DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Herbstfest in Wittenberge (15 Bilder)

geschrieben von: Pollofan

Datum: 11.10.20 11:16

Hallo,
dieses Wochenende luden die Salzwedler/Wittenberger Eisenbahnfreunde alle Interessierten zu ihrem Herbstfest ein und zahlreiche Leute kamen zur Freude des Vereins. Für die Eisenbahnfotografen war die Freude vermutlich nicht immer vorhanden, da die Drehscheibe doch stets recht dicht umlagert war und selbst mein kleine Fotoleiter reichte da oft nicht aus, den rechten Überblick zu behalten. Aber so ist es halt mal bei diesen Veranstaltungen. Nur von meinem Eintrittsgeld könnten sie eben nicht existieren. Da sollten schon einige mehr kommen.

Der in anderen Beiträgen bereits angesprochene Regenbogen, der nach dem einen nachmittäglichen Regenschauer die Szene umrahmte, soll mal das Eröffnungsbild sein.

https://abload.de/img/img2020-10-4475d7jcf.jpg

Für die Mitfahrt auf dem Führerstand diente die 50 3570. Sie war unermüdlich den ganzen Tag im Einsatz. Erst gegen 17.30 Uhr waren alle Mitfahrer zu frieden gestellt und der Feierabend nahte.

https://abload.de/img/img2020-10-4482ufj9u.jpg


Durchs Bw Gelände fuhren die beiden kleinen Tenderloks "EMMA" und "PRITZWALK" mit einem der historischen Personenwagen aus der Sammlung des Schweriner Eisenbahn- und Technik Museums.

https://abload.de/img/img2020-10-434737jur.jpg

Mit eigener Kraft schaffte es die 118 748 auf die Drehscheibe zum Fototermin.

https://abload.de/img/img2020-10-4377ofkbn.jpg


https://abload.de/img/img2020-10-43297ujz0.jpg

Auch EMMA nebst dem Personenwagen (Baujahr 1900) waren einmal auf der Drehscheibe zu sehen und die PRITZWALK quetschte sich auch noch mit rauf.

https://abload.de/img/img2020-10-43839fjpd.jpg

https://abload.de/img/img2020-10-43879rj1j.jpg

https://abload.de/img/img2020-10-4389iijws.jpg

Im Lokschuppen versteckte sich noch ein weiterer Dampflokwinzling, in Form der Werklok "Karlsruhe". O & K baute diese Lok 1919 mit der Fabriknummer 7685. Laut einem Infoblatt an der Lok, weilt sie hier nur zur betriebsfähigen Aufarbeitung durch eine Fremdfirma.
Gehören soll die Lok einer Stiftung in Norddeutschland.

https://abload.de/img/img2020-10-4418x4koj.jpg

Aufstellung der Fahrzeuge für die Lokparade.

https://abload.de/img/img2020-10-4404qaju2.jpg

Ein Schienenmoped war auch zu sehen.

https://abload.de/img/img2020-10-45183vktg.jpg

Die 114 774 musste allerdings auf die Drehscheibe geschleppt werden.

https://abload.de/img/img2020-10-4459pejft.jpg

Wie ich zufällig mitbekam, war dies der letzte Auftritt der MEG Leihgabe in Wittenberge. Sie soll an die PRESS verkauft sein. Später zog die PRITZWALK die 114 774 von der Drehscheibe herunter und stellte sie beiseite.
Hier kann man mal gut erkennen, wie klein doch diese zweiachsigen Tenderloks sind.

https://abload.de/img/img2020-10-4489nfjsx.jpg

Inzwischen hatte eine der beiden blauen ex Werkloks V 15 (?) zusammen mit EMMA den Personentransport durchs Gelände übernommen.

https://abload.de/img/img2020-10-4506bdjny.jpg


Irgendwann ist dann doch Feierabend und die beiden Kleinen wurden vom Personal für die Nachtruhe fertiggemacht. Zum Schluss gabs keinen "Gute Nacht Kuss", meine ich, aber einen Deckel auf den Schornstein, damit sie bis zum nächsten Morgen nicht so auskühlen.

https://abload.de/img/img2020-10-4562v4jc7.jpg

Damit ging ein ereignisreicher Tag zu Ende. Ein großer Dank von mir an die Vereinsmitglieder, die uns Foto- und Eisenbahnfreunden wieder ein tolles Ambiente angeboten haben.
Grüße der Pollofan

Re: Herbstfest in Wittenberge (15 Bilder)

geschrieben von: Krause

Datum: 11.10.20 19:59

Moin, Moin,

ein Besuch des Museums-BW Wittenberge ist in der Tat immer wieder lohnend. Das hast Du mit Deinen Bilder vom Herbstfest 2020 hervorragend eingefangen.

