DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Angemeldet: - Seiten: 1 2 All
Liebe Freunde der Dampfeisenbahn,

bei schlechtem Wetter bietet sich eben ein Bahnhof wie Görlitz zum spielen an. Hollywood macht es hier ja auch öfter einmal. Unglaublich welches Flair dieser Bahnhof bis Heute immer noch zu bieten hat. Möchte Euch gerne mitnehmen, eine 03 passt eben hier hin. Eine Kathedrale für Eisenbahnfreunde

Teil 1:[www.drehscheibe-online.de]

Teil 2: [www.drehscheibe-online.de]

Teil 3: [www.drehscheibe-online.de]

DSO Lausitz Görlitz 1-8315.jpg

03 2155 beim umsetzen, der schöne alte DDR Kinderwagen zieht aber auch die Blicke auf sich

DSO Lausitz Görlitz 3-8375.jpg

Vor der Abfahrt des D-Zuges hat das Personal noch etwas Zeit. Der Zugführer erklärt und der Heitzer hält ein zweites Frühstück.. der Reisende bestaunt die Technik, die wirklich begeistert.

DSO Lausitz Görlitz 2-8353.jpg

Das Signal ist gezogen, die Ausfahrt steht. Gefühlvoll beschleunigt der Meister seine 8 Wagen aus der Halle

DSO Lausitz Görlitz 4-8221.jpg

Qualmen in der Halle verboten. So steht die Zuglok draussen. Drinnen werden die Wagen vorgewärmt. Nachtzug nach Dresden

DSO Lausitz Görlitz 5-8251.jpg

Nachts in Görlitz....einfach nur geniessen Freunde
Moin Postenkönig,

danke für das Teilhabenlassen an Deiner Bilderserie.

Bild 2:

Es ist gut, dass man dort dem Heizer (der wohl irgendwie beim Rauslinsen die Seite des Führerstands verwechslet hat) sein zweites Frühstück gegeben hat. Der kann das gut vertragen, das Essen. Tja, d(ies)er Heizer, ein uns bei den Dampflokfreunden Berlin sehr bekanntes Gesicht.

Grüße
Jens

... We are not there yet, we have lost our soul, the course has been set, we're digging our own hole, we're going backwards, armed with new technology, going backwards, to a caveman mentality ...
Music and Lyrics Martin L. Gore (Depeche Mode; Album "Spirit" von 2017, Song "Going backwards"); dem ist leider nichts hinzuzufügen
Hallo Jens,

schön wenn Dir meine Bilder gefallen. Dies war mein Anliegen

Einen schönen Abend wünscht
Micha
Morgen kommt der letzte Teil, die letzten Motive die Wir noch geschafft haben. Danke schön

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: Blockmechaniker

Datum: 21.03.20 23:11

...denn das ist Alles nur gestellt...
LG M.W.
Altmeister der Photographie würden sich nur ins Fäustchen lachen... Und heute geben Leute Geld für Fake´s aus!
Nachdenkliche Grüße aus Falkenberg (E).



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.03.20 23:16.

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: postenkoenig

Datum: 21.03.20 23:30

Fake kann man so sehen, mein Blickwinkel ist ein anderer. Wir freuen Uns darüber, dass eine 03 und acht Reichsbahnwagen 30 Jahre nach der Wende dieses noch möglich machen. Wir freuen Uns über jeden mit Dampf bespannten Zug. Fake...ist alles was 2020 im TV läuft, fast alles.

In diesem Sinne eine gute Nacht, danke für Deine Meinung
l.g. Micha

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: Jürgen aus Stuttgart

Datum: 22.03.20 12:58

Da gebe ich dir zu 100% recht. Es spielt nebenbei auch keine Rolle, ob man es in der Vergangenheit schon mal erlebt hat.

