DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Rübenfahrtage auf der Strubebahn im November 2019

geschrieben von: febagco

Datum: 31.10.19 23:12

Pressemitteilung Halberstadt den 30.10.2019

Rübenbahnfahrten auf der Feldeisenbahn am 02.und 03.11.2019 mit Dampflok und historischen Kettensägen.

Schlanstedt bei Halberstadt: Als Abschlussfahrt für dieses Jahr haben die Schlanstedter Feldeisenbahner ein paar besonderen Leckerbissen für Technikfreunde organisiert. Mehrere hölzerne Wagen wurden mit Zuckerrüben beladen und so können gezogen von einer echten Dampflok an diesem Wochenende echte Rübenzüge über die schmalen Gleise rumpeln wie vor 70 Jahren.

„Diese einmalige Aktion haben wir lange vorbereitet.“ meint Klaus Kunte von der Feldbahnarbeitsgemeinschaft in Schlanstedt. „Sie ist nur möglich durch die Unterstützung der Bauern vor Ort und der vielen Freunde unserer Historischen Feldeisenbahn.“ Freut sich der Vereinsvorsitzende, der bei der „großen“ Eisenbahn als Wagenmeister sein Geld verdient und die fachgerechte Beladung der Rübenwagen in Schlanstedt begleitet hat. So können die Rübenwagen sicher von der Feldbahndampflok „Kyra“ aus Samswegen gezogen werden. Natürlich ist in den Personenloren die kostenlose Mitfahrt an diesem Wochenende möglich. Einer der Wagen ist rollstuhlgerecht umgebaut, damit kein Mensch ausgeschlossen ist. Für durchwachsenes Wetter haben die Feldeisenbahner einen Personenwagen mit Dach und Kanonenofenheizung beschafft.

Am Samstag werden mehrere historische Holzsägen auf dem Betriebsbahnhof vorgeführt und ein Kettensägensammler bringt einen Teil seiner alten DDR Kettensägen mit und wird sie auch vorführen. Dann ist gleich für genügend Heizmaterial für den Kanonenofen im Personenwagen gesorgt.

Am ersten Novemberwochenende lohnt es sich also nach Schlanstedt bei Halberstadt zu kommen. Einmalige Bilder von beladenen hölzernen Rübenwagen, kostenlose Mitfahrt in den kleinen Feldbahnloren und leckerer selbstgemachter Kuchen sowie Deftiges vom Grill erwarten die Besucher.

Seien Sie also herzlich eingeladen zu einer herbstlichen Rübenbahnfahrt mit Dampf und altem Diesel am 02. und 03. November von 10:00 bis 16:00 Uhr auf der Historischen Schlanstedter Feldeisenbahn.

Constantin Schnee
Feldbahnarbeitsgemeinschaft e.V.
CIMG8212.JPG
Rübenralf.JPG
2xfrontalvoll.JPG
aufladen31.JPG
zurück3.JPG




5-mal bearbeitet. Zuletzt am 31.10.19 23:20.

Re: Rübenfahrtage auf der Strubebahn im November 2019

geschrieben von: febagco

Datum: 02.11.19 00:59

Am Freitag Abend kommt endlich die kleine Eigenbaufeldbahnlokomotive Kyra aus Samswegen in Schlanstedt an.

https://up.picr.de/37126890et.jpg

Und wird sofort im strömenden Regen abgeladen.
runter.JPG

Unten ist sie.
unten.JPG


Und wird sofort in den trockenen Feldbahnlokschuppen der Strube Bahn gebracht.
drinvorn.JPG

Hier kann sie nun die Nacht verbringen im Kreise ihrer Feldbahnschwestern.

Am Samstag kommen Lokführerin und Heizer und hauchen ihr Leben ein.

Und dann kann sie das erste mal in ihrem jungen leben Rübenwagen ziehen.

Da freuen wir uns drauf meint Constantin Schnee von der Feldbahnarbeitsgemeinschaft e.V.
Oder kann man auch bei der Lok schon von PS reden ?
*
Schön das diese Lok fahren kann. In Gramzow war in diesem Jahr auch so eine kleine Lok anwesend, aber angeblich nur ein nicht fahrtüchtiges Imitat.