DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Hallo zusammen!

Mit 01 150 entführen wir Sie in eine längst vergangene Zeit. Von Mönchengladbach Hbf, Viersen, Krefeld Hbf, Neuss Hbf und Dormagen bringen wir Sie vorbei an Köln und durch die Eifel nach Trier. Neben der historischen Altstadt lockt an diesem Wochenende auch das Dampfspektakel an die Porta Nigra, zu dem von Trier aus auf verschiedenen Strecken Sonderzüge mit historischen Loks und Wagen zum Einsatz kommen. Um mit dem langen Zug durch die Eifel zu kommen wird die Dampflok von einer Diesellok unterstützt, welche aus organisatorischen Gründen die Zugleistung von Trier nach Gerolstein erbringt. In Gerolstein wird sich die 01 wieder an die Spitze des Zuges setzen.

Sie reisen in historischen Wagen mit gepolsterten Abteilen der 1. Klasse. Weiterhin führen wir einen Party-/Bistrowagen mit, wo Sie gerne zu gepflegter Musik ihr Tanzbein schwingen dürfen. Selbstverständlich ist auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Unser Service-Team wird außerdem mit kleinen Speisen und Getränken im Zug unterwegs sein und Sie gerne am Platz bedienen.

Unsere Fahrzeiten*:
05:44 Uhr ab Mönchengladbach Hbf
05:56 Uhr ab Viersen
06:12 Uhr ab Krefeld Hbf
06:32 Uhr ab Neuss Hbf
06:48 Uhr ab Dormagen

11:46 Uhr an Trier Hbf

17:55 Uhr ab Trier Hbf

23:03 Uhr an Dormagen
23:21 Uhr an Neuss Hbf
23:38 Uhr an Krefeld Hbf
23:38 Uhr an Viersen
00:01 Uhr an Mönchengladbach Hbf

* Die Fahrzeiten sind nur Prognosen. Nach Bekanntgabe der Fahrpläne durch DB Netz werden die genauen Fahrzeiten auf unserer Internetseite und auf unserem Facebook-Auftritt ergänzt.
Am Tag der Sonderfahrt findet über unsere Facebook-Seite wieder ein Liveticker zur Fahrt statt.


Unsere Fahrpreise:
(Einstieg in Mönchengladbach Hbf, Viersen, Krefeld Hbf, Neuss Hbf oder Dormagen)
1. Klasse -> Erwachsene 129 €, Kinder (bis 14 Jahre) 109 €

Enthalten sind jeweils die Hin- und Rückfahrt vom bzw. zum gewählten Einstiegshalt.


Die Fahrt findet nur bei Erreichen der Kostendeckung statt. Stichtag ist der 24.03.2018.

Fahrkarten sind auf verschiedenen Wegen erhältlich:
Internetseite: [www.eng-ev.de]
Telefon: 0160 / 68 65 240
E-Mail: fahrkarten@eng-ev.de
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, Sie an Bord unseres Sonderzuges begrüßen zu dürfen.

(Edit: Fahrzeiten an aktuellen Stand angepasst)

Mit freundlichen Grüßen
Eisenbahnfreunde Niederrhein/Grenzland e.V.

http://www.bilder-hochladen.net/files/2se3-7s5-e355.jpg
http://www.eng-ev.de
http://www.facebook.com/EisenbahnfreundeNiederrheinGrenzland




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.03.18 11:13.
Hallo zusammen,

die Kostendeckung wurde zwischenzeitlich erreicht, der Zug wird definitiv durch die Eifel dampfen. Aufgrund des hohen Andrangs mussten wir zwischenzeitlich einen weiteren Wagen anmieten, welcher allerdings auch schon wieder bis auf wenige Plätze ausgebucht ist. Eine weitere Verlängerung des Zuges ist aus technischen Gründen nicht möglich.

Mit freundlichen Grüßen
Eisenbahnfreunde Niederrhein/Grenzland e.V.

http://www.bilder-hochladen.net/files/2se3-7s5-e355.jpg
http://www.eng-ev.de
http://www.facebook.com/EisenbahnfreundeNiederrheinGrenzland