DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Der Nikolaus reist mit dem Dampfzug!

geschrieben von: rieser41

Datum: 28.11.18 21:09

Auch diesen Winter veranstaltet das Bayerische Eisenbahnmuseum e.V. wieder mehrere Nostalgie- und Erlebnisreisen. Neben den traditionellen Stadtrundfahrten „Rund um München“ geht es auch zu den Christkindlmärkten in die Mozartstadt Salzburg und zur Hafenweihnacht nach Lindau.

180108-1002.jpg

In historischen Wagen und gezogen von einem alten Stahlross aus der Zeit unserer Eltern und Großeltern können sich die Fahrgäste in eine längst vergangene Zeit zurückversetzen lassen und ganz ohne Stau und Parkplatzsorgen zu den schönsten Christkindlmärkten der Region reisen. Am Samstag, den 01.12.2018 geht es von München-Ost mit der Schnellzugdampflok 01 180 über Rosenheim in das vorweihnachtliche Salzburg. Eine Woche später bringt 01 180 ihre Fahrgäste von München-Pasing über Geltendorf und Buchloe an den Bodensee zur Lindauer Hafenweihnacht.
Die etwa 5-stündigen Aufenthalte stehen zur freien Verfügung, bevor es am Abend mit dem Dampfzug zurück zu den Ausgangsbahnhöfen geht. Für die Tagesreisen ist eine Reservierung erforderlich und jeder Fahrgast erhält einen reservierten Sitzplatz. Fahrkarten gibt es für Erwachsene ab 60 €, Kinder ab 45 €, Rabattierungen sind für Kleingruppen und Familien verfügbar.
Für alle, die lieber in München bleiben, bietet das Bayerisches Eisenbahnmuseum am 01. und 02., sowie am 08. und 09. Dezember wieder die traditionsreichen Dampfzüge „Rund um München“ an. Während der ca. einstündigen Rundfahrt können die Fahrgäste die Landeshauptstadt in einem neuen Blickwinkel erleben. Bei unterschiedlichen Fahrtstrecken wird die Isar u.a. über die Braunauer sowie die Großhesseloher Brücke überquert und es ergeben sich neue Perspektiven auf Wahrzeichen wie den Nymphenburger Park, den Olympiaturm oder die Isarauen.
Als besonderes Highlight verkehren am 09.12.2018 dann wieder zwei Dampfzüge gegenläufig, sodass es bei jeder Fahrt zu einer heute nicht mehr alltäglichen Zugbegegnung von zwei Dampflokomotiven kommt.

Die Abfahrtszeiten der Stadtrundfahrten sind jeweils um 10:00 Uhr, 11:30 Uhr, 13:30Uhr und 15:00 Uhr am Münchener Ostbahnhof. Am 9.12. verkehrt der zweite Dampfzug als Taktverstärker zwischen den oben genannten Abfahrtszeiten.
Für die Stadtrundfahrten ist keine Reservierung notwendig und Sie erhalten Ihre Fahrkarten (Erw. 16 Euro/Kind 10 Euro) direkt beim Schaffner im Zug oder am Bahnsteig.
Für die kleinen Gäste steigt bei allen Fahrten der Nikolaus zu und bringt ihnen ein kleines Geschenk mit.

Nähere Informationen und Anmeldung unter
BayernBahn Buchungsservice
Tel. 09081/27282-61,
E-Mail: buchung@bayernbahn.de
[www.bayerisches-eisenbahnmuseum.de]

Re: Der Nikolaus reist mit dem Dampfzug!

geschrieben von: Stenzo di Monaco

Datum: 29.11.18 12:23

Dieses Angebot ost jedes Jahr sehr toll - danke dafür ! Besonders die 01 180 hat es mir angetan, kommt diese denn vstl am So den 2.12 in München zum Einsatz ?

Mit freundlichen Grüßen Stenzo di Monaco