DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo miteinander,


gestern war es endlich soweit: Unter entsprechenden Auflagen und mit entsprechendem Hygienekonzept begann die Sommersaison 2021 der Museums-Eisenbahn in Bruchhausen-Vilsen.

Früh waren wir in Hamburg gestartet und wurden „belohnt“ von Autobahnen mit soo wenig Verkehr Richtung Süden, wie lange nicht.

Nach Ankunft in Bruchhausen-Vilsen – brav die Umleitung nutzend – fuhren wir als erstes die Strecke von Asendorf Richtung Bru-Vi entlang, mal nachsehen, ob die Gleise noch da sind …

Im Bf Heiligenberg legten wir einen ersten Zwischenstopp ein, um dort nach dem Rechten zu sehen. In der Gleisbauwoche im April war das Gleis in den Heiligenberger Grund erneuert worden und die Verteilerweichen freigelegt, das sah schon mal richtig gut aus!

Die „Motivklingel“ wollte unbedingt ein Foto vom üppig blühenden Flieder – mit „Gleisanschluss“ war das gar nicht so einfach umzusetzen …
01
https://abload.de/img/01_dev_me_img_3147_23q0ks1.jpg


Weiter ging’s dann bis nach Bru-Vi, wo wir an der Tankstelle die V3 antrafen und im Hintergrund die HOYA am Wasserkran zu erahnen war.
02
https://abload.de/img/02_dev_me_img_3165_23xxj4r.jpg

Um kurz nach halb 11 Uhr machte sich die HOYA dann auf den Weg zum Bahnsteig – gaanz langsam über die Drehscheibe.
03
https://abload.de/img/03_dev_me_img_3169_23uijax.jpg

Mal ein Stück Richtung Bahnsteig zu gehen, war – mit entsprechendem Abstand - eine gute Idee: So konnte ich an der DKW den nächsten Arbeitserfolg der Gleisbauwoche aus dem April aufnehmen, samt weiterer Materiallagerung für die kommenden Arbeiten …
04
https://abload.de/img/04_dev_me_img_3171_23xaj65.jpg
… dazu die HOYA schon am Zug.

Aus dem Schatten neben den RWG-Schuppen machte ich noch ein Foto vom abfahrbereiten Zug und dem Lokpersonal, das auch ein Foto von der HOYA und dem ersten Zug der Saison 2021 machte.
05
https://abload.de/img/05_dev_me_img_3174_23cak4w.jpg



In aller Ruhe fuhren wir dann (wieder) nach Heiligenberg, da ich den PmG 103 in der Heiligenberger Kurve aufnehmen wollte.

Ein Stück den Weg in die Kurve hinein fand ich einen neu eingerichteten Sitzplatz mit Insektenhotel nebendran – ein idyllischer Platz neben der Kleinbahnstrecke!
06
https://abload.de/img/06_dev_me_img_3187_23vmk3c.jpg


Nahezu planmäßig näherte sich die HOYA mit dem gemischten Zug und Sonne und Wolken wechselten sekündlich …
07
https://abload.de/img/07_dev_me_img_3190_23gujwc.jpg
… beim weiten Blick übers Feld konnte die Sonne noch nicht ganz mit der Kleinbahn mithalten.

Nach Durchfahrung der Baumreihe hatte die Sonne die HOYA mit dem PmG 103 eingeholt – uff, das war knapp.
08
https://abload.de/img/08_dev_me_img_3195_23etkjo.jpg

Bei der Weiterfahrt in den Bf Heiligenberg hüllte sich die HOYA und den halben Zug dann in eine große Dampfwolke.
09
https://abload.de/img/09_dev_me_img_3197_231ek5e.jpg



Da der gemischte Zug einen Güterwagen für den Bf Heiligenberg dabeihatte, marschierte ich strammen Schrittes dorthin.


Nachdem der Wagen an der Ladestraße abgestellt war gab es von Zugführerin Frauke das Kommando zum „Aufsitzen“ für den Lokführer …
10
https://abload.de/img/10_dev_me_img_3201_2342j4y.jpg

… und zum Abschluß der Rangierarbeiten von Heizer Lars noch letzte Instruktionen an die Schaffner-Azubis zum Sichern des Wagens.
11
https://abload.de/img/11_dev_me_img_3205_23vhkfb.jpg



Fünf Minuten nach Plan ging’s dann weiter für den gemischten Zug nach Asendorf.
12
https://abload.de/img/12_dev_me_img_3210_235bkk5.jpg

