DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Die Dampflok 20 "Haspe" der Selfkantbahn ist zur Zeit leider defekt. Als Ersatz wurde gestern die "Franzburg" Vulkan 1363/1894
des Deutschen Eisenbahn-Vereins e.V. (DEV) aus Bruchhausen-Vilsen in Gangelt-Schierwaldenrath angeliefert.
Das Kinderfest am Sonntag, 8. Juli 2018 und die nächsten Fahrtage sind gerettet!

Viele Grüße

Stefan





https://farm1.staticflickr.com/917/41441522040_6f0646a2aa_o.jpg


https://farm1.staticflickr.com/922/28382280287_c96fbd4854_o.jpg


https://farm1.staticflickr.com/922/41441521510_67826b6e61_o.jpg


https://farm2.staticflickr.com/1761/29381070818_d87996c5a5_o.jpg


https://farm2.staticflickr.com/1829/41441521090_af54bc04b2_o.jpg


https://farm2.staticflickr.com/1823/29381070188_3049008776_o.jpg


https://farm2.staticflickr.com/1784/41441520790_787ea85fb2_o.jpg


https://farm1.staticflickr.com/841/29381069718_46f0296dfa_o.jpg


http://www.dampflokomotivarchiv.de/imgs/header.jpg


Hallo Schmalspurfans.
Es ist immer wieder schön, wenn Vereine sich aushelfen.
Viel Erfolg beim Festakt.
Bei uns gibt es eine Dampfstraßenbahn. Sie kommt aber nur im lokalen Heimnetz zum Einsatz, obwohl 4 Netze in der Nähe ohne OEG vorhanden wären.
Würde sie zum Beispiel mal in Mainz oder Heidelberg erleben. In Mannheim war sie schon zu Gast.
Grüße.
Frank Hofmann



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.07.18 11:57.
Zitat: "Würde sie zum Beispiel mal in Mainz oder Heidelberg erleben. In Mannheim war sie schon zu Gast."

Ohne, daß ich dir was ans Hemd flicken will, aber das ist typisch für einen Beitrag aus der Reihe " ...macht mal!" Andere sollen's richten. Wenn das wirklich dein Ziel ist, dann beiß die Zähne zusammen, reiß deinen @#$%& hoch und dann geht die Klinken putzen. Von nichts kommt nichts. Ideen zu haben, ist schön, aber um sie umzusetzen, muß man verdammt viel strampeln.
Hallo zusammen.
Schön die Bilder zu sehen.
Ja zum Glück kann der DEV der Selfkantbahn aushelfen, dafür auch einen schönen Dank. Die Franzburg wird noch bis zum Ende des Monats bei der Selfkantbahn verbleiben um dieser auszuhelfen, bis Lok 101 Schwarzach mit der HU fertig ist. Die drei Vereine, DEV, Mme und IHS arbeiten zum Glück immer mehr zusammen um sich bei Engpässen jeglicher Art aushelfen zu können. Dafür ein Lob an allen Beteiligten.
Zudem kommen auch so seltene Motive zur Schau.
So gibt es morgen zum Kinderfest der IHS eine Triebwagengarnitur bestehen aus MEG T13 mit dem Buffetwagen 118 zwei MEG Wagen und dem GKB 232 und eine Garnitur mit der Franzburg und dem T102 als Unterstützung sowie einer Wagen Garnitur.
WICHTIG: Der Bahnhof Schierwaldenrath kann Morgen nicht angefahren werden wegen des Dekanatschützenfestes.
MORGEN FINDET VON 18:00 UHR BIS 22:00 UHR EIN TRIEBWAGENPENDELVERKEHR FÜR DAS SCHÜTZENFEST STATT.
GRUß TOBI89
Das Programm hört sich klasse an. Leider etwas zu weit zu Fuß und andere Verkehrsmittel stehen nicht im freien Budget zu Buche im Moment. Viel Vergnügen allerseits.
Roststab schrieb:
Zitat: "Würde sie zum Beispiel mal in Mainz oder Heidelberg erleben. In Mannheim war sie schon zu Gast."

