DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo Leute,

am 9. Mai begann nun aus bekannten Gründen sehr verspätet und untypischerweise mit einem Dieselfahrtag die eigentliche Saison 2020 der Waldeisenbahn Muskau. Vieles ist sehr ungewohnt, aber die aktuelle Situation erfordert eben auch besondere Lösungen. So gibt es für jeden Wagen ein Belegungskonzept mit welchem durch absperren einzelner Plätze der gesetzliche Mindestabstand von Personen bzw. Haushalten zueinander umgesetzt wird. Dazu kommen natürlich noch die in der Zwischenzeit obligatorischen Hygienemaßnahmen beim Fahrkartenverkauf und in unserem Imbiss.

Die ersten planmäßigen Züge des Jahres 2020 bespannte die Ns3d "Kö 0452".

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8115.jpg

Die Züge waren trotz der besonderen Bedingungen gut besetzt und auch unser nun weitestgehend fertig gestelltes neues Sanitärgebäude macht eine gute Figur im Bahnhofsumfeld.

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8116.jpg

An jedem Wagen wurde nochmals extra auf die derzeitige Situation hingewiesen.

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8114.jpg

Im Wagen waren die einzelnen Plätze dann abgesperrt, was von unseren Fahrgästen auch problemlos eingehalten wurde.

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8117.jpg

Doch nicht nur Planzüge waren unterwegs. Die Ns2f 248617/1955 " Kö 0436" wartet hier grade mit ihrer Rangiereinheit auf die Weiterfahrt in den Museumsbahnhof Anlage Mitte.

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8119.jpg

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8118.jpg

Denn dort wurden an dem Tag bei bestem Wetter neue professionelle Fotos unserer Museumsfahrzeuge aufgenommen, weshalb dort einiges ins rechte Licht gerückt wurde.

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8120.jpg

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8122.jpg

Doch auch im direkten Umfeld der WEM, besonders vom Bahnhof Teichstraße, tut sich aktuell wieder sehr viel. Für mich besonders traurig ist das der Besitzer der ehemaligen Kartonagenfabrik überraschend nun die markante Fassade direkt an der Ausfahrt des Bahnhofs weggerissen hat. Auch wenn das Gebäude an sich schon lange eine Ruine war, so war dass doch ein sehr markantes Motiv der WEM und die letzte typische gelbe Klinkermauer an der die WEM heute noch vorbei führte.

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8121.jpg

Größer hätte der Radlader aber echt nicht sein dürfen.....

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8123.jpg

Auch der neue Fahrradweg entlang unseres Parkplatzes nimmt so langsam Gestallt an. Eigentlich hätte der ja just an jenem Tag mit der Fahrradtour des Landkreises eingeweiht werden sollen, aber natürlich ist auch diese Veranstaltung ausgefallen. Nun ja da ist zumindest nicht aufgefallen das er noch garnicht fertig ist.

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8124.jpg

Und auch den alten Garagen am Bahnhof Teichstraße geht es nun leider an den Kragen. Heute wird schon nichts mehr von denen zu sehen sein.

https://i75.servimg.com/u/f75/17/35/36/41/img_8125.jpg

Soweit mein kleiner Rückblick auf das Eröffnungswochenende der Saison 2020 der Waldeisenbahn Muskau. Eigentlich stände jetzt zu Himmelfahrt mit dem Dieselloktreffen ja mein persönliches Jahreshighlight auf dem Programm, aber wie ich ja berichtet hab musste auch das natürlich leider abgesagt werden. Aber trotzdem nochmal der Hinweis das wir ersatzweise dafür am Himmelfahrtstag außerplanmäßig einen Dampfahrtag einlegen und nach dem üblichen Fahrplan mit 2 Dampfloks nach Kromlau und Bad Muskau fahren.

[www.waldeisenbahn.de]#


Viele Grüße
Felix