DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: tmmd

Datum: 14.03.21 08:48

Hallo zusammen,

wenn ich die Webseite des Vereins aufrufe, bekomme ich das hier angezeigt: [eisenbahnclub-asl.de] Die interne Suche hier hat nichts ergeben.

Weiß da jemand mehr? Wurde der Verein aufgelöst? Was ist mit den Fahrzeugen geschehen bzw. geschieht dann mit ihnen?

Beste Grüße aus Magdeburg und bleibt gesund!

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: 118-372

Datum: 14.03.21 10:05

Guten Tag ,

nur mit einem Klick Mühe wird für den ECA die FB- Seite angegeben.
Dort ist der letzte Eintrag vom 11. März 2021.

Wünsche viel Erfolg bei einer nochmaligen Sucheingabe.

Gruß aus Leipzig.

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: Cargoknipser

Datum: 14.03.21 10:54

Warum sollten die sich auflösen? Ich denke mal, die sind putzmunter.

VG Günter

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: tmmd

Datum: 14.03.21 10:54

Das erste Suchergebnis ist die Webseite und die sollte eigentlich immer am aktuellsten sein und nicht Grund für Fragen liefern. Aber vielleicht hab ich auch nur keine Ahnung, mache diesen Marketingkram ja erst seit 15 Jahren beruflich. ^^
eisenbahnclub-asl.de - Google Chrome 2021-03-14 10.jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.03.21 10:55.

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: Bahnfrosch

Datum: 14.03.21 11:34

Hallo,

das scheint nur die Eingangsseite zu betreffen.

Unterseiten zur Fahrzeugen oder Aktuelles funktionieren noch.

[eisenbahnclub-asl.de]

Gruß Bahnfrosch

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: tmmd

Datum: 14.03.21 11:36

Schon klar, aber die Startseite ist ja gerade bei solchen Webprojekten die erste Seite, die man aufruft. Und wenn ich da sowas lese, darf ich mir schon solche Fragen stellen, zumal von der Startseite selbst kein Link mehr zu den anderen Seiten geht und man die nur mehr über Google oder andere externe Verlinkungen erreicht.

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: leipzig-stoetteritz

Datum: 14.03.21 13:46

da gab es vermutlich Änderungen oder einen Zusammenschluss, ich weiß es aber nicht genau.
Such mal nach Förderverein Niederlausitzer Eisenbahn, da gibt es Facebook.

[niederlausitzer-eisenbahnfreunde.de]


Gruß Jan



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.03.21 13:52.

und..

geschrieben von: HeizDampf

Datum: 15.03.21 09:38

...das Fratzenbuch ist längst nicht jedermanns Sache! Ich persönlich bin dort nicht (offiziell) angemeldet und versuche (soweit möglich) jeden Kontakt mit der Datenkrake zu vermeiden.
Insofern sind solche FB-Seiten kontraproduktiv und sprechen nur bestimmte Nutzer an.

HD

Re: und..

geschrieben von: tmmd

Datum: 15.03.21 15:19

Ich bin zwar bei Facebook Mitglied, aber zuerst google ich natürlich und das erste Ergebnis ist die Vereinswebseite und die bringt nun mal das was ich da als Screenshot gepostet habe.

OK

geschrieben von: HeizDampf

Datum: 15.03.21 19:30

Das hast Du ja nun mehrfach ausgeführt. Sollen die Askanier nun bei Dir Buße tun?

Re: OK

geschrieben von: tmmd

Datum: 15.03.21 19:43

HeizDampf schrieb:
Das hast Du ja nun mehrfach ausgeführt. Sollen die Askanier nun bei Dir Buße tun?
Nö, das wäre auch schwer möglich, da der Familienstamm der Askanier längst ausgestorben ist. ;)

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: Rübenbahner

Datum: 15.03.21 19:46

Der Verein ist wohl kaum verändert physisch existent.
Nur ist nach mir vorliegenden Erkenntnissen der Webseitenmeister abgesprungen, und die Sache liegt daher brach.
Facebook kann man leichter vom Handy aus bearbeiten, eine ordentlich gestaltete Webseite macht doch deutlich mehr Arbeit (und mehr her).

Gruß Rübenbahner

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: Kö4604

Datum: 16.03.21 20:51

Hallo zusammen,
eh es noch mehr Gerüchte gibt, unseren Verein gibt es nach wie vor! Ja und es ist richtig das es Probleme mit der Gestaltung der Website gibt. Wir arbeiten daran.
Danke für den Kommentar das es bei Facebook möglicher Weise einfacher ist, etwas zu gestalten. Jedenfalls fällt es unseren jüngeren Kollegen leichter.
Wir werden die Website natürlich wieder aktualisieren! Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass es solche Verwirrungen gab.

MfG Robin Heim

Re: ? zum Eisenbahnclub Aschersleben

geschrieben von: Drehstromer

Datum: 16.03.21 21:51

Den Uckro-Luckauer Verein gibt es wohl noch, jedoch haben sich bis auf den ehemaligen Vereinsvorsitzenden und seinem Stellvertreter alle anderen Mitglieder und inzwischen viele neue, engagierte Eisenbahnfreunde unter dem Dach der Niederlausitzer Eisenbahnfreunde zusammen getan.

Gruß drehstromer


leipzig-stoetteritz schrieb:
da gab es vermutlich Änderungen oder einen Zusammenschluss, ich weiß es aber nicht genau.
Such mal nach Förderverein Niederlausitzer Eisenbahn, da gibt es Facebook.

[niederlausitzer-eisenbahnfreunde.de]


Gruß Jan