DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Grüß Gott miteinander,

170 Jahre Schiefe Ebene – das Dampffestival der besonderen Art
„Mile a Minute“ - Schnellfahrten mit der 01 202 am Samstag, 22. und Sonntag, 23.September 2018 auf der Strecke Nürnberg – Bamberg – Neuenmarkt-Wirsberg – Marktschorgast

Die IGE Erlebnisreisen in Hersbruck hat dieses besondere Ereignis angekündigt. Die im Flyer genannten vorläufigen Fahrzeiten werden zur Zeit optimiert, damit bis zu 16 Schnellfahrtabschnitte möglich sind. Zudem geht es drei Mal über die Schiefe Ebene hinauf nach Marktschorgast. Insgesamt sind das 617 Kilometer Dampfzugfahrt je Tag. Die Fahrpreise sind mit 79 € (Tageskarte) und 139 € (2-Tageskarte) sehr attraktiv. Zudem können Rückfahrkarten zwischen Neuenmarkt-Wirsberg und Bamberg für 49 € und Pendelfahrten mit der 23 058 (oder Ersatzlok) über Kulmbach (dort Überholung des Dampfschnellzuges) nach Lichtenfels für 29 € gebucht werden. Einmal über die Schiefe Ebene dampfen ist für 15 € möglich. Dort hilft als weitere Lok die 52 8195, und am Samstag kommt 03 2155 aus Leipzig mit einem Sonderzug nach Neuenmarkt-Wirsberg.
Die Investitionen gehen in den sechsstelligen Bereich. Deshalb muss bis 31.Juli die Hälfte der Sitzplätze verkauft sein, damit der Event auch stattfindet.
Wir sind also gefragt – getreu dem Zitat: „Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche“, oder: Dabeisein reicht nicht – Mitfahren ist Alles!
Buchen kann man hier: [www.ige-erlebnisreisen.de]
oder über das DDM.

Die 01 202 befindet sich z.Zt. in einem Top-Zustand. Und mit ihr wird auch richtig zugefahren: Wer die mehrtägige Fahrt aus der Schweiz zum Dampfspektakel nach Trier mitgemacht hat, mit Geschwindigkeiten bis 130 km/h und auf dem Rückweg mit voller Kesselleistung über den alten Hauenstein (Steigung 1:38) mit 48 km/h, darf auch auf den Rennstrecken zwischen Fürth(Bay) und Lichtenfels und hinauf nach Marktschorgast ein Erlebnis erwarten.
Die 01 202 wird aus Schaffhausen anreisen. Die mehrtägige Reise in 4er-Abteilen mit drei Hotelübernachtungen in Nürnberg wird von ZRT angeboten.

Ronald Krug



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.08.18 23:50.
Wie ich heute hörte schein die Veranstaltung noch unsicher, da der Fahrkartenverkauf noch nicht den Anforderungen entspricht. Wer mitfahren möchte, sollte bis zum Stichtag 31.07. wirklich buchen.
Viel preiswerter kann man über 600 km Schnellzugdampf pro Tag wahrlich nicht haben.

Grüße

Gerd

gt

Weitere Beiträge mit historischen Bildern von mir, findet ihr HIER .

Eine Übersicht weiterer Inhaltsverzeichnisse mit historischem Bezug: [www.drehscheibe-foren.de]

Neue wie auch ältere Bilder von mir findet ihr auch im Siegerlandforum: [siegerland-forum.forumprofi.de]

Soweit nicht anders erwähnt gilt für alle gezeigten Bilder Copyright: Gerd Tierbach
Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Anmeldetermin 31.Juli - da fehlt noch was ...

geschrieben von: uk-old

Datum: 25.07.18 18:06

In einer Woche wird entschieden werden, ob diese tollen Fahrten durchgeführt werden können.

Und da ist das Ziel, 50 % des Sitzplatzkontingents zu belegen, noch in deutlicher Distanz.

Gebt Euch bitte "einen Ruck " und bucht. Vielleicht schaffen wir es noch, das Ziel zu erreichen. Die Preise sind für das Angebotene wirklich attraktiv!

uk-old (Uwe)

Tageskarte gebucht. o.w.T. (o.w.T)

geschrieben von: Tssd47

Datum: 28.07.18 22:02

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Tageskarte gebucht. o.w.T.

geschrieben von: M. Laukenmann

Datum: 09.08.18 12:16

Hinweis :

„Dampflokfest 170 Jahre Schiefe Ebene mit One Mile a Minute-Festival
22. bis 23. September 2018
mangels Teilnehmerzahlen ABGESAGT -
es findet KEIN Festival statt!“

[www.ige-erlebnisreisen.de]


01 202 fährt anscheinend dennoch nach Nürnberg:

[www.zrt.ch]

„Absage des Anlasses: Der Zweckverband des Deutschen Dampflokomotiv Museum in Neuenmarkt sowie der Veranstalter IGE Erlebnisreisen haben den geplanten Anlass (Dampflokfest 170 Jahre Schiefe Ebene - One Mile a Minute-Festival) vom 22.-23. September annulliert. Beide Parteien haben die geforderten 50% der Tickets noch nicht verkauft und keiner will eine Defizitgarantie übernehmen. Das Ziel unserer Reise nach Nürnberg war an diesem Anlass teilzunehmen.“



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.08.18 12:53.