DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Moin Moin,

Ich Wünsche Euch Allen einen schönen vierten Advent. In meinem Adventskalender gibt's heute Kleinbahn Geballer aus dem Vilser Holz.

[youtu.be]

Mit dabei sind alle DEV Dampfer:

Hoya
Spreewald
Franzburg
Hermann
Plettenberg

Sowie die Gastlokomotiven

Bieberlies der Sauerländer Kleinbahn und Lok 20 Haspe der Selfkantbabn.

Habt einen schönen vierten Advent und viel Spaß mit dem heutigen Türchen!

Ausblick:

Heiligabend kommt immer näher und der Kalender nimmt zum Abschluss Fahrt auf..

Morgen: Terug naar Toen Eisenbahnfest in NL
Dienstag: Die Stars von Halle P. 03 1010 und 18 201
Mittwoch: Rodelblitz 2020
Heiligabend: Führerstandsmitfahrt 41 096 Hildesheim Goslar in den Schnee.

Jeden Tag um 17 Uhr.

Hier geht's zur kompletten Playlist:

[youtube.com]

20.jpg

Liebe Grüße

Frederic
Also die Fahrweise zu Beginn des Videos zeugt von sehr wenig Sachverstand.
Wenn das öfter so gemacht wird würde ich mal sagen das grenzt schon an Glück das es da noch keine davonfliegenden Zylinderdeckel oder Stangensalat gegeben hat.
...scheint den Führer der zweiten Lok nicht im geringsten zu beeindrucken das er als Hydraulik-Lok unterwegs ist! Eine Schande!

Edit: Auch bei 9:40... scheint also gängige Praxis zu sein. :-/
Ich kenne die Museumsbahn nicht, aber die muss ja finanziell gut laufen wenn man sich solche Lok-Bediener leisten kann.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:12:21:13:42:55.
Hallo Frederic,

da könnte doch mal Lok 7 (Feuriger Elias) aus Darmstadt ein Gastspiel geben und als Gegenleistung dann Lok Plettenberg in Darmstadt :-)

Vorweihnachtlicher Gruß
Horst
Moin Horst.
Die Idee dazu hatte Friedhelm BURDA bereits vor Jahrzehnten. Die PLETTENBERG ist jedoch zu breit für das Profil der Darmstädter Straßenbahn. Es gibt auch Probleme in den Herzstücken der Weichen und in den Spurrillen. Die Spurkränze sind zu hoch, die Radreifen zu breit. Lok 7 wiederum hat zu schmale Radreifen für die Eisenbahnstrecke zwischen Bruchhausen-Vilsen und Asendorf.
Bleib gesund und MfG Claus.
Schön, dass hier auch Leute mit Sachverstand lesen. ;-)

Eine Szene gesehen, und ich weiß, was bei der Bahn los ist. Dabei lässt sich im Film auch sehen, dass das nicht die Regel ist.

Am Anfang sind zwei Gastlokomotiven mit zwei Gastlokführern unterwegs, die sonst auf Strecken fahren, wo man das Anfahren am Berg und das Fahren mit Vorspann nicht so recht üben kann.

Zum 60. Geburtstag werden sie es besser machen.

Kalle W.
Hallo Claus,

dann bleibt es als "Bergfahrt" eben bei Frankenstein - Machen, was ja auch sehr schön ist 🙂.

Gruß und ebenfalls gesund bleiben
Horst
Das Problem ist die fehlende Reife einiger Personale. Kaum erreichen sie eine Stelle, an der mit Publikum zu rechnen ist, wird die Sau rausgelassen. Das ist keineswegs eine Frage des Alters. Die älteren merken nur schneller, daß da etwas im Busch ist, und ziehen bei. Die fehlende Reife gibt es überall und ist kein spezifisches Phänomen für diese Lokgattung oder Region.