DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

kann man das BaWü Ticket bei der SAB kaufen?

geschrieben von: GeorgeP

Datum: 26.10.19 23:55

Hallo,

kann ich am Sonntag, wenn ich meine Bahnreise in Kleinengstingen beginnen möchte, im Zug der SAB das BaWü Ticket kaufen?

Danke, George

Re: kann man das BaWü Ticket bei der SAB kaufen?

geschrieben von: 627 001

Datum: 27.10.19 07:50

Ja auch das BaWü Ticket ist bei den freundlichen Zugbegleitern erhältlich.
Und falls der gestern defekt abgestellte NE81 VT 411 auch heute ausfällt kommt sogar die Man Schienenbus Garnitur VT 5 VS 14 zum Einsatz.

Viel Spaß und gute Fahrt.

627 001-1 Indienststellung: 06.06.1974 in Kempten | Ausmusterung: 16.07.2004 in Karlsruhe | ausgebrannt am: 17.10.2005 in Nürnberg-Gostenhof | zerlegt am: 11.07.2006 in Nürnberg

...Ade liebes "Fischstäbchen" , so ein trauriges Ende hast du nicht verdient.

Re: kann man das BaWü Ticket bei der SAB kaufen?

geschrieben von: GeorgeP

Datum: 27.10.19 20:54

Vielen Dank für die Info. War eine schöne Fahrt heute. Ich bin froh, dass diese Bahnstrecke heute so betrieben wird.

Allerdings ist es schade, dass man den Getränke Service so schleifen läßt. Ich bin ganz regelmäßig (vor allem in BaWü) bei Museumsbahnen (ist das hier der richtige Begriff?) unterwegs. Man bessert die Kasse mit dem Verkauf von Getränken und Snacks auf. Ich freue mich auch immer einen Kaffee oder was anderes zu bekommen und bin gerne bereit dafür ordentlich zu bezahlen. Bei der SAB bin ich jetzt aber jahrelang immer enttäuscht worden: entweder fehlt die Milch oder der Kaffee oder der Radler ist nicht gekühlt. Milch hätte man bei der Wende in Münsingen holen können. Heute gabs nur Sprudel, für 2,50€ aus der 0,5l Discounter PET Flasche. Das kann man verbessern - oder soll ich mein Geld lieber behalten und alles mitbringen und den Kaffee an der Tankstelle am Ortseingang holen? Die Bahnhofswirtschaft war heute um 13.30 Uhr jedenfalls auch geschlossen.

Danke und viele Grüße, George

Re: kann man das BaWü Ticket bei der SAB kaufen?

geschrieben von: 212069

Datum: 28.10.19 09:37

Hallo George,

also ich gebe zu, dass das Catering in der letzten Zeit manchmal etwas hemdsärmlig daher kommt - das liegt meiner Ansicht nach daran, dass es im Moment zunächst den Betrieb an sich zu sichern galt und gilt. Leider haben viele Unwägbarkeiten diesen Betrieb in den letzten Monaten sehr schwer gemacht und dann ist es erstmal wichtig sicherzustellen, dass überhaupt ordentlich gefahren wird - und dann wird das Catering organisiert.... Ein Nachholen von Kaffeemilch zum Beispiel kann schon an etwas Einfachem scheitern - dem richtigen Schlüssel zum Beispiel.

Zum Stationsbuffet: Die regelmäßigen Öffnungstage (Sonntags) des Buffets haben letzte Woche - am 20.10.2019 - für diese Saison ihr Ende gefunden. Jetzt fährt sonntags ja auch immer nur noch ein Triebwagen, anstelle der im Sommer zwei Garnituren. Jeden Tag kann das Stationsbuffet leider nicht geöffnet werden, die nächsten Öffnungen sind zu den Dampfzugfahrten im Advent vorgesehen.

Grüße
Simon