DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo Fans der Dampfeisenbahn,

auch in Berlin gibt es wieder Adventsfahrten. Am kommenden Sonntag zum Beispiel.

Am 15 . Dez. gibt es drei Rundfahrten ab Schöneweide ( Fernbahnsteig) , ( nicht Betriebsbahnhof Schöneweide) . Wir fahren über den Berliner Ring, bestens für die Familie als Sonntagsausflug geeignet. Fahrkarten gibt es für Kurzentschlossene direkt beim Schaffner am Zug.

Details unter: [http://www.berlin-macht-dampf.com]

Viele Grüße vom Schöneweider

A10...? ;-)

geschrieben von: tommy10

Datum: 12.12.19 19:35

Glaub ich nicht. ;-)

Es gibt den "Berliner Ring" Autobahn, den "Berliner Außenring (BAR)" und den "Berliner Innenring/ Ringbahn". Ihr fahrt bestimmt, ganz bestimmt den "Berliner Innenring/ Ringbahn" entlang, oder ...?


Berliner Ring: [de.wikipedia.org]

Berliner Außenring (BAR): [de.wikipedia.org]

Berliner Innenring/ Ringbahn: [de.wikipedia.org]

Entschuldigung, aber nicht das der ein, oder andere, wenig ortskundige Fotograf Euch am Berliner Ring (A10) erwartet... ;-)

Habe die Verlinkung vereinfacht: [berlin-macht-dampf.com]

mfg tommy10



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:12:12:19:52:45.

Re: A10...? ;-)

geschrieben von: 03 1010fan

Datum: 12.12.19 21:22

tommy10 schrieb:
Glaub ich nicht. ;-)

Es gibt den "Berliner Ring" Autobahn, den "Berliner Außenring (BAR)" und den "Berliner Innenring/ Ringbahn". Ihr fahrt bestimmt, ganz bestimmt den "Berliner Innenring/ Ringbahn" entlang, oder ...?


Berliner Ring: [de.wikipedia.org]

Berliner Außenring (BAR): [de.wikipedia.org]

Berliner Innenring/ Ringbahn: [de.wikipedia.org]

Entschuldigung, aber nicht das der ein, oder andere, wenig ortskundige Fotograf Euch am Berliner Ring (A10) erwartet... ;-)

Habe die Verlinkung vereinfacht: [berlin-macht-dampf.com]

mfg tommy10
N'abend,

es ist wohl logisch, dass mit "Berliner Ring" in diesem Fall nicht die Autobahn gemeint ist! Oder hast Du schon mal einen (Sonder-) zug auf der Autobahn gesehen? Ich bin NICHT Mitglied des obigen Vereins aus Berlin-Schöneweide, aber dafür ein regelmäßiger Teilnehmer bei den tollen Fahrten mit der "Else" oder den anderen (Dampf-)loks. Zuletzt nach Lübbenau und am letzten Sonntag von Berlin-Gesundbrunnen nach Potsdam. Dem Verfasser des ursprünglichen Beitrags muss man gewiss nicht darüber aufklären, was der BAR oder die Ringbahn ist. Er spricht hier die potenziellen Fahrgäste an, die eventuell noch an der einen oder anderen Runde mit der 52 8177-9 (Else) teilnehmen wollen und NICHT die Fotografen. Die "ortsunkundigen" Fotografen können sich gern zwischen Dreieck Schwanebeck und Schönefelder Kreuz hinstellen und warten bis irgendwann eine Dampflok kommt.

Ich wünsche den Schöneweidern noch volle Züge bei ihren letzten Fahrten in 2019. Ich freue mich schon auf das Fahrtenprogramm in 2020.

Eine besinnliche Adventszeit wünscht
Daniel W.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:12:12:21:26:57.

Re: A10...? ;-)

geschrieben von: tommy10

Datum: 13.12.19 10:53

03 1010fan schrieb:
tommy10 schrieb:
Glaub ich nicht. ;-)

Es gibt den "Berliner Ring" Autobahn, den "Berliner Außenring (BAR)" und den "Berliner Innenring/ Ringbahn". Ihr fahrt bestimmt, ganz bestimmt den "Berliner Innenring/ Ringbahn" entlang, oder ...?


Berliner Ring: [de.wikipedia.org]

Berliner Außenring (BAR): [de.wikipedia.org]

Berliner Innenring/ Ringbahn: [de.wikipedia.org]

Entschuldigung, aber nicht das der ein, oder andere, wenig ortskundige Fotograf Euch am Berliner Ring (A10) erwartet... ;-)

Habe die Verlinkung vereinfacht: [berlin-macht-dampf.com]

mfg tommy10
N'abend,

es ist wohl logisch, dass mit "Berliner Ring" in diesem Fall nicht die Autobahn gemeint ist! Oder hast Du schon mal einen (Sonder-) zug auf der Autobahn gesehen? Ich bin NICHT Mitglied des obigen Vereins aus Berlin-Schöneweide, aber dafür ein regelmäßiger Teilnehmer bei den tollen Fahrten mit der "Else" oder den anderen (Dampf-)loks. Zuletzt nach Lübbenau und am letzten Sonntag von Berlin-Gesundbrunnen nach Potsdam. Dem Verfasser des ursprünglichen Beitrags muss man gewiss nicht darüber aufklären, was der BAR oder die Ringbahn ist. Er spricht hier die potenziellen Fahrgäste an, die eventuell noch an der einen oder anderen Runde mit der 52 8177-9 (Else) teilnehmen wollen und NICHT die Fotografen. Die "ortsunkundigen" Fotografen können sich gern zwischen Dreieck Schwanebeck und Schönefelder Kreuz hinstellen und warten bis irgendwann eine Dampflok kommt.

Ich wünsche den Schöneweidern noch volle Züge bei ihren letzten Fahrten in 2019. Ich freue mich schon auf das Fahrtenprogramm in 2020.

Eine besinnliche Adventszeit wünscht
Daniel W.

Werter Daniel W.

Ich glaube Du bist, um bei der Ringbahn zu bleiben, in eine leere S-Bahn in Südkreuz eingestiegen, ohne auf die Anzeige, bzw. Ansage "Dieser Zug endet hier, Alle aussteigen" zu achten und abgefahren..? :-)

Manchmal kommte es weniger darauf an, was gesagt/geschrieben wird, wichtiger ist es wie es gemeint ist, oder..? Manchmal ist es sogar allein daran erkennbar, wenn darauf geachtet wird wer es schreibt.? ( Habe ich in DSO schon erlebt)
Um Dieses in z.B. Foren deutlich zu machen gibt es sogar Zeichen, wie z.B. ;-). Da ich dieses Zeichen schon in der Überschrift und im Text mehrfach verwand, dachte ich es wäre eindeutig.
Zumindest hast Du, zumindest bei mir einen Schmunzler ausgelöst. Danke dafür! Das wollte ich auch nur!

Fahrten nächstes Jahr: Staßfurt ist wieder dabei, ist zu empfehlen!

Bin übrigens auch nicht im Verein

mfg tommy10



7-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:12:13:13:02:45.