DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Diesen Winter wurde beim CD Museum in Luzna u Rakovnika die Werkstätte umfangreich modernisiert und auch etwas ausgebaut. Seit der Schliessung vom Dampflokwerk in Ceske Velenice 2012-2014, hat sich die Museumswerkstätte in Luzna als eigentliches "Kompetenzzentrum" für Dampflokunterhalt und Hauptuntersuchungen etabliert. Die CD kann somit sehr viel in Eigenleistung und "in house" machen, auch hat es in der Werkstätte in Luzna Kräne um schwere Komponenten vom Rahmen zu heben. Natürlich dient die Werkstätte nur dem Eigenbedarf der Staatsbahn, mehr und mehr werden aber Arbeiten an historischen Fahrzeugen nicht mehr von den zuständigen Mannschaften in den Depots landesweit verteilt gemacht, sondern zentral in Luzna. In Luzna werden natürlich auch historische Diesel- oder Elektrofahrzeuge unterhalten und aufgearbeitet.

Diese Winter sind gleich 3 der grossen Dampfloks, die sonst in Mähren stationiert sind, also 433.001 und 475.101 aus Brno und 433.002 aus Val Mez nach Luzna überführt worden für diverse notwendige Arbeiten. Die jetzt wieder betriebsfähige ex-kkStB Dampflok 414.096 (Baujahr 1906) wurde zwischen 2014 und 2019 in Luzna vollständig aufgearbeitet. Auch die 525.101 aus dem Depot Veseli in Mähren war für den Winter 2019/2020 in Luzna für jetzt abgeschlossene Reparaturen.

An Tagen wo das Museum geöffnet ist, ist oft auch die Türe zur Werkstätte offen für interessierte Besucher.

Letzten Samstag haben sich dadurch folgende Fotos ermöglicht, mit folgenden Dampfloks drin:

[www.classicandcurrent.net]
"Seit der Schliessung vom Dampflokwerk in Ceske Velenice 2012-2014"

In dem Zusammenhang würde mich mal interessieren wo die Brocken der 01 1102 rumliegen...