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: 41 1185

Datum: 22.03.20 18:27

Der selbst ernannte "Blockmechaniker" zeichnet sich schon seit geraumer Zeit durch seine Miesmachereien aus. Micha, lass Dich durch seine neidischen "Kommentare" nicht vom Wege abbringen - mein Dank geht an Dich!
Viele Grüße aus Preetz, Jan

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: postenkoenig

Datum: 22.03.20 19:24

Lieber Jan,

mit Kritik muss man immer leben. Wichtig ist mir, Menschen eine Freude zu machen. Und wenn es auch nur einer wäre, ich würde es immer wieder tun

beste Grüsse

Michael

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: 03 1010fan

Datum: 22.03.20 19:52

Guten Abend,

wunderbare Bilder und Stimmungen der alten Dame 03 2155.
Eine kleine Abwechslung in dieser so plötzlich veränderten Welt.
Möge es wieder bessere Zeiten geben! Allen gute Gesundheit und weniger Missgunst untereinander! Wir haben jetzt wahrlich wichtigeres zu tun. Jeder Einzelne von uns.

Gruß
Daniel W.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.03.20 19:54.

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: postenkoenig

Datum: 22.03.20 20:40

Daniel da hast Du zu 100% recht

Bleib gesund

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: Niels

Datum: 23.03.20 21:20

Blockmechaniker schrieb:
Nachdenkliche Grüße aus Falkenberg (E).
Schade, daß dieses "Nachdenken" nicht zu einem anderen Ergebnis geführt hat. Aber egal, ein Jeder stellt sich hier so dar wie er es mag.

An den "Postenkönig" Michael auch von mir ein herzliches Dankeschön. Du hast mit perfekter Ortskunde eine Vielzahl von "alten" Motiven an den Strecken dokumentiert, die ich seit einigen Jahren dienstlich zu betreuen habe. Ich bin echt erstaunt, daß es trotz aller Modernisierung doch noch so viele und zur musealen Dampftraktion passende Motive gibt.

Nebenbei weiß ich jetzt auch die "Dampflok-Hörungen" einzuordnen, die mir von mehreren Strecken-Anwohnern zu Ohren kamen.


Gruß von einem Fdl der befahrenen Strecken!

................... Gruß von Niels .......................

+++ Rettet den SVT "Görlitz" (VT 18.16) ! +++

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: Stenzo di Monaco

Datum: 24.03.20 07:58

Mit Kritik hat seine Aussage gar nichts zu tun, das ist eher madig machen.
Top Bilder übrigens.

https://abload.de/img/monacofranze47jtr.jpg
schaug Spatzl wia i schau !

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: Johann

Datum: 24.03.20 13:40

Stenzo di Monaco schrieb:
Mit Kritik hat seine Aussage gar nichts zu tun, das ist eher madig machen.
Top Bilder übrigens.
Scheint ein unzufriedener Mensch zu sein, ansonsten kann man sich solche "Bemerkungen" nicht erklären.
Schöner Beitrag, gute Fotos!
Gruß Johann

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: postenkoenig

Datum: 24.03.20 16:35

Hallo Niels,

die Gedanken zu allen Wortmeldungen sind natürlich frei und sicher hat jeder seine eigne Meinung dazu. Ohne Eisenbahner wäre so ein Zug auch in der heutigen Zeit undenkbar. Gerne hätte ich noch mehr Fotopunkte besucht, leider gab es dafür einfach zu wenige Zugfahrten. Die heutige Infrastruktur raubt einfach sehr viel kostbare Zeit. Es freut mich, dass Dir die Bilder gefallen und ich ein wenig Freude auslösen konnte.

beste Grüße aus der Lausitz

Micha

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: Dispatcher

Datum: 25.03.20 16:23

Hallo,
Du hast mir mit deinen Bildern eine große Freude bereitet. Erinnerungen an eine Eisenbahn, die noch eine war und bei der ich gerne viele Jahre gearbeitet habe, trotz aller Mängel. Auch wenn ich in dieser Gegend keine Streckenkenntnis habe oder hatte. Fototouren dorthin waren äußerst selten. Deshalb vielen Dank.

Viele Grüße aus Chemnitz
Heinrich

Re: Herrliche Eindrücke, danke!

geschrieben von: postenkoenig

Datum: 25.03.20 16:31

Hallo Heinrich,

vielen Dank für Deine lieben Worte. Solche Rückmeldungen freuen mich sehr.

Immer schön gesund bleiben und liebe Grüsse

Michael
Angemeldet: - Seiten: 1 2 All