DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo,

Ab 1962 kamen 20 Loks der Baureihe V75 ab 1970 als 107 bezeichnet zur Deutschen Reichsbahn. Die Maschinen kommen aus der Tschechei und sind baugleich mit der Baureihe T 435.0 der Tschechische Bahn.


107 018 von Railsystems ist die letzte betriebsfähige Vertreterin dieser Baureihe in Deutschland und im Outfit der Deutschen Reichsbahn unterwegs.


Nun viel Spass beim anschauen

Quelle: YouTube
Mfg
Hallo,

Ich würde den Text noch mal bearbeiten...

"Die Bezeichnung „Tschechei“ wurde seit der Bildung der Tschechoslowakei 1918 verwendet. Eine breitere Verwendung dieser Bezeichnung (neben Böhmen) war seit den 1930er Jahren festzustellen. Gleichzeitig geriet der ältere Begriff „Tschechien“ außer Gebrauch. Der Begriff Tschechei besitzt heute jedoch einen negativen Klang wegen der Verwendung im NS-Sprachgebrauch, insbesondere wegen der Bezeichnung „Rest-Tschechei“. Vor allem die älteren Tschechen verbinden mit dem Begriff daher die NS-Zeit."

(Text aus Wikipedia...)

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]
Hallo,
ein sehr schönes Video. Genau so einen tiefen Sound hat auch meine V75 in Spur1. Diese BR ist zwar nicht mein Beuteschema, aber deswegen gefällt sie mir so sehr.

Es grüßt Peter Megges (IG Spur1 Mitteldeutschland 06618 Naumburg/Saale)

2. Apoldaer Spur1-Treffen in der Brauerei, neuer Termin Himmelfahrt 2021!

Dampfbahn am Rennsteig in 1:1, 1:32 und 1:87 [rennsteigbahn.de]



Matthias Muschke schrieb:
Hallo,

Ich würde den Text noch mal bearbeiten...

"Die Bezeichnung „Tschechei“ wurde seit der Bildung der Tschechoslowakei 1918 verwendet. Eine breitere Verwendung dieser Bezeichnung (neben Böhmen) war seit den 1930er Jahren festzustellen. Gleichzeitig geriet der ältere Begriff „Tschechien“ außer Gebrauch. Der Begriff Tschechei besitzt heute jedoch einen negativen Klang wegen der Verwendung im NS-Sprachgebrauch, insbesondere wegen der Bezeichnung „Rest-Tschechei“. Vor allem die älteren Tschechen verbinden mit dem Begriff daher die NS-Zeit."

(Text aus Wikipedia...)

MfG
Hallo,

die Lok wurde 1962 weder in der Tschechei noch in Tschechien gebaut, sondern in der Tschechoslowakei, so die korrekte Staatsbezeichnung bis 1992.

Mfg

Re: weder in der Tschechei noch in Tschechien gebaut

geschrieben von: Frankfurter

Datum: 15.11.20 21:23

044 508 schrieb:
Matthias Muschke schrieb:
Hallo,

Ich würde den Text noch mal bearbeiten...

"Die Bezeichnung „Tschechei“ wurde seit der Bildung der Tschechoslowakei 1918 verwendet. Eine breitere Verwendung dieser Bezeichnung (neben Böhmen) war seit den 1930er Jahren festzustellen. Gleichzeitig geriet der ältere Begriff „Tschechien“ außer Gebrauch. Der Begriff Tschechei besitzt heute jedoch einen negativen Klang wegen der Verwendung im NS-Sprachgebrauch, insbesondere wegen der Bezeichnung „Rest-Tschechei“. Vor allem die älteren Tschechen verbinden mit dem Begriff daher die NS-Zeit."

(Text aus Wikipedia...)

MfG
Hallo,

die Lok wurde 1962 weder in der Tschechei noch in Tschechien gebaut, sondern in der Tschechoslowakei, so die korrekte Staatsbezeichnung bis 1992.

Mfg

Na, dann will ich mal die offizielle Korinthe ausscheiden:

"In der Verfassung von 1960 nahm der Staat die Bezeichnung Tschechoslowakische Sozialistische Republik (ČSSR) an"

aus: [de.wikipedia.org]

Noch en Gude,
Manfred