DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Schmalspurdampf auf der Preßnitztalbahn [VL]

geschrieben von: kube

Datum: 14.11.20 20:38

Hallo zusammen,


weiter ging es auf meiner Urlaubstour zur Preßnitztalbahn:


Preßnitztalbahn Teil 1: Sächsische I K No. 54, nach diesem Tag musste sie, obwohl sie gerade von Meiningen gekommen war, wieder wegen Problemen dorthin zurück.
Quelle: YouTube

Preßnitztalbahn Teil 2: Planverkehr mit 99 1594-3
Quelle: YouTube


Preßnitztalbahn Teil 3: Güterverkehr anno 1970 - 50 Jahre Einführung des EDV-Nummernschemas bei der DR
Quelle: YouTube


Auch hier viel Spaß!

Viele Grüße
Stefan

Re: Schmalspurdampf auf der Preßnitztalbahn [VL]

geschrieben von: kube

Datum: 14.11.20 22:43

Hallo zusammen!

Auch hier noch einige Fotos:

https://up.picr.de/39865568kw.jpg

https://up.picr.de/39865567ba.jpg

https://up.picr.de/39865566yk.jpg

https://up.picr.de/39865565sk.jpg

https://up.picr.de/39865564pe.jpg

https://up.picr.de/39865563dz.jpg

https://up.picr.de/39865562my.jpg

https://up.picr.de/39865561iy.jpg

https://up.picr.de/39865560wg.jpg

https://up.picr.de/39865559hd.jpg

https://up.picr.de/39865558xp.jpg

https://up.picr.de/39865557uv.jpg

https://up.picr.de/39865556aw.jpg

https://up.picr.de/39865555zd.jpg

https://up.picr.de/39865554bo.jpg

https://up.picr.de/39865553ii.jpg

https://up.picr.de/39865552jn.jpg

Viele Grüße
Stefan
Hallo,

es ist immer wieder ein Genuss ersten Ranges, die Pressnitztalbahn zu sehen und mitzufahren! Vor drei Jahren waren wir aus Hessen zu viert in einem PKW die lange Strecke gefahren und haben die Fahrten sehr genossen!

Wenn Corona wieder zurückgedrängt ist kommen wir wieder. Es ist halt schon eine lange Fahrt mit dem Auto und besser ist es Übernachtungen mit einzuplanen im Pressnitztal, was ja derzeit gar nicht geht. Ich jedenfalls war nach fast eintausend Kilometer Autofahrt am Abend doch recht platt.

Trotzdem hat sich die Mühe gelohnt. So eine wunderschöne Landschaft und eine historische Eisenbahn nicht nur mit den richtigen Fahrzeugen, sondern dem ganzen "Drumrum", wie schöne alte Häuser, authentische Bahnhöfe und einer originalen Telegrafenleitung ergeben ein Gesamtkunstwerk, was man in Deutschland kaum ein zweites Mal wiederfindet! Die Bilder und Videos zeigen das auch deutlich, dass mit dem richtigen Fingerspitzengefühl hier aufgebaut wurde. ich ziehe den Hut vor soviel Engagement und hoffe, dass die nächsten Generationen sowohl der Fahrgäste als auch der ehrenamtlich dort arbeitenden Eisenbahner dieses Erbe weiter genutzt und gepflegt wird.

Freundliche Museumsbahner-Grüße
Klaus Röhrich

Re: Schmalspurdampf auf der Preßnitztalbahn [VL]

geschrieben von: Herbert Poetz

Datum: 20.11.20 12:42

Hallo Zusammen, Hallo Herr Röhrich,

ich kann Ihren Worten nur zustimmen! Die Preßnitztalbahn sucht seines Gleichen, jedes Mal ein Erlebnis. Mein Bekannter und ich waren vom
12. bis 16.09.2020 als Gast bei der Preßnitztalbahn, diese Tage haben wir genossen. Ob von der Unterkunft in Schlössel, super freundlichen Leuten,
Top Verpflegung, hilfsbereite Mitarbeiter der Press (Herr Poth oder Herr Fritzsch Werkstattleiter Jöhstadt) um nur einige zu nennen einfach toll und einmalig!

Auch wenn wir eine Anreise von 650km hatten, mir hat kein Kilometer leid getan, einfach nur ein Traum!!
Ihnen möchte ich sagen, tolle Filme und Fotos am liebsten würde ich jetzt gleich wieder losfahren!

Gruß Herbert Poetz