Sehr zur Freude der Fotogräfen und Filmer hatte die Sonne bis zur Ausfahrt durchgehalten und so gibt’s noch ein Foto von der Ausfahrt aus dem Bf Heiligenberg – gute Fahrt!
13
https://abload.de/img/13_dev_me_img_3211_23a0k3n.jpg



Danach übernahmen die Wolken den Himmel und für die abschließende Aufnahme des Bf Heiligenberg gab’s kein richtiges „Sonnenloch“ mehr – aber mit dem frischen Grün fand ich die Kleinbahnstimmung trotzdem schön.
14
https://abload.de/img/14_dev_me_img_3215_23dhj3r.jpg



Mit zwei Zweigen Flieder holten wir uns den Duft des Frühlings ins Auto und fuhren zum Mittag nach Bru-Vi.

Zum Abschluß des heutigen Beitrags gibt’s daher eine Impression davon - mit Blick durch die Frontscheibe ...
15
https://abload.de/img/15_dev_me_img_3218_2355ks0.jpg


Bis demnächst und viele Grüße,
Regine.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.05.21 21:37.
Hallo miteinander !

Regine,
sehr schöne Bilder (m.E. die schönsten bisher vom vergangenen Wochenende).
Vielen Dank für's Zeigen !

Viele Grüße
Dirk
Moin Regine.
Dem Vorgänger "Dirk" kann ich mich nur anschließen!!
Beste Grüße aus Bremen Hadtedt vom
Packwagenschafner Peter A.P.


https://up.picr.de/37489910jo.jpg
Wunderbar!
Bei mir lag der Fokus ja mehr auf dem Kaffkieker, du
zeigst uns die Museumsbahn - passt!!
LG
Torsten
Hallo da bin ich wieder,


hier geht’s nun weiter mit dem Pfingstsonntag – auf dem Rückweg von Heiligenberg gen Mittag legten wir noch einen „Zwischenhalt“ an der Einfahrt des Bf Vilsen Ort ein.


Beim Warten auf den Dieselzug lockte mich ein weißes „Blümchenmeer“ neben der Strecke zum Foto, auch wenn die Sonne sich bereits in die Mittagspause verabschiedet hatte.
16
https://abload.de/img/16_dev_me_img_3222_235jk2e.jpg

So gut wie pünktlich(!) näherte sich dann V3 „Ziehtel“ mit weithin hörbarem typischen Sound – auch ohne extra Sonne schön …
17
https://abload.de/img/17_dev_me_img_3232_23fekc7.jpg

Mit leichter Aufhellung am Himmel ein Blick hinterher – mit P201 am Bahnsteig in Vilsen Ort …
18
https://abload.de/img/18_dev_me_img_3236_23evkku.jpg

… dann bogen wir tatsächlich ab zur Mittagspause.



Nach der Siesta brachen wir direkt wieder nach Heiligenberg auf. Ich wollte den nächsten Dampfzug an der Bahnhofseinfahrt aufnehmen.



Da bis zur Planankunft des PmG 107 noch Zeit blieb, konnten wir noch einen Gang durch’s Bahnhofsareal machen – hierbei fiel mir dieses kleine Blümchen am Weichenlagerplatz auf.
19
https://abload.de/img/19_dev_me_img_3239_23c0kv8.jpg


Mit einem besorgten Blick gen Himmel – über die Mittagszeit hatte es mehrere Regenschauer gegeben – ging’s Richtung Heiligenberger Kurve.
Bei trockenem Wetter näherte sich HOYA mit dem gemischten Zug dem Bf Heiligenberg …
20
https://abload.de/img/20_dev_me_img_3247_238akr6.jpg
… allerdings hatte ich die Helligkeit etwas überschätzt und so fehlt es ein wenig an „Schärfe“ – ein guter Grund, diesen Fotostandpunkt demnächst wieder einmal aufzusuchen.




Eine gute Viertelstunde später trafen wir im Bf Asendorf ein und schauten uns erst einmal um.

Bei den Rabatten zur B6 hin fiel mir gleich der blühende Flieder auf, der hier mit dem Stationsschild an der Buswartehalle auf den Chip gebannt wurde.
21
https://abload.de/img/21_dev_me_img_3251_23a2k2v.jpg



Kurze Zeit später näherte sich die HOYA der Bahnhofseinfahrt – mit dem Tele ist der Asendorfer „Schilderwald“ sehr gut zu erkennen.
22
https://abload.de/img/22_dev_me_img_3257_23i7jy0.jpg

Hier der Zug bei der Fahrt in den Bahnhof am alten HSA-Lokschuppen vorbei.
23
https://abload.de/img/23_dev_me_img_3261_23tdjeg.jpg