Viele Grüße auch an alle dort Getroffenen,
vielen Dank für unser nettes Gespräch am Museumszaun,
sagt Jens aus Lübeck ;-)

Gequält und traurig schaut der werte Fahrgast drein,
ein Lint-Triebwagen muss es nun wirklich nicht sein!

Re: Herbstfest in Wittenberge (15 Bilder)

geschrieben von: Schienenbus

Datum: 12.10.20 19:50

Moin zusammen,

ich war mit Frau und Hund am Sonntag dabei. Bei der Fahrzeugparade am Sonntag bewegte sich die 114 aus eigener Kraft.

Wie winzig so manches Schienenfahrzeug wirkt wenn es neben der Wiebe 320 steht...Diesen Brocken habe ich dort zum ersten Mal aus der Nähe gesehen. Beeindruckend!

Wir haben den Tag genossen. Auch meine Frau war begeistert von den Exponaten - und das obwohl sie meine Begeisterung für Eisenbahn am Anfang überhaupt nicht teilen konnte. Als ehemalige Bahnpolizistin waren für sie Züge in erster Linie ein Mittel zur Selbsttötung...

Achtungspfiff
Stephan - der Schienenbus

Re: Herbstfest in Wittenberge (15 Bilder)

geschrieben von: Lokbrigade Schlicht

Datum: 14.10.20 16:12

Danke für die Bilder!

Es war wieder eine sehr schöne Veranstaltung, die wir seit nunmehr 3 Jahren an beiden Tagen besuchen. Highlight war für uns die V320 und der kleine Zug, bespannt mit Emma und Pritzwalk. Auf 3 deiner Bilder bin ich zu sehen😅.

Es grüßt LbS

Re: Herbstfest in Wittenberge (15 Bilder)

geschrieben von: Burkhard Bohn

Datum: 14.10.20 19:47

Ich habe auch noch zwei Bilder von der V320

Bild 04.JPG
Sprit muss sein, damit der Tank nicht rostet.

Bild 05.JPG
Neue Batterien, damit man auch mal Licht anschalten kann.


Freundliche Grüße

Burkhard Bohn

Re: Herbstfest in Wittenberge (15 Bilder)

geschrieben von: Blockmechaniker

Datum: 14.10.20 20:22

Warum stellt keiner Fotos von der entgleisten Diesellok ein? Es gibt ein schönes Video vom Eingleisen mittels der 50er...
Gibt es ein Veröffentlichkeitsverbot? M.W.

Re: Herbstfest in Wittenberge (15 Bilder)

geschrieben von: Kater Lysator

Datum: 16.10.20 11:02

Es gibt anscheinend noch genügend normal denkende Leute, die Anstand haben und sich so etwas verkneifen.
Solche Dinge passieren leider mal. Nur ist den Vereinen nicht damit geholfen, wenn dererlei Sachen auch noch großartig sensationsgeil in den Medien ausgebreitet werden.

Re: Herbstfest in Wittenberge (15 Bilder)

geschrieben von: Schienenbus

Datum: 16.10.20 21:19

...Ich habe die Entgleisung auch gesehen... Es gäbe bei mir zwei Gedanken. Warum hat keiner der Besucher ein echtes Gefahrenbewusstsein? Da wird ein Fahrzeug mittels Stahlseil gezogen und die Leute stehen unmittelbar daneben... Gedanke zwei war die Kamera sofort weg zu packen. Meine Kinderstube verbietet mir solche Bilder zu machen!

Achtungspfiff
Stephan - der Schienenbus