DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

"Die Aufarbeitung der 97 501" wird aufgearbeitet

geschrieben von: Michael Staiger

Datum: 17.06.20 00:10

Hallo 97 501 - Freunde,

hab die ersten 3 Folgen der Aufarbeitungsgeschichte der 97 501 wieder neu bebildert. Werde in nä. Zeit damit fortfahren soweits mir reinläuft.
Fragen, Anregungen, Kritik gerne bei den jeweiligen Beiträgen.

Gruß
Michael

Re: "Die Aufarbeitung der 97 501" wird aufgearbeitet

geschrieben von: signal andi

Datum: 17.06.20 19:39

Nabend

Auch von mir ganz herzlichen Dank.
Habe mir diese Beiträge schon oft angeschaut. Bis dann plötzlich die Bilder wech waren...
Habe mich jedenfalls riesig gefreut, als nun wieder Bilder zu sehen waren.

Bleibt gesund.

Gruß Andi

Re: "Die Aufarbeitung der 97 501" wird aufgearbeitet

geschrieben von: Weinertfan

Datum: 17.06.20 22:20

Hallo Michael,

vielen herzlichen Dank auch von mir. Für mich waren Deine Beiträge über die Aufarbeitung der Lok das Beste, was jemals in diesem Forum gebracht wurde.

Grüße aus Thüringen,
Knut.
Hallo Interessierte,

es geht grad schrittweise voran, oft mit anderen und mehr Bildern. Auch an den Texten feile ich noch manchmal.
Werde noch eine "Fertigmeldung" schreiben, falls jemand die Beiträge sich lieber in einem Zug "reinziehen" will.

Gruß
Michael

Re: "Die Aufarbeitung der 97 501" wird aufgearbeitet

geschrieben von: MAT

Datum: 18.06.20 22:46

Herzlichen Dank für diese wunderbare Dokumentation. Das Ergebnis Eurer Bemühungen spricht für sich.

Vielleicht wäre es möglich, einen "Vorwärts-Verweis" an das Ende eines jeden Beitrages zu setzen, um den Lesefluss zu verbessern?

MAT
ist bereits vorhanden, oft allerdings erst am letzten Antwortbeitrag von mir in der Kette.
Michael Staiger schrieb:
Hallo 97 501 - Freunde,

hab die ersten 3 Folgen der Aufarbeitungsgeschichte der 97 501 wieder neu bebildert. Werde in nä. Zeit damit fortfahren soweits mir reinläuft.
Fragen, Anregungen, Kritik gerne bei den jeweiligen Beiträgen.

Gruß
Michael


Hallo Herr Staiger.

Vielen Dank für die überaus interessante Darstellung. Ist mittelfristig auch eine Veröffentlichung als Buch angedacht?
Dieses Thema einer fast kompletten Aufarbeitung einer Dampflok durch einen Verein mit all seinen Problemen, Hindernissen,
aber auch seinen Lösungen ist auch für andere wissenswert und bedarf einer größeren Verbreitung und dauerhaften Archivierung in schriftlicher Form

Gruß aus Letmathe Markus
Hallo Markus,

der Gedanke besteht natürlich aber bisher gedruckte Hefte zum Thema verkauften sich nur träge so daß damit kein wirklicher Gewinn für Verein und Lok erzielt werden konnte.
Grundsätzlich habe ich aber dennoch geplant - irgendwann - ein Buch im Selbstverlag zugunsten des Vereins zu machen. Und bis dahin muß man sich halt mit DSO begnügen ;-)

Gruß
Michael