DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo miteinander,

so – nun habe ich es endlich geschafft und mir die Zeit genommen, die Erläuterungen zu den Fotos vom „Maustag“ bei der Museums-Eisenbahn zu erstellen.


Am Mittwoch, dem 03.10.2018 war es wieder so weit: Nach einem Frühstück im Kreise der MuselbahnerInnen ging es auf „Fotopirsch“.


Die Sonne war schon auf, als gegen 08:40 Uhr der T41 „Maus“ als Leerfahrt aus Asendorf im Bf Bru-Vi eintrudelte …
01
https://abload.de/img/01_dev_me_img_2798_039xd8f.jpg

… gut 10 Minuten später stand das „Mäuschen“ am Gleis 1, als der „Kaffkieker“ mit der ersten Fahrt gen Syke im Bf Bru-Vi eintraf – ein bisschen wie „Pat und Patachon“, oder?
02
https://abload.de/img/02_dev_me_img_2809_03bdiv6.jpg

Nachdem der „Kaffkieker“ Richtung Syke ausgefahren war, trafen sich die DEV-Aktiven vor Ort auf dem Bahnsteig und so konnte ich sie mitsamt dem „doppelten“ T41 ablichten.
03
https://abload.de/img/03_dev_me_img_2813_0313fa3.jpg

Um kurz vor 9 Uhr kam eine „Regenhusche“ über den Bf Bru-Vi, vor der ich unter dem Dach des Wagen 2 Schutz suchte. Derweil kam METRANS-Lok 295 091 einmal auf dem Gleis 3 vorbei und ich konnte sie vom erhöhten Standpunkt auf dem Perron auch einmal neben dem T41 auf den Chip bannen.
04
https://abload.de/img/04_dev_me_img_2827_03ekcs9.jpg

Um kurz vor halb 10 Uhr schaute Tf Elmar beim T41 noch einmal unter die Haube, kurz darauf sollte die erste Fahrt nach Asendorf starten. Ein paar Fahrgäste hatten sich – neben Aufsicht Hartwig – schon auf dem Bahnsteig eingefunden.
05
https://abload.de/img/05_dev_me_img_2832_032efv8.jpg


Die Regenwolken hatten sich glücklicherweise verzogen und die Sonne schien als der T41 auf der Fahrt nach Asendorf den Bf Bru-Vi verließ.
06
https://abload.de/img/06_dev_me_img_2834_033si6f.jpg


Meine beiden „Maustag“-Begleiter fanden die Echtdampf-Mitfahreisenbahn prima und hingen erst mal eine Runde an deren Bahnübergang ab ...
07
https://abload.de/img/07_dev_me_img_2838_03gfche.jpg

Ich schaute mir währenddessen die Lok „RHEIN“ an, die gerade angeheizt wurde – ein schönes Maschinchen!!
08
https://abload.de/img/08_dev_me_img_2839_03sseed.jpg



Um kurz vor 10 Uhr hatten Lokführer Jürgen und Sohn Max vor der Fahrzeughalle in Bru-Vi bereits die ersten Fahrgäste für die Handhebeldraisine gefunden und auch METRANS-Lok 295 091 pendelte schon zur Mitfahrt im Hintergrund.
09
https://abload.de/img/09_dev_me_img_2847_03yfcgg.jpg



Bei einem Besuch in der Fahrzeughalle gab es mehrere Kleinst-Modellbahnanlagen zu sehen, hier probierte Packwagenschaffner Peter die ausgeklügelte Technik der Modellbahn im Radio aus: Mit dem Einschalter die Lichter an und dann mit dem Drehknopf die Geschwindigkeit der Züge regeln – tolle Idee!
10
https://abload.de/img/10_dev_me_img_2848_03kvfhe.jpg

In der Wagenwerkstatt schaute ich dann auch noch nach dem Wagen 16:
In kleinen Schritten schreitet die Aufarbeitung voran. Das neue Eichenholztragwerk wurde mittlerweite komplettiert.
11
https://abload.de/img/11_dev_me_img_2852_03akem5.jpg



Einmal „rund“ um die Fahrzeughalle, war ich gerade rechtzeitig parat, um von draußen die Ankunft des „Kaffkiekers“ aus Syke zu dokumentieren. Die METRANS.Lok war dafür Richtung Busbahnhof ausgewichen.
Auf der anderen Seite des Bahnhofs stand FRANZBURG zu Führerstandsmitfahrten und für Rangiervorführungen bereit.
12
https://abload.de/img/12_dev_me_img_2857_032pfrl.jpg
Nach Ausfahrt des T3 Richtung Hoya/ Eystrup …
13
https://abload.de/img/13_dev_me_img_2860_03d7f6e.jpg
… kam Lokführer Eike mit dem „Bauchladen“ das Gleis entlang und nach dem Umstellen der Weiche holte er seine Lok aus dem Abzweiggleis.
14
https://abload.de/img/14_dev_me_img_2862_03gzio4.jpg
Nach Erreichen des Gl 3 wurde die Weiche wieder umgestellt und verschlossen und Lokführer Eike stieg auf den Rangiertritt und setzte um an den Bahnsteig, damit die Mitfahrten auf der großen Rangierlok weitergehen konnten.
15
https://abload.de/img/15_dev_me_img_2865_03kndhu.jpg

