DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Wer weiß vielleicht Näheres zu dieser schmalspurigen E-Lok mit der fiktiven Betriebsnummer "611 01",
welche heute der Lichtenhainer Waldeisenbahn (LWE) gehört und in der Nähe des Bf Lichtenhain an der Bergbahn
aufgestellt ist:

[www.bahnbilder.de]

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzend sei noch erwähnt, dass dort auch die eine normalspurige Diesellok vom Typ N4b ausgestellt wurde,
von der mir die Daten vorliegen: LKM 251129/1956 (ex Kombinat WtB Gera; ex Kombinat Großhandelsges.
Lebensmittel, Jena und war dort als Lok 1
; LWE-Nr. "112 10" Lok wurde am 28.04. verschrottet !***):

[www.bahnbilder.de]


MfG Raimund

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Edit: Daten korrigiert nach Ergänzungen von Helmut Philipp sowie von "772er" vom 28.04. !
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
*** Persönliche Anmerkung: Musste das denn wirklich sein?



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.04.21 04:35.
Moin!

Lok = ex VEB Jenaer Glas, LEW 1952 Nr.6662, 600mm

Gruß
Helmut

Meine bisher erschienenen Beiträge findet ihr in meinem Inhaltsverzeichnis hier: [www.drehscheibe-online.de]

Für Inhaltsverzeichnisse von weiteren Eisenbahnfreunden
bitte hier klicken!

Eine weitere Ergänzung

geschrieben von: Helmut Philipp

Datum: 28.04.21 12:09

Nochmal Moin!

Die normalspurige N4b stammt vom Kombinat Großhandelsges. Lebensmittel, Jena und war dort als Lok 1 gelistet

Mit freundlichem Gruß
Helmut

Meine bisher erschienenen Beiträge findet ihr in meinem Inhaltsverzeichnis hier: [www.drehscheibe-online.de]

Für Inhaltsverzeichnisse von weiteren Eisenbahnfreunden
bitte hier klicken!

Re: Eine weitere Ergänzung

geschrieben von: 772er

Datum: 28.04.21 18:40

Hallo,
und diese N4b wurde heute verschrottet

Re: Eine weitere Ergänzung

geschrieben von: 118 104

Datum: 28.04.21 18:55

Hallo.

772er schrieb:
Hallo,
und diese N4b wurde heute verschrottet

Na das ist ja toll, dass man sowas immer erst erfährt, wenn's zu spät ist. 😒

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg

Re: Eine weitere Ergänzung

geschrieben von: tobias_bautzen

Datum: 29.04.21 12:19

Hallo,

ja, es ist schade um die N4. Aber: Wäre wirklich jemand bereit gewesen, für eine seit zig Jahren unter freiem Himmel stehende Werklok den aktuellen Schrottpreis von mehr als 5000 Euro + Transport zu bezahlen und dann der Lok eine Aufarbeitung und eine sinnvolle Unterbringung zu spendieren? Wer eine N4 sucht, findet sicher eine besser erhaltene. Ich würde dafür systematisch die einschlägigen Listen erhaltener Loks durchgehen und bei absehbaren Chancen die jeweiligen Eigentümer gezielt ansprechen. Manch einer ist vielleicht froh, wenn er seine Lok mit guter Erhaltungsperspektive verkaufen kann.

Viele Grüße

Tobias

Re: Eine weitere Ergänzung

geschrieben von: 118 104

Datum: 29.04.21 12:28

Mahlzeit.

Es ging mir mit meiner Anmerkung nicht um den Erhalt der Lok als solches (hab selber schon eine), sondern dass man eventuell ein paar Ersatzteile, wie z.B. die Lampen hätte erwerben können. Aber wenn man keine Info darüber hat, ist's Pustekuchen.

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg

Re: Eine weitere Ergänzung

geschrieben von: tobias_bautzen

Datum: 29.04.21 13:32

Hallo Gunnar,

wenn es nicht um die ganze Lok ging, kann ich in dem Fall zufällig beruhigen. Ich habe über "7 Ecken" mitbekommen, dass vor der Verschrottung alle noch brauchbaren und mit vertretbarem Aufwand demontierbaren Teile als Ersatzteile entnommen worden sind.

Viele Grüße

Tobias

Re: Eine weitere Ergänzung

geschrieben von: 118 104

Datum: 29.04.21 13:58

Na das ist ja wenigstens was. 👍🏻 Dankeschön.

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg

Re: Eine weitere Ergänzung

geschrieben von: lrt

Datum: 29.04.21 18:17

Die Lok hat am 3. 3.61 als 500. in Tharandt ausgebesserte Diesellok den VEB Lokreparatur Tharandt verlassen.
Ein Belegbild, leider falsch beschriftet, findet man auf Seite 11 in dem Buch von Steffen Kluttig "Entlang der Sachsen-Franken-Magistrale".


VG Gerd