Beim Aufenthalt des Zuges im Bf Asendorf „drängelte“ sich ein weiterer Fliederbusch in den Vordergrund …
24
https://abload.de/img/24_dev_me_img_3269_23mtj33.jpg

… und die HOYA gab den Hintergrund für ein Foto der kargen Blüte(n) des Heckenrosenstrauches.
25
https://abload.de/img/25_dev_me_img_3275_236fkf0.jpg


Bis zur Ankunft des nächsten Zuges blieben wir im Bf Asendorf zu einem kurzen Plausch mit Bahnhofswirtin Elke, die Bratwurst und Salate sowie Eis (und bestimmt noch mehr) im Außer-Haus-Verkauf anbot.


Um 15:38 Uhr traf V3 dann „auf die Minute“ mit einem gemischten Zug im Bf Asendorf ein.
26
https://abload.de/img/26_dev_me_img_3298_23cnj05.jpg

Hier noch ein Foto des schönen Zuges am Bahnsteig …
27
https://abload.de/img/27_dev_me_img_3303_23ibku3.jpg


… und weil’s so schön war, folgt noch eines vom Umsetzen.
28
https://abload.de/img/28_dev_me_img_3307_233cjy1.jpg

Die Sonne meinte es gut mit uns uns ließ sich immer wieder mal blicken.



Da ich am Pfingstsonntag viel Freude an der Blütenpracht am Rand der Gleise hatte, gibt es noch ein Foto vom abfahrbereiten PmG 204 nach dem Motto: „Knips durch die Blume(n)“ mit Flieder und Heckenrosen …
29
https://abload.de/img/29_dev_me_img_3313_23asj5w.jpg


… und zum Abschluß des heutigen Beitrags wieder der Blick durch die Frontscheibe unseres Autos in Asendorf - mit Blick Richtung Bru-Vi mit schon etwas trockenerem Flieder und viel (Bahnhofs)Grün im Hintergrund.
30
https://abload.de/img/30_dev_me_img_3250_23vrjnl.jpg



Viele Grüße und bis demnächst noch einmal,
Regine.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.05.21 21:22.
Regine,

vielen Dank für die wieder einmal schönen Bilder mit z.T. ungewöhnlichen Blickwinkeln.
Ja, auf der Isle of Man ist es auch schön... ;-)

Gruß
Dirk
Regine Meier schrieb:
Viele Grüße und bis demnächst noch einmal,
Moin Regine,

schöne Eindrücke der Tage, war ja selbst nicht dabei.

Moin,

auch mir gefallen gerade die ungewöhnlicheren Blickwinkel mit dem Flieder und anderen Blüten. Einfach wunderbar zu der Jahreszeit.

Viele Grüße,
Lennart



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.05.21 12:51.
Hallo da bin ich noch einmal,


nun geht’s noch einmal weiter mit Fotos vom Pfingstsonntag – ein paar Fotos aus Bru-Vi von HOYA und dann der V3 beim „Einpacken“ …


Als wir in Bru-Vi eintrafen, hatte die HOYA bereits Kohle und Wasser genommen und zeigte sich nun auf der Drehscheibe …
31
https://abload.de/img/31_dev_me_img_3317_23atkt7.jpg

… auch Mutter und Tochter erfreuten sich an der schönen über 120jährigen Lady!



Lokführer Manu füllte noch einmal Öl ab, denn wer gut schmiert, der gut fährt!
32
https://abload.de/img/32_dev_me_img_3318_23gcjur.jpg


Das ganze noch einmal von „vorne“ – die HOYA auf der Drehscheibe machte einfach was her …
33
https://abload.de/img/33_dev_me_img_3324_23uzjm2.jpg



Da noch etwas Zeit bis zur Abfahrt des Zuges war und die HOYA weiter von der Lokmannschaft „betüddelt“ wurde, versuchte ich eine neue Perspektive zu finden vom Kohlenbansen aus – da gibt’s einmal diese …
34
https://abload.de/img/34_dev_me_img_3327_23g5j8q.jpg

… und dann noch eine zweite mit „mehr bunt“ und etwas mehr „Oberwasser“ – ich weiß immer noch nicht, welches der beiden Motive mir besser gefällt.
35
https://abload.de/img/35_dev_me_img_3329_23klkp3.jpg




Nun aber zurück zum Betriebsgeschehen – die HOYA wurde von Zugführerin Frauke an der Drehscheibe abgeholt und es gab die letzten Instruktionen für die Lokmannschaft …
36
https://abload.de/img/36_dev_me_img_3331_23tukme.jpg

… und eifrige Filmer immer mit dabei – ich würde mich freuen, wenn wir Aufnahmen davon zu sehen bekämen!


