DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo,

zwar hat der Wetterbericht für die fragliche Zeit strömenden Regen vorhergesagt aber
die Mitfahrt mit Enkeltochter, Eltern und Oma war bereits gebucht und dann klarte es
doch auf so daß ich mein Glück mit diesmal nur einem Fotoapparat versuchen konnte.

Bei den ersten zwei Aufnahmen stand ich wieder am Schorndorfer Hammerschlag aber
mit dem Gebäude im Rücken und die Stelle in Breitenfürst ist ja mittlerweile bekannt.



LOK 64 419 bei Hammerschlag-03_bearbeitet-1.jpg

Kurz vorher hat der Lokführer leider den Regler zugezogen



Diesel-LOK  bei Hammerschlag-05_bearbeitet-1.jpg

Postsendungen für Welzheim?
Oder Lagerraum für den Nikolaus und seinen Knecht Rupprecht?



Breitenfürst-Dampfbahn-06_bearbeitet-1.jpg

Hier dampft es kurz vor Breitenfürst noch ordentlich aber wirklich hell war es oben im Welzheimer Wald leider nicht



Diesellok Breitenfürst-01_bearbeitet-1.jpg

Den Postwagen haben die von der Schwäbischen Waldbahn schön hergerichtet



Lok 64 419-Welzheim-Wasserfassen-01_bearbeitet-1.jpg

Wasserfassen an der "Endstation" in Welzheim.
Die Rückfahrt war dann erst viel später nach Einbruch der Dunkelheit durch den schöne Schwäbischen Wald.
Wir haben dann noch Station gemacht in Rudersberg beim dortigen "Wald-Weihnachtsmarkt".
Klein aber wunderschön hergerichtet, einen Besuch wert und am 09. Dezember gibt es wohl noch so eine Fahrt.....

Adventliche Grüße

Karl Heinz
Karolingerheinz schrieb:


[attachment]

Postsendungen für Welzheim?
Oder Lagerraum für den Nikolaus und seinen Knecht Rupprecht?



Im von der Bundesarbeitsgemeinschaft Bahnpost betreuten Wagen konnte Post für das Nikolauspostamt aufgegeben werden - eine sehr schöne Aktion für die zahlreichen mitfahrenden Kinder, denn von dort erhalten diese eine Antwort. Der Wagen der BArGe Bahnpost wurde letztes Jahr im Bahnbetriebswerk Crailsheim von dortigen Team Instandhaltung aufgearbeitet und wird seit dessen Wiederinbetriebnahme von der GfE aus Crailsheim in Schuss gehalten.

Grüße

Habis
Hallo und Danke für die Information.

Herzliche Grüße

Karl Heinz