DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo zusammen,

nach der Tour zur Mainschleifenbahn [www.drehscheibe-online.de] bin ich abends nach Nördlingen weitergefahren.
Das dortige Bayerische Eisenbahnmuseum hatte bei DSO angekündigt, mit der Schienenbusgarnitur nach Gunzenhausen zu fahren.

Am Sonntag, den 20. Sept. 2020, entstanden folgende Aufnahmen:

Der BÜ Nürnberger Str. in Nördlingen wird noch handbedient. Ich zähle drei Kurbeln. Der Schrankenposten verfügt -ökologisch korrekt- über Efeu-Begrünung, eine Hausnummer, ein Außenthermometer und einen Briefkasten.
Ihr könnt also dem Schrankenwärter einen Brief schreiben, wenn ihr wollt.

DSC_1940ea.JPG

798 522 (einer der ältesten betriebsfähigen 798) mit 998 724 bei Löpsingen, auf der ersten Fahrt nach Gunzenhausen. Im Hintergrund ist die Nördlinger St. Georgikirche zu sehen.

DSC_1947ea1.JPG

In Oettingen wird die Wörnitz überquert. Die Wörnitz floß ruhig und ermöglichte eine Spiegelung.

DSC_1953ea5.JPG

Bei Unterschwaningen wird auf einem kleinen Viadukt ein Bach überquert.

DSC_1964ea5.JPG

Bei Auhausen auf der Rückfahrt nach Nördlingen.

DSC_1976ea3.JPG

(Weitere fünf Bilder als Antwort auf diesen Beitrag)



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.01.21 23:23.

Re: Schienenbusse in Bayern - Nördlinger Ries

geschrieben von: Ralf Opalka

Datum: 05.01.21 21:51

Die Rückfahrt von der Brücke bei Löpsingen. Die Strecke ist Teil der Ludwig-Süd-Nord-Bahn von Lindau über Augsburg nach Hof.

DSC_1982ea3a.JPG

In Dürrenzimmern wird gleich das ehemalige EG passiert, sowie mit Rüben beladene Güterwagen.

DSC_1987eaa.JPG

Die Wörnitzbrücke in Oettingen. Der Ort auf der anderen Seite heißt Hainsfarth.

DSC_1992ead.JPG

Bei Kröttenbach gab es mal diesen Schrankenposten.

DSC_1998ea.JPG

200m von diesem BÜ entfernt gibt es diese Stelle mit blühendem weissen Senf. Das Dach von dem alten Schrankenposten ist noch gerade erkennbar.

DSC_2005ea.topFA.JPG

Damit endet dieser erste Teil. Der zweite Teil folgt in einigen Tagen.

Ich danke dem Bayererischen Eisenbahnmuseum für die Unterhaltung des Schienenbusses und die Ankündigung der Fahrten.
Gerne habe ich nach der Rückkehr nach Hause eine Spende überwiesen.

Freundliche Grüsse aus Sachsen

Ralf Opalka



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.01.21 23:22.

GANZ GROSSES KINO! Danke dafür! (o.w.T)

geschrieben von: Rainer Güttler

Datum: 06.01.21 08:33

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Die Legende lebt... http://imageshack.com/a/img543/5655/img0023kkp.jpg


[/size]


[/center]
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Gruß

V200035

Re: wunderschöne Schienenbusbilder, danke fürs Zeigen

geschrieben von: G12

Datum: 10.01.21 10:57

Hmmm einfach Herlich Bitte mehr vonderstreckender BEM gefällt mir sehr Top

Re: Schienenbusse in Bayern - Nördlinger Ries

geschrieben von: Martin Geldermans

Datum: 10.01.21 11:40

Sehr schöne Bilder.

Danke und Grüsse aus den Niederlanden,

Martin Geldermans