Nachdem noch etwas rangiert wurde, legte Manu eine Ausfahrt mit „Schmackes“ vor, damit die Kleinbahn wieder in den Plan kam – mit Volldampf ging’s mit dem P111 gen Asendorf.
37
https://abload.de/img/37_dev_me_img_3338_23kxk9g.jpg



Wir verweilten noch ein wenig in Bru-Vi und wagten uns vorsichtig und mit Abstand zu den Aktiven in die Werkstatt.

Dort „klingelte“ die Motivklingel bei einem Werkstatt-Stilleben an der HERMANN …
38
https://abload.de/img/38_dev_me_img_3341_23eqkgb.jpg



… und gegenüber wurde von Tischler Kai die Innenverkleidung am Wagen 16 eingepaßt und montiert.
Als er gerade einmal wieder der Wagen verlassen hatte, war für mich der „Weg frei“ für ein Foto.
39
https://abload.de/img/39_dev_me_img_3343_23kbjsn.jpg




Gegen 17 Uhr wurden mit der V3 die letzten Wagen verteilt …
40
https://abload.de/img/40_dev_me_img_3349_23d8k47.jpg


… und mit ordentlich Tele lockten die Weichensignale in Reihe auch noch zu einem Foto.
41
https://abload.de/img/41_dev_me_img_3352_23jpks4.jpg



Kurze Zeit später rückte die fleißige Deutz-Lok in die Fahrzeughalle ein, Schaffner-Azubi Jonas machte den „Laden dicht“…
42
https://abload.de/img/42_dev_me_img_3354_23xlkax.jpg

… und Museums-Eisenbahn-Fan Sven fand es schade, dass „schon“ Feierabend war.



So bleibt zum Abschluß eines wunderbaren Tages an der Museums-Eisenbahn unser abschließender Blick aus der Frontscheibe des Autos:
Der Flieder verwelkt (aber immer noch duftend) und der Himmel weinte – da hieß es Abschied nehmen und ab nach Hause – wir kommen wieder!
43
https://abload.de/img/43_dev_me_img_3356_23cvkzv.jpg


Und nun kommen hoffentlich – mit wärmeren Tagen und etwas mehr Übung in den aktuellen Corona-Regeln und -gepflogenheiten – wieder viele Gutgelaunte und Interessierte zur Fahrt mit der Museums-Eisenbahn!

Die DEV-Aktiven freuen sich darauf!





Zwei Bonusfotos - wenn auch OT trotz vorhandener Feldbahninfrastruktur - gibt’s noch dazu:
Zwischenstopp auf der Heimfahrt am Pfingstsonntag mit einem Abend-Spaziergang im Tister Bauernmoor.

Viel Wollgras gab’s zu sehen, von der Abendsonne mild beleuchtet.
OT1
https://abload.de/img/44_ot1_rme_img_8733_2cdjlk.jpg

und

Vernäßte Moorflächen mit Baumbestand und Mond zur blauen Stunde – einfach schööön!
OT2
https://abload.de/img/45_ot2_rme_img_8747_2w6kmo.jpg


Viele Grüße,
Regine.


Und dann noch vielen Dank an Dirk, Peter, Torsten, Jan und Lennart bei der Begleitung durch den Beitrag!
Regine :-)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.05.21 20:46.

Re: DEV-Saisonbeginn am 23.05.2021 – in mehreren Teilen

geschrieben von: Peter

Datum: 28.05.21 21:17

Hallo!

Eine wunderschoene Bilderstrecke!
Vielen Dank, dass Du uns teilhaben laesst.

Ich werde leider in naher Zukunft nicht hinkommen - frisch verwitwet mit viel Arbeit und einem Hund, der krankheitsbedingt nicht reisetauglich ist.
Und ich goenne ihm ein langes Leben ...

Gruss

Peter

Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
(Merke: Fuer manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, fuer manche nicht mal bis zur Tuer)

***** Friends help you move. True friends help you move bodies. *****

Wenn Sie Rechtschreibfehler finden, so beachten Sie bitte, dass diese beabsichtigt sind: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten. Seit einiger Zeit biete ich sogar (gegen einen kleinen Obolus) auch Patenschaften fuer meine Fehler an.

Wunderbare Bilder! (o.w.T)

geschrieben von: toklose-torsten

Datum: 31.05.21 16:16

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Nabend Regine

Du machst wunderschöne Bilder und hast den perfekten Blick fürs Motiv.

Besten Dank für die schönen Bilder.

Bleibt gesund

Gruß Andi