DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

06.06.2020 mit 01 509 zum Bahnhofsfest der RüBB nach Putbus

geschrieben von: DWR

Datum: 11.03.20 09:32

Schnellzugdampf von Leipzig auf Deutschlands größte Insel
mehr Infos gibt es hier:
https://s19.directupload.net/images/200311/bbxdv8lv.jpg
Habe da mal eine Frage. Wo wird die Lok gedreht? Oder fährt sie mit Tender voran bis Leipzig. Danke für die Antwort. Gerd

Hallo Gerd,


das läuft mit allen Dampfsonderzügen in unsere Richtung gleich ab. Genutzt wird das Gleisdreieck in Stralsund, das sich durch die direkte Anbindung der Rügener Strecken in die Richtungen Berlin und Rostock ergibt.
Von Süden kommende Sonderzüge laufen also einmal den Stralsunder Hbf. an und machen dort Kopf. Die andere Fahrt geht dann direkt über die sogenannte Rügenkurve. In welcher Reihenfolge das passiert, hängt von der Erstellung des Fahrplans ab. Es gab in den letzten Jahren bei oben beworbener Fahrt schon beide Varianten.

Züge aus Richtung Rostock werden meist entweder bei der Hinfahrt nach Rügen, oder bei der Rückfahrt nach Rostock nach Miltzow (zwischen Stralsund und Greifswald), seltener nach Elmenhorst (zwischen Stralsund und Grimmen) geführt und machen dort Kopf. Alternativ kämen natürlich auch Lz-Fahrten oder Lr-Fahrten in Betracht. Angesichts der Kosten wird darauf aber allgemein verzichtet.

Bei in Stralsund endenden Dampfzügen oder Dampfbespannungen erfolgt die Drehfahrt ebenfalls in diesem Sinne, denn es gibt in Stralsund und in der Region keine Drehscheibe mehr.

Viele Grüße

Dampfachim