DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Moin,
Zum Jahresende habe ich wie immer einen kleinen Rückblick erstellt. Mit 20 Szenen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz lasse ich das Jahr Revue passieren.
Quelle: YouTube

Grüße Morten
Hallo, ein sehr schöner Querschnitt, gute Aufnahmen,nicht zu lang, gut ausgewählt, danke
Gruß Werner
Hallo Morten,

vielen Dank für diese interessante Zusammenstellung Deines Jahresrückblicks, der auch belegt, dass sich das Jahr 2020 nicht so ohne weiteres als Total-Ausfall darstellen läßt!

Von mir gibt es ein Standbild als Ergänzung zu Deiner Szene 18 aus Dürrenzimmern:

H-20-08-23-BEM-246k.jpg


Viele Grüße und vielleicht/hoffentlich auf ein Wiedersehen in 2021

Stefan

Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen - zu den Informationen auf der Homepage Bilder anklicken:
https://s17.directupload.net/images/190620/a6fgfbdp.jpg https://s17.directupload.net/images/190620/grejvth5.jpg https://s17.directupload.net/images/190620/3g5ixsoz.jpg

Sehr schöner Film. Hat mir viel Spass gemacht mich dies an zu schauen.

Grüsse aus den Niederlanden,
Martin Geldermans