DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Deutsches Technikmuseum Berlin

geschrieben von: kabelschmidt

Datum: 30.07.20 08:05

Der Direktor wechselt am Wochenende: aus Dresden kommt Herr Breuninger.
[www.tagesspiegel.de]

Im gedruckten Tagesspiegel von gestern stand noch ein persönlicher geschriebener Artikel über Herrn Böndel. Habe ich online leider nicht gefunden.

kabelschmidt
(der auf dem Weg ins Technikmuseum meist im BRŁO hängen bleibt)

Re: Deutsches Technikmuseum Berlin

geschrieben von: Markus Heesch

Datum: 30.07.20 18:09

Dazu nochmal der Beitrag von Hendrik Bloem über den neuen Leiter der Eisenbahnabteilung:

[www.drehscheibe-online.de]

Re: Deutsches Technikmuseum Berlin

geschrieben von: Bahnhof Mickten

Datum: 30.07.20 20:10

Hoffentlich bleibt das DTM unter Breuninger weiter so aufgebaut und präsentiert eine hervorragende Sammlung. Nicht, dass wie in Dresden eine Ramschbude daraus wird!
Das VMD ist nur ein Schatten seiner selbst!

Helge

Verkehrsmuseum Dresden ???

geschrieben von: Kanzleirat

Datum: 02.08.20 11:45

Servus,

vor einiger Zeit gab es die Parole, daß das Johanneum aufgegeben werden soll und das VMD an neuer Stelle entstehen wird. Ist das Geschichte oder .....

Kanzleirat

Ich antworte keinen anonymen Forenteilnehmern mehr.

## mache Deinen Forenkollegen nie zum Feind, wenn du Leichen im Keller hast ##
Hallo Eisenbahnfreunde,

heute Morgen fand ein kurzes aber aus meiner Sicht recht interessantes Interview auf rbb-Kultur zwischen dem neuen Direktor Herrn Breuninger und der Moderatorin Frau Kupferberg statt.

Das Interview kann man sich unter diesem Link [www.rbb-online.de] anhören.


Schöne Grüße,
Marc

"Schau mal nach im Lexikon der Abkürzungen, was LMAA heißt", schrieb man unverblümt aus dem geschätzten Ruhrgebiet in Anbetracht widerfahrener, höchst blasierter Spießigkeit à la Oberlehrer, worüber ich mich zugegebenermaßen köstlich amüsiert habe.