DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Mit dem Niedersächsischen Leichtathletik-Verband als Kooperationspartner findet der bereits zur Tradition gewordene Wettlauf Mensch gegen Maschine von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf statt.

Läuferinnen und Läufer treten auf der Gesamtstrecke von 7,8 km oder auf einer Teilstrecke gegen die Lokführer der parallel verkehrenden Dampfzüge an. Wer zuerst in Asendorf ist, gewinnt! Die Rückfahrt mit der Museums-Eisenbahn ist im Startgeld enthalten. Am Zielbahnhof Asendorf gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm.


Deutscher Eisenbahn-Verein e.V.
Bahnhof, 27305 Bruchhausen-Vilsen

[www.wettlauf-mensch-maschine.de]
info@wettlauf-mensch-maschine.de


PS: Link zum Flyer gelöscht, da Stand 2018 ...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.05.19 21:52.
Aber bitte nicht die Franzburg nehmen! Gegen die hat nicht einmal Usein Bolt eine Chance...
Die ist bereits in 8 Minuten und 26 Sekunden in Asendorf:
Beweisvideo
;-) :-)





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.05.19 13:14.
mavo schrieb:
Aber bitte nicht die Franzburg nehmen! Gegen die hat nicht einmal Usein Bolt eine Chance...
Die ist bereits in 8 Minuten und 26 Sekunden in Asendorf:
Beweisvideo
;-) :-)

Wenn die Menschen im Zuge der Waffengleichheit mit ebensolchem Zeitraffer laufen, dann wird's doch noch was mit den Gewinnchancen... ;-)
Hallo "mavo",

keine Sorge, die "Lütte" darf sich von ihrem Einsatz am 1. Mai ausruhen und läßt die großen ran (HERMANN und HOYA stehen im Fahrplan) und die sollen wohl so rundum 45 Minuten brauchen für die Strecke ...
In den letzten Jahren waren immer ein paar (mehr) Läufer schneller, wird eigentlich Zeit, daß die Museums-Eisenbahn mal vorne liegt ;-) .

Viele Grüße, Regine.

PS: Nächster großer Einsatz für die FRANZBURG zu Pfingsten. An diesem verlängerten Wochenende wird ihr 125ster Geburtstag gefeiert!
Link zum Pfingst-Flyer: [www.museumseisenbahn.de]