DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: Powered by Steam

Datum: 06.11.20 17:08

Hallo zusammen,

wie indiziert man eine Dampflok? Hier gibt es die Antwort, Blicke hinter die Kulissen und eine spektakuläre Lastprobefahrt!

Quelle: YouTube

Bei unserer Reise auf die Insel Rügen enstanden weitere, kleine Filme:

- Rasender Roland | Der Aufstieg zum Jagdschloss: YouTube
- Rasender Roland | Von Küste zu Küste: YouTube


Viel Spaß!
Powered by Steam

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: Weinertfan

Datum: 06.11.20 17:56

Hallo,

ein super Video und alles sehr gut erklärt.

Gruß Knut.

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: F.M.Strous

Datum: 06.11.20 18:02

Gute Film für Freunde der Damploktechnik. Die SSN aus Rotterdam gelingt daß Indizieren auch mit moderner Technik. Beim 23023 ist daß gelungen, ein Indizierfahrt auf der Hauptstrecke kann entfallen.

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: 323871-4

Datum: 06.11.20 19:33

Hallo zusammen!

Herzlichen Dank für den Filmtipp. Sehr guter Film. Das Beste, das ich seit Langem zum Thema Dampf gesehen habe.

Grüße

Volker Seidel

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: Dampffrosch

Datum: 07.11.20 02:35

Hallo,

da kann ich nur zustimmen.

Gruß
Horst

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: reiba

Datum: 07.11.20 18:52

Hallo,
interessantes Video.
Eine solche Indizierung bräuchte auch mal die Ol49-59 in Wolsztyn. Bei diversen Videos hört man, dass der Gleichlauf hier nicht so ganz stimmt. Besonders bei Rückwärtsfahrt.

[www.youtube.com]

Gruß

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: DuKabina?!

Datum: 07.11.20 19:59

Moin allerseits,

die Ol 49 59 hat sich vor etlichen Jahren schon viel gruseliger angehört. Da ist das jetzige Klangbild schon fast ein Fortschritt.

Sauber klingt der Hobel aber dennoch nicht.

Grüße
Jens

... We are not there yet, we have lost our soul, the course has been set, we're digging our own hole, we're going backwards, armed with new technology, going backwards, to a caveman mentality ...
Music and Lyrics Martin L. Gore (Depeche Mode; Album "Spirit" von 2017, Song "Going backwards"); dem ist leider nichts hinzuzufügen

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: Jimmy Harper

Datum: 08.11.20 16:16

Im geposteten (höchst interessanten) Video wird die Indizierung einer Zweizylinderlok erklärt und veranschaulicht.
Wie unterscheidet sich im Vergleich dazu die Indizierung einer Dreizylindermaschine?

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: dampfachim

Datum: 08.11.20 17:07

Hallo Jimmy,

aus technischer Sicht unterscheidet sich die Indizierung einer Zweizylinderlok nicht von der einer Drei- oder Vierzylinderlok.
Handelt es sich um eine Verbundlok, hat man es natürlich mit unterschiedlichen Druckkurven zu tun, die man zwischen Nieder- und Hochdruckzylindern natürlich dann nicht duplizieren kann.

Viele Grüße

Dampfachim

Re: Wie indiziert man eine Dampflok?

geschrieben von: Berner-Sennenhund

Datum: 08.11.20 18:43

Hallo

Das ist ein sehr interessanter Film über die Dampfloktechnik und schöne Bilder von der Insel Rügen. Herzlichen Dank :-).


VG
Berner-Sennenhund



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.11.20 18:43.

Dampflok elektrische Indizierung

geschrieben von: GERHUN

Datum: 09.11.20 15:07

Hallo Zusammen,

ich bin auf Youtube auf ein sehr spannendes und gelungenes Video gestoßen. Dabei geht es um das elektrische Indizieren einer Dampflok anhand eines Beispiels der RÜBB. Auch andere Dampflokbetreiber haben laut der Firmenwebsite Website diesen Service in Anspruch genommen.

Link zum Video
[www.youtube.com]

Link zur Website:
[steam-technologies.de]



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.20 18:09.