Ohne, daß ich dir was ans Hemd flicken will, aber das ist typisch für einen Beitrag aus der Reihe " ...macht mal!" Andere sollen's richten. Wenn das wirklich dein Ziel ist, dann beiß die Zähne zusammen, reiß deinen @#$%& hoch und dann geht die Klinken putzen. Von nichts kommt nichts. Ideen zu haben, ist schön, aber um sie umzusetzen, muß man verdammt viel strampeln.
Solange Hosenanzug regiert wird das nix mehr mit Millionär als Zwangsrentner bei mir.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.07.18 23:06.

Liebe Moderation

geschrieben von: Roststab

Datum: 07.07.18 23:37

In meinem Beitrag habe ich nicht das Krytogramm @#$%& sondern das,von wem auch immer verpönte, A-Wort. Ich wußte schon warum.
Lieber Frank,

erklär bitte mal einem Dummen das mit dem Hosenanzug und dem Zwangsrentner?

Achja, hab mit Freunden eine ganze Lok wieder aufgearbeitet - ohne Millionen oder Millionäre - nur mit der Hand am Arm und ein bisschen Grips bei der Vorgehensweise.

Gruß
Michael
in den 80er Jahren war eine Lok der Selfkantbahn in Mannheim bei der OEG - dies ist nichts Neues.Die Selfkantbahn war auch bei der Brohltalbahn , zuletzt beim Jubiläum. Man muss es einfach einmal sagen : FAHRZEUGAUSHILFE ist heutzutage NOTWENDIG. KEIN Verein hat auf Dauer die Mittel, alles immer betriebsbereit zu halten bzw. es kann auch mal ein kurzfristiger Fahrzeugausfall passieren...DAFÜR sind die KOSTEN einfach zu hoch. Nebenbei: andere Fahrzeuge bringen Abwechslung und erfreuen somit auch die hoffentlich heute zahlreich erscheinenden Besucher...KINDERFEST und SCHÜTZENFEST.ANREISE NUR PER BAHN MÖGLICH ... [www.selfkantbahn.de]

»unschöne Worte« [was: Re: liebe Moderation]

geschrieben von: Mikado-Freund

Datum: 08.07.18 13:45

Roststab schrieb:
In meinem Beitrag habe ich nicht das Krytogramm »@#$%&« -, sondern das […] A-Wort [verwandt].
Hallo Roststab,

ich gehöre zwar nicht der Moderation an, kann Dir aber sagen, dass die Moderation Deinen Eintrag nicht angefasst haben wird; siehe [www.drehscheibe-online.de] vom 18.03.2018.



____________
(Edit: Vertipper beseitigt)





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.07.18 13:48.

Danke für die Aufklärung

geschrieben von: Roststab

Datum: 09.07.18 12:47

Aber diese Form der "political correctness" ist etwas für jenes A-Wort. Wie sagt schon, der für die deutsche Schriftsprache mitverantwortliche Wittenberger?

"Aus einem verzagten A.... kommt kein fröhlicher F...!"

Das sollen sich die Anhänger der correctness hinter die Ohren schreiben. Was in diesem Sinne abgeht, erinnert mich stark an einen Karnevalsverein. Motto "Allen wohl und niemand weh!" und dazu paßt auch gleich das Lied vom "heilen Gänschen".

Das ganze ist einfach lächerlich.
Hallo aus dem Norden,

vielen Dank für die "Ankunfts-"Fotos der FRANZBURG bei bestem Wetter.

Vielleicht mag ergänzend noch jemand Fotos von ihrem Einsatz, oder auch gerne von der Triebwagengarnitur einstellen?!


In Bru-Vi war am Sonntag zusätzlich zum Dampfzug mit der PLETTENBERG der T44 unterwegs - immer wieder schön!

Viele Grüße, Regine.