Am Kohlenbansen begrüßte ein großes Transparent die Gäste. Benedict und Jessica hatten gerade keine Nachwuchsheizer zum Schaufeln am Kohlenbansen da und konnten sich das Wassernehmen des HERMANN ganz entspannt ansehen.
16
https://abload.de/img/16_dev_me_img_2869_0312eh9.jpg


Hier noch einmal der HERMANN beim Wassernehmen.
17
https://abload.de/img/17_dev_me_img_2874_034sed4.jpg

Um kurz nach 11 Uhr traute sich dann doch ein kleiner Nachwuchsheizer mit seinem Papa ans Schaufeln und mit Unterstützung von Heizer-Azubi Benedict klappte das beim zweiten Versuch schon ganz gut!
18
https://abload.de/img/18_dev_me_img_2892_03yfecw.jpg



Gut versorgt machte sich HERMANN auf zur Fahrt mit dem P113 gen Asendorf. Nach Verlassen des Bf Bru-Vi wurde ordentlich Kohle aufgelegt.
19
https://abload.de/img/19_dev_me_img_2899_03fpixm.jpg



Kurze Zeit später fand eine Rangiervorführung für Kinder statt. Hier hatte FRANZBURG zwei Wagen am Haken und „schnuffelte“ mit Lokführer Matze durch den Bahnhof.
20
https://abload.de/img/20_dev_me_img_2879_03jdd6s.jpg


Vor der Fahrzeughalle stand HOYA bereit und vor ihr der Tisch mit dem „Versuchsaufbau“ zur Erklärung der Dampfloktechnik, Mutterns Wasserkessel durfte dabei nicht fehlen …
21
https://abload.de/img/21_dev_me_img_2905_03hqefs.jpg



Gegen 13 Uhr fand ich mich am Bahnsteig: Nach der vormittäglichen „Fotopirsch“ rund um den Bf Bru-Vi sollte es nun Richtung Asendorf gehen.
T44 stand mit seiner Inselbahngarnitur bereit als T451 abfahrbereit in Gl 11.

22
https://abload.de/img/22_dev_me_img_2915_03btia9.jpg


Planmäßig wurde im Bf Heiligenberg mit T41 als T434 gekreuzt – und über allem: eitel Sonnenschein!
23
https://abload.de/img/23_dev_me_img_2922_035kfzb.jpg


Nach Ankunft im Bf Asendorf wurde umgesetzt und dort war vor der Rückfahrt noch Zeit für ein Foto von „achtern“ – mit Sonne und Kilometerstein.
24
https://abload.de/img/24_dev_me_img_2930_03cki88.jpg


Auf der Rückfahrt des T452 nach Bru-Vi wurde im Bf Heiligenberg wieder gekreuzt, den Berg hinauf kam HERMANN mit Zug P117.
25
https://abload.de/img/25_dev_me_img_2947_03k2e2e.jpg

HERMANN hier einmal hochkant direkt von vorne …
26
https://abload.de/img/26_dev_me_img_2950_037aioj.jpg

… und weil’s so schön war, auch noch die Ausfahrt des P117 aus dem Bf Heiligenberg gen Asendorf.
27
https://abload.de/img/27_dev_me_img_2956_03q6iyc.jpg


Nach Abfahrt beider Züge machte ich mich zu Fuß auf den Weg in die Heiligenberger Kurve. Dort wollte ich den T41 aufnehmen, doch parallel auftretende Fotowolke und ein paar Fußgänger, die zeitgleich vor dem vorgesehen Motiv spazierten, hielten mich davon ab ...



Zurück in Bru-Vi hier zum Abschluß dieser – wieder einmal von Kathy perfekt organisierten – Veranstaltung zum „Maustag“ noch ein Foto der inzwischen eingetroffenen V36 005, die einen Einblick in Ihren Motorraum ermöglichte.
28
https://abload.de/img/28_dev_me_img_2977_032aira.jpg


Hier nun erst einmal wieder Schluß für heute.

Viele Grüße und bis bald,
Regine.
Hallo Regine,

sagenhaft schöne Bilder einer wirklichen Museumsbahn, da stimmt auch das ganze Umfeld. Ich hoffe nur daß ich es irgendwann schaffe, dort hin zu fahren und das mit eigenen Augen erlebe.

Grüße aus Lichtenstein (Württ.)
Michael
Ich habe garnicht mitbekommen, daß die Maus schon aus dem Weltall von der ISS zurück gekehrt ist! 😉
Schöne Aktion, und danke für 's zeigen
Gruß Jumbo
Hallo Regine,

wie immer tolle Fotos. Es hat, wie die letzte Jahre auch, wieder sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe auf eine Wiederholung nächstes Jahr.

Gruß Eike

? zu Bild 19

geschrieben von: Dampffrosch

Datum: 04.12.18 14:53

Hallo,

sind die Masten für eine Fernmeldeleitung oder wird es eine Stromleitung? Sieht jedenfalls schön aus :-)

Gruß
Horst



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:12:04:14:55:02.