DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: Stenzo di Monaco

Datum: 10.09.19 13:38

Auch dieses Jahr fand wieder das terug naar toen statt. Für mich ging es standesgemäß mit dem Zug dorthin.

https://abload.de/img/bild002rikz4.jpg
Dabei musste ich in Frankfurt umsteigen

https://abload.de/img/bild00303k0g.jpg
und kam das erste Mal nach Köln, wo ich 1 1/2 Stunden Aufenthalt hatte und einen kleinen Spaziergang machte.

https://abload.de/img/bild004uvjpg.jpg

Am nächsten Tag ging es um 5:15 von Apeldoorn mit dem Radl los, um kurz hinter Beekbergen den Frühgüterzug zu erwischen.

https://abload.de/img/bild005epkkv.jpg
Langsam füllt sich die Fotostelle

https://abload.de/img/bild006pak7l.jpg
Um 7:02 dampft 52 3879 vorbei.

Nach einigen Lzund tv Fahrten verschiedener Loks kommt der erste Güterzug gg. halb 8 zurück.
https://abload.de/img/bild007lzjfq.jpg
gezogen von 44 1593 bei immer noch schlechten Licht.

https://abload.de/img/bild008u7k4w.jpg
Ganz zaghaft wagt sich die Sonne heraus, als 52 8139 angedampft kommt.

https://abload.de/img/bild009d4kqu.jpg
Bei 64 415 sieht das Ganze schon besser aus.

https://abload.de/img/bild010gljm0.jpg
Die Altbau 50er 50 307 bringt in schönstem Licht einen weiteren "goedertrein" zurück.

https://abload.de/img/bild01161jkc.jpg
Für die Reko 50er 50 3654 zog sie sich wieder zurück.

https://abload.de/img/bild012l9jw7.jpg
Im Wald dampft Reko Öl 50er 50 0073, irgendwie interessant, dass 50 0072 in Nördlingen steht/dampft.

https://abload.de/img/bild0138hkfn.jpg
Kurze Zeit später dampft sie aus Loenen zurück.

https://abload.de/img/bild014x9km3.jpg
Es geht jetzt Schlag auf Schlag mit 44 1593 tv nach Beekbergen.

https://abload.de/img/bild015rzk6g.jpg
und 50 307 tv nach Loenen.

https://abload.de/img/bild0163mk9z.jpg
Eigentlich sollte jetzt die 64er die Bühne betreten und einen Pz nach Loenen bringen, es kam anders, die Stars des Tages betraten die Bühne 23 071 076 und 023 rollten in besserer Schrittgeschwindigkeit auf den BÜ zu. Es ging zwar das Gerücht herum, dass 3 23er an einem Zug hängen sollten, jedoch hörte man, dass dies erst gg 5 oder 6 der Fall sein sollte.

Also ging es für mich zurück nach Beekbergen Bf.....

Hier endet der 1. Teil.

Fortsetzung folgt.

https://abload.de/img/monacofranze47jtr.jpg
schaug Spatzl wia i schau !

Re: terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: G.P.O.

Datum: 10.09.19 19:56

Zu Bild 6: Da wurde die 44 ja mit einem absolut grenzlastigen Dg gefordert... :|(

Re: terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: Dampffrosch

Datum: 11.09.19 15:28

Ein Fluch für jeden Heizer :-(

Re: terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: Martin J. Krajnc

Datum: 13.09.19 19:00

Bei der 50 307 handelt es sich um 50 3564, welche mit Oberfächenvorwärmer und großen Blechen ausgerüstet wurde. Das ist schlicht keine "Altbau 50er".

Viele Grüße

Martin

Re: terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: DuKabina?!

Datum: 15.09.19 08:55

Moin Martin,

doch, doch, Martin, das geht so.

Man schmeiße den Mischvorwärmer runter, lege die Verbundmischpumpe ins Ersatzteillager, packe nen Oberflächenvorwärmer in die Rauchkammernische, hänge die dazu passende Kolbenspeisepumpe an den Pumpenträger und schraube noch die Schilder der Spenderlok ran und fertig ist die Altbaufuffziger. :-)
Als Sahnehäubchen werden noch große Löffel rangeschraubt und dann ist das Bild vollendet. :-)
Siehst Du, geht ganz einfach, fast zu einfach.

Mal ganz davon ab:

a) schöne und interessante Bilder (gilt für alle Teile, die der Autor hier präsentiert hat)
b) schon Wahnsinn, was unsere westlichen Nachbarn auf die Beine stellen (können)

Grüße
Jens

... We are not there yet, we have lost our soul, the course has been set, we're digging our own hole, we're going backwards, armed with new technology, going backwards, to a caveman mentality ...
Music and Lyrics Martin L. Gore (Depeche Mode; Album "Spirit" von 2017, Song "Going backwards"); dem ist leider nichts hinzuzufügen




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.09.19 08:57.

Re: terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: Martin J. Krajnc

Datum: 16.09.19 17:53

Hallo Jens,

aber die Umbauten machen aus der Lok mit dem Rekokessel keine Altbaulok. 50 307 war die Nummer, welche die Lok vor der Ausrüstung mit Rekokessel trug.

Viele Grüße

Martin

Re: terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: Stenzo di Monaco

Datum: 16.09.19 23:21

Ich bin keinerlei Experte. Aber die 50 3654 ist auch auf der Veranstaltung rumgefahren. Wäre nett, wenn du mich genauer aufklärst, was du meinst mit die 50 3654 ist aus 50 307 entstanden.

https://abload.de/img/monacofranze47jtr.jpg
schaug Spatzl wia i schau !

Re: "Altbau" 50 307

geschrieben von: 50 2428

Datum: 17.09.19 08:14

Ganz schnell geklärt,

bitte einmal die beiden folgenden links anschauen - dann ist wieder Ordnung im Karton... 😉

50 3564 und 50 3654


Grüße
Rainer

edit:

Falls es dich interessiert, was genau gemacht worden ist, kannst du hier nachlesen.

Bericht Abnahmefahrt der 50 307 (ohne Bilder)





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.09.19 09:36.

Re: terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: Martin J. Krajnc

Datum: 17.09.19 09:25

Bei der "50 307" handelt es sich nach o.g. Quellen um die vormalige 50 307, welche 1959 zur 50 3564 rekonstruiert wurde.

Hinter der 50 3654, die Du ebenfalls gesehen hast, verbirgt sich hiernach die vormalige 50 3154.

Viele Grüße

Martin



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.09.19 09:27.

Re: terug naar toen 2019 - Teil I

geschrieben von: Stenzo di Monaco

Datum: 17.09.19 10:45

Danke für die Hinweise und Aufklärungen.

https://abload.de/img/monacofranze47jtr.jpg
schaug Spatzl wia i schau !