DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

58 311 im Lahntal [29.12.2018, m.B.]

geschrieben von: Köln Bbf

Datum: 30.12.18 01:40

Hallo zusammen,

gestern fuhr 58 311 mit einem 9-Wagen-Sonderzug der Eisenbahnfreunde Treysa (ohne Angst-Lok) von Treysa nach Limburg an die Lahn und zurück.

Da es in Limburg keine Drehscheibe mehr gibt, fuhr die Lok auf dem Hinweg im Lahntal leider unfotogen Tender voraus.

Später am frühen Abend auf dem Rückweg in Weilburg stand die Lok dann zwar richtig herum, jedoch recht ungünstig bei wenig Licht.
Bedingt durch die niedrigen Temperaturen verabschiedete sich dann auch noch die Knipse. -> Technik, die begeistert.
So habe ich mir die Abfahrt in Weilburg dann einfach so angeschaut / angehört. Die Lok zog den Zug leicht und mühelos im Drillingstakt in die Dunkelheit weg.

Hier ein paar Bilder:

2018-12-29-Dampflok-58-311-Weilburg-Tunnel-IMG_0938-DSO.jpg


2018-12-29-Dampflok-58-311-Weilburg-Tunnel-IMG_0943-DSO.jpg


2018-12-29-Dampflok-58-311-Weilburg-Tunnel-IMG_0947-DSO.jpg


2018-12-29-Dampflok-58-311-Limburg-Hbf-IMG_0968-DSO.jpg


2018-12-29-Dampflok-58-311-Limburg-Hbf-IMG_0972-DSO.jpg

So, das war's für heute.

Ein gutes neues Jahr wünscht Euch

Köln Bbf

Re: 58 311 im Lahntal [29.12.2018, m.B.]

geschrieben von: draisinenkalle

Datum: 30.12.18 09:12

Hallo zusammen! Also, wenn ich es nicht besser wüsste, dann hätte ich bei Foto Nr. 3 als Passant (im Foto unten links) die Feuerwehr gerufen. ES BRENNT IM TUNNEL ! Liebe Grüße vom Draisinenkalle aus Kassel.

Re: 58 311 im Lahntal [29.12.2018, m.B.]

geschrieben von: Achsbruch

Datum: 30.12.18 16:41

Hallo,

interessant ist auch links neben dem Tunnel eine weitere Tunneleinfahrt. Ist die Strecke mal neu trassiert worden oder gehörte dieser Tunnel zu einer anderen Strecke?

Wer kennt sich hier aus?

Viele Grüße und "Guten Rutsch"

Re: 58 311 im Lahntal [29.12.2018, m.B.]

geschrieben von: Kralle

Datum: 30.12.18 16:58

Achsbruch schrieb:
Hallo,

interessant ist auch links neben dem Tunnel eine weitere Tunneleinfahrt. Ist die Strecke mal neu trassiert worden oder gehörte dieser Tunnel zu einer anderen Strecke?

Wer kennt sich hier aus?

Viele Grüße und "Guten Rutsch"
Hallo,

dabei handelt es sich um den Weilburger Schifffahrtstunnel .

Gruß Kralle

Re: 58 311 im Lahntal [29.12.2018, m.B.]

geschrieben von: Oberhesse

Datum: 30.12.18 16:59

Achsbruch schrieb:
Hallo,

interessant ist auch links neben dem Tunnel eine weitere Tunneleinfahrt. Ist die Strecke mal neu trassiert worden oder gehörte dieser Tunnel zu einer anderen Strecke?

Wer kennt sich hier aus?

Viele Grüße und "Guten Rutsch"
Hallo,
links ist der Schiffstunnel von Weilburg, den die Lahn-Kanufahrer quasi als Abkürzung nutzen, während die Lahn an sich außer am Berg vorbeifließt.

Link zu wiki

Viele Grüße und guten Rutsch auch von mir!

Aller guten Dinge sind drei

geschrieben von: Dampffrosch

Datum: 31.12.18 04:56

Hallo zusammen,

um die Anzahl der Tunnel zu vervollständigen möchte ich noch auf den Mühlbergtunnel, einen Straßentunnel hinweisen. Er wurde am 03. März 2004 für den Straßenverkehr freigegeben. Er befindet sich links vom Schiffstunnel und ist auf den Bildern nicht zu sehen.
Der Weilburger Eisenbahntunnel ist immer ein gutes Motiv und zwar von beiden Seiten.

Auch von mir allen Lesern einen "Guten Rutsch" ins Neue Jahr

Horst