DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

07.12.2019 Sonderfahrt nach Goslar

geschrieben von: 41 052

Datum: 18.11.19 20:21

Moin.

Nun ist es gesetzt!
Da die "Lollo" (V160 002) nach wie vor an einem "schwerem Herzfehler" leidet, und die Klinik daher kein "Ausgang" gewährt,
haben die ODF (Osnabrücker Dampflokfreunde e.V.) eine Ersatzlok dafür gefunden.
Es ist die 212 372-7 des DB-Museums aus Koblenz.
Sie war ja auch schon beim Treffen am Piesberg Anfang September bei uns.
Die genauen Fahrzeiten habe ich (noch) nicht. Daher gelten grob erst einmal die geplanten Zeiten aus unserem Flyer.
Die Fahrt soll dieses Mal durch den Hbf. von Hannover gehen.
Der Zug besteht aus dem z.Z. komplett zu gelassenem Wagenpark der ODF.
Über Fotos hier (wie immer), würden wir uns freuen.
[www.osnabruecker-dampflokfreunde.de]

Nebenbei:
Unsere z.Z. in Aufarbeitung befindliche (echte) "41 052" ist wieder ein Stück weiter!
In den letzten Tagen wurde das komplett aufgearbeitete Führerhaus wieder auf dem Rahmen gesetzt.
Auch dazu Fotos auf unserer o.g. Seite, oder auf Facebook mit unserem Namen.

Bis demnächst!



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.11.19 21:03.