DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo

Aufgrund einer derzeitigen Gesundheitlichen Einschränkung kommt mein Bericht zu diesem Sonderzug erst jetzt.

Am 25.1 2020 kam der Sonderzugveranstalter Westfalendampf mit einem Sonderzug von Bad Bentheim nach Wernigerode.
Von Bad Bentheim bis Goslar fungierte die 218 105 - 5 (NeSa) als Zuglok. In Goslar kam dann die 95 1027 - 2 (95 027 DB Museum) bis Wernigerode als Vorspann an den Zug.
Dort stand dann ein Sonderzug der HSB bereit und brachte einen Teil der Fahrgäste zum Brocken und Retour.
Nach der Abstellung des Wagenparks in Wernigerode fuhren die 218 105 sowie die 95 027 Lz nach Halberstadt zur VIS. Dort wurden dann die Dieselvorräte der 218 ergänzt. Die 95er übernahm dort einen frisch aufgearbeiteten Halberstädter Wagen und machte sich auf den Weg in die Heimat nach Blankenburg.
Für die 218 105 ging es Lz zurück nach Wernigerode.

Die Aufnahmen stammen von meinem Bruder und mir.

Liebe Grüße
Thomas

Goslar

https://abload.de/img/img_0402syjnq.jpg

https://abload.de/img/img_0369lbkd2.jpg

https://abload.de/img/img_0425sojvq.jpg

https://abload.de/img/img_0416exjod.jpg

Wernigerode

https://abload.de/img/img_0435bjj9i.jpg

https://abload.de/img/img_04578sj72.jpg

https://abload.de/img/img_0448dwjwf.jpg

https://abload.de/img/img_0514fijvl.jpg

https://abload.de/img/img_0549iekpr.jpg

Halberstadt

https://abload.de/img/img_0474ekj1j.jpg

https://abload.de/img/img_0479o7jzc.jpg

https://abload.de/img/img_0483x4kcl.jpg


https://abload.de/img/img_0501e3jwa.jpg

https://abload.de/img/img_0510k1kl3.jpg

Das war es mal wieder mit Bildern von mir.


Hinweis:Alle von mir hier gezeigten Bilder, unterliegen dem Urheberrecht.Bei Interesse zu Werbezwecken, bitte nachfragen.
Hallo Thomas,

zunächst mal gute Besserung.
Die 95 ist einfach eine mächtige, schöne Lok und sieht sehr gepflegt aus. Was mich besonders freut daß sie ihr Saugluftventil wieder bekommen hat, das ergibt immer ein schönes, optisches und akustisches Signal daß der Lokführer den Regler geöffnet hat.

Gruß
Michael
Hallo,

sehr schöne Bilder welche so manche Urlaubserinnerungen
bei mir geweckt haben.
Die 95 er ist natürlich eine sehr eindrucksvoller Lok aber was mir
immer wieder auch auffällt ist, daß die 218 in ihrer rot-elfenbeinfarbenen
Lackierung nach so vielen Jahren immer noch edel daherkommt
und die Form der Maschine mir fast zeitlos erscheint.

Danke fürs zeigen der Bilder und herzliche Grüße

Karl Heinz