DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Harz im Herbst 2019, Teil 4 und Schluss (m. 15 B.)

geschrieben von: martin welzel

Datum: 19.11.19 08:12

Teil 1: [www.drehscheibe-online.de]
Teil 2: [www.drehscheibe-online.de]
Teil 3: [www.drehscheibe-online.de]


Liebe Freunde,

heute zeige ich euch meinen vierten und letzten Teil unserer Harztour. An diesem 5.10.2019 waren mein Bruder Thomas und ich für den ersten Brockenzug in der Hasseröder Kirchstraße, als 99 234 diese – leider mit Rückenwind – ziemlich verräucherte. Sie hatte den P8931 zum Brocken zu befördern (Bild 1):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30006_99234_Hasserode-Kirchstr_2019-10-05.jpg



Wir machten uns auf nach Drei Annen Hohne, wo wir ziemlich im Nebel ankamen – so waren keine schönen Aufnahmen möglich. Also den Zug noch abgewartet … (Bild 2):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30009_99234_DreiAnnenHohne_2019-10-05.jpg



… und dann sofort wieder zurückgefahren an die Straße Triangel in Hasserode, wo es keinen Nebel gab. 99 7240 war mit dem zweiten Zug des Tages, dem P8933, zum Brocken unterwegs (Bild 3):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30013_997240_Hasserode-Triangel_2019-10-05.jpg



Für den dritten Brockenzug fuhren wir zurück nach Wernigerode-Westerntor. Da wir noch etwas Zeit hatten, schauten wir uns im Gelände um und trafen auf die Kleinlok 199 011, die vor dem mit Fristablauf dort ebenfalls angetroffenen 187 015 stand – diesen hatte ich noch am 4.10.15 in Straßberg als P8916 Hasselfelde-Harzgerode angetroffen (Bild 4):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30015_199011_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Offensichtlich ist 199 011 schon seit geraumer Zeit ebenfalls abgestellt (Bild 5):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30016_199011_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Für den nächsten Brockenzug P8925 postierte ich mich am nördlichen Ende des Gleisvorfeldes. Mit mächtigem Gezische bog 99 7247 um die Ecke (Bilder 6 und 7):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30017_997247_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30020_997247_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Rechts neben meinem Fotostandort begann das Gelände für den Werkstattneubau der HSB (Bild 8):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30023_Bauschild_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Hier ein Blick auf die zu bebauende Fläche, auf der erste Arbeiten bereits stattgefunden haben. Im Hintergrund das markante Gebäude der Thomas-Müntzer-Sekundarschule (Bild 9):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30024_Baustelle_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Noch ein Bild vom Gelände, dann rief die Arbeit wieder. Der Traditionszug musste gleich um die Ecke kommen! (Bild 10):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30039_Baustelle_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Wir hatten Glück, denn tatsächlich war 99 5906 mit dem P8991 unterwegs – auch sie kam mit mächtigem Zischen um die Ecke gefahren (Bild 11):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30025_995906_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Zischend rollte sie vorbei an den Bahnsteig (Bild 12):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30030_995906_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Bis zur Abfahrt wurde noch ein wenig Wasser gekocht, … (Bild 13):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30033_995906_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



… dann wurden die Zylinderhähne wieder geöffnet und es ging wieder mit Zischen los Richtung Brocken (Bild 14):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30035_995906_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Der Nachschuss auf den Zug mit Blick auf Schranke und Schrankenglocke ist mein Abschiedsbild unserer Harztour (Bild 15):

http://www.eisenbahnhobby.de/Harz/Z30038_995906_Wernigerode-Westerntor_2019-10-05.jpg



Wegen des schlechten Wetters hatten wir weiter keine Lust und machten uns auf Richtung Heimat. Harz – wir kommen wieder!


An dieser Stelle sei einmal ein ganz herzliches Dankeschön an die freundlichen Schwarzen auf ihren Dampfloks gesagt, die ihre Maschinen auch für uns Fotofreunde stets gut pflegen und in Schuss halten, damit wir alle demnächst mal wieder kommen, zum Brocken fahren und weitere Aufnahmen machen können!

Bis zu nächsten Mal,

Martin



Meine DSO-Beiträge

Re: Harz im Nebel

geschrieben von: Siersrod

Datum: 19.11.19 11:29

Hallo Martin,
vielen Dank auch für diese schönen Bilder aus dem Harz. Das Wetter kann man sich meist nicht aussuchen. Ich finde die Aufnahme in 3AH aber trotzdem sehr interessant.
Gruß
Jürgen