DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Lust auf die Kleene am Straßenrand ...

geschrieben von: bahnmotive

Datum: 06.10.20 19:53

...verspürte ich am Sonntag zwischen zwei Zügen der Wipperliese, die das eigentliche Begehr waren.
Guten Abend erst mal.
http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/10_002_041020_c_b1000_uk.jpg

Da ich mich mehrere Jahrzehnte nicht in dieser Gegend aufgehalten hatte und wenn, dann war die Parkbahn Vatterode nicht das Wichtigste, reizte es mich, mal vorbeizuschauen, weil eben bisschen Zeit war. Außerdem war die Bahn von 2008 bis 2016 stillgelegt.

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/1_002_041020_c_b1000.jpg

Da kommt`se auch schon um die Ecke, kurz nach Verlassen des Bahnhofs Mansfeld Schleife. Also ich finde die richtig süß, die Kleine :-)

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/7_002_041020_c_b1000_uk.jpg

Erinnert ja mehr an eine 119, aber die gabs 1969 noch nicht, also wirds wohl eine 118 sein sollen.

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/5_002_041020_c_b1000.jpg

Hier hat der Zug nach gewaltigen 800 m Vatterode fast erreicht ...

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/3_002_041020_c_b1000.jpg

...setzt dort um, wobei die Lok auf einer Drehscheibe gewendet wird...trifft dort ihre gleichfarbige Schwester der Straße :-)

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/12_002_041020_c_b1000.jpg

...und fährt durch märchenhafte Wiesen die 900 m wieder zurück zum Vatteröder Teich, wo es zumindest einen Kaffee gab. Bockwurst war aus...wie früher :-)

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/9_002_041020_c_b1000.jpg

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/002_041020_c_b1000_uk.jpg

Kurz vor Vatterode grüßt sie noch mal die Karre. Rot und weiß sind doch einfach die geilsten Farben für Motorräder und Loks :-)))) ...

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/DSC06140_banner_1000.jpg

...um paar Meter weiter die Endschleife wieder zu erreichen...

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/6_002_041020_c_b1000_uk.jpg

...und die Runde neu zu beginnen.

http://www.bahnmotive.de/europa/deutschland/parkbahn_mansfeld/8_002_041020_c_b1000_uk.jpg

Fazit: Sie hat mein Herz erwärmt. Vor der Rückfahrt bei 15 Grad war das `ne gute Idee :-)

gruß bahnmotive
http://www.bahnmotive.de/banner_bm_b260.jpg
Eisenbahnmotive aus der halben Welt




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.10.20 20:44.

Re: Lust auf die Kleene am Straßenrand ...

geschrieben von: sandstrahler

Datum: 06.10.20 20:11

Hallihallo,

Rot-Weiß, für Moppedle und Lokomotivle = Daumen hoch !
Mir gefällt`s.
Grüßle
Claudius

Re: Lust auf die Kleene am Straßenrand ...

geschrieben von: Rübezahl

Datum: 07.10.20 01:11

bahnmotive schrieb:
Erinnert ja mehr an eine 119, aber die gabs 1969 noch nicht, also wirds wohl eine 118 sein sollen.

Sie war bestimmt der heimliche Design-Prototyp der 119! Kleiner Scherz.
Ein Besuch bei dieser Bahn lohnt sich immer, denn es geht recht familär zu.

Gruß

Rübezahl
Die Kleine hat was. Und, in der Tat, eine attraktive Lackierung ist „die halbe Miete“. Mein erster Gedanke war auch, dass für diese Lok das „U-Boot“ Pate gestanden hat, die Ähnlichkeit ist jedenfalls bemerkenswert, auch wenn es das „Vorbild“ beim Bau der Lok noch gar nicht gab. Ist der zweite Führerstand überhaupt ein solcher oder lediglich aus Symmetriegründen angedeutet? Die EL 9 hat ja in der ursprünglichen Form auch nur einen.

Re: Lust auf die Kleene am Straßenrand ...

geschrieben von: posten15

Datum: 07.10.20 12:01

Mahlzeit,

vielen Dank für den tollen Bildbericht. Die Kleene braucht sich nicht hinter den anderen Parkbahnen verstecken....
Hut ab vor der Leistung der Eisenbahnfreunde , diese kleine Bahn zu erhalten.
Bis heute habe ich nie das Glück gehabt die Kleene zu besuchen. Bei meinen Heimaturlauben war immer kein Fahrtag 😔

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt 😇

Grüße

Viele Grüße vom Posten 15 http://abload.de/img/dscf9140z8q4j.jpg JÖRG

Re: Lust auf die Kleene am Straßenrand ...

geschrieben von: 298 329-4

Datum: 07.10.20 12:16

Früherwarallesbesser schrieb:
Ist der zweite Führerstand überhaupt ein solcher oder lediglich aus Symmetriegründen angedeutet? Die EL 9 hat ja in der ursprünglichen Form auch nur einen.
Aufgrund der fehlenden Außenspiegel und Scheibenwischer sowie der Tatsache, daß am schleifenlosen Endbahnhof gedrehscheibt wird, vermute ich, daß es nur einen nutzbaren Fst gibt.

98 80 3298 329-4 D-DB