DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -
Ja nun,

das ehemalige Bw ist im Besitz von Ludger Guttwein und wird u.a. als Privatmuseum genutzt. Die 44 aus der Gemeinde gehört eben dieser und soll auch - richtigerweise - weiterhin jederzeit frei zugänglich sein. Das wäre im Bw nicht gegeben. Insofern haben diese Dinge miteinander nicht viel zu tun. Was allein eine Überdachung hinsichtlich des dauerhaften Erhaltes ausmacht, kann man an mehreren positiven Beispielen in Deutschland sehen. In diesem Falle vermisse ich daher den Nachhaltigkeitsgedanken bei der Vergabe von Landesfördermitteln.
Das ist m.E. Verschwendung von Steuergeldern, wenn so etwas a) nicht transparent gehandhabt und b) ohne Weitsicht durchgeführt wird.

Da ich die Begründungen des Landes zur Verweigerung bei unseren Projekten hinsichtlich einer Förderung kenne, möge man mir meinen Ärger verzeihen.

Marco

Bielefelder Eisenbahnfreunde e.V.
[bielefelder-eisenbahnfreunde.de]
[www.facebook.com]
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -