lokschuppendach dank der Unterstützung durch den Freistaat Thüringen mit Fördermiteln fortgeführt werden, die E-Lok 120 005 erhält derzeit eine äußerliche Aufarbeitung. Auch fanden Gleisbauarbeiten und weitere Aufräumarbeiten im Gelände statt.

Geöffnet ist an beiden Tagen jeweils von 9 bis 17 Uhr, für Fotofreunde bereits ab 8 Uhr. Zu erreichen ist das Gelände über die Eduard-Rosenthalstraße mit dem Pkw oder mit der Stadtbuslinie 3 in Richtung Tiefurt. Die Anschrift des Museumsgeländes lautet: Eduard-Rosenthalstraße 49 in Weimar.

Es handelt sich um eine Freiluftveranstaltung. Am Eingang zum Ausstellungsgelände erfolgt eine Gästeregistrierung gemäß der aktuellen Vorgaben.
Es ist kein Selbsttest, Nachweiß Corona Impfung oder ähnliches erforderlich.
Der Verein möchte darauf hinweisen, das auch bei dieser Veranstaltung die allgemein geltenden Bedingungen der Corona Schutzmaßnahmen mit Abstand und Hygieneregeln einzuhalten sind. Telefonische Rückfragen sind unter den beiden Hotlinenummern 0177-3385415 (Hr. Kloseck) oder 01578-5650586 (Hr. Müller) möglich.

Weitere Informationen mit aktuellen Anpassungen/Ergänzungen zum Veranstaltungsprogramm unter [www.eisenbahnmuseum-weimar.de].

Änderungen bei den Gastfahrzeugen vorbehalten!

Bw Weimar
2021 468.JPG
2021 479.JPG
2021 467.JPG



6-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.21 20:34.