DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Bitte welche Zeitvorstellungen gibt es denn derzeit bei Euch hinsichtlich der Inbetriebnahme der Lok 99 4721 (in Neubesetzung) ? Und mit welcher Kostengröße rechnet Ihr? Bin sehr gespannt wo Ihr die (kleine einstufige?) Luftpumpe her holen und wo Ihr wie den Druckluftbehälter für die Bremsanlage unterbringen werdet. Also bei der Spreewaldbahn mit dem Druckluftbehälter an der Seite sah das laut meiner Ansicht weit besser aus, als damals beim Pollo-Versuch mit dem Druckluftbehälter auf dem Führerhausdach. Die Lage beim Öchsle vorne quer ist ja auch umstritten. Aber es gab ja auch Loks mit 2 kleinen Druckluftbehältern, statt einem großen.
*
Wünsche Euch viele zahlende Fahrgäste bei den Nikolausfahrten und auch im neuen Jahr reichlich Fördergelder.

1. edel sei der Mensch, hilfreich und gut
2. ein Freund, ein guter Freund - das ist das Beste was es gibt auf der Welt
3. wahr sind auch die Erinnerungen, die wir mit uns tragen; die Träume, die wir spinnen, und die Sehnsüchte, die uns treiben.

Re: Nikolausfahrt 2018 am 8. Dezember in Magdeburgerforth

geschrieben von: LMRer

Datum: 03.12.18 07:57

Guten Morgen Herr Buddrus,

so viele Fragen.

zu 1.) es gibt noch keine Zeitvorstellung, es wird an der Lok gearbeitet, wie Zeit und Geld, wenn sie fertig ist, dann ist sie fertig.

zu 2.) ich glaube die entgültige Kosten werden wir erst nach der Aufarbeitung entgültig wissen

zu 3.) zum Thema Druckluftversorgung gibt es einige Überlegungen die erst noch geprüft werden müssen. Näheres mal später, wenn es soweit ist.

Seien Sie mir nicht Böse, dass ich Ihre Fragen nicht zu ihrer Befriedigung beantworten konnte, aber es gibt Sachen die nicht an die Öffentlichkeit müssen, so lange sie nicht abgeklärt sind

Schöne Adventszeit
LG Wieland Schulze

:-) 99 4721 in Magdeburgerforth

geschrieben von: Dieter Buddrus

Datum: 03.12.18 15:57

Ich frage deshalb so neugierig, weil vermutlich ein eigener betriebsfähiger einsatzbereiter "Wasserkocher" die Attraktivität Eures Fahrangebotes relevant erhöhen wird. Denn bekanntlich betonen bisher viele Museumsbahnvereine, dass eine Dampflok weit mehr Fahrgäste anzieht als eine Diesellok. Wobei ich mir die 99 4721 optisch nicht so recht vor dem aktuell einsatzfähigen modernisierten 4 achsigen Personenwagen vorstellen kann. Aber leider sind ja die Zweiachser, mit Ausnahme des Gepäckwagens, nur als Rahmen mit Ergänzungsresten vorhanden und deren kommerziell (z.B. in Berlin) durchgeführter Wiederaufbau würde wohl pro Wagen auch nochmal geschätzt satte 300 000 Euro erfordern.
So kann ich Euch leider nur viel Schaffenskraft und reichlich Fahrgäste an allen Fahrtagen wünschen. Und möglichst weiterhin jährlich reichlich Fördermittel.

1. edel sei der Mensch, hilfreich und gut
2. ein Freund, ein guter Freund - das ist das Beste was es gibt auf der Welt
3. wahr sind auch die Erinnerungen, die wir mit uns tragen; die Träume, die wir spinnen, und die Sehnsüchte, die uns treiben.