DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: jochen11

Datum: 26.02.18 17:05

Hallo zusammen,

anbei bin ich so frei und gebe die neueste Lokplanung hier preis, zu finden auf der bekannten Seite.

01 118
01 150 kommt mit einem Sonderzug, wird nicht am Spektakel teilnehmen
01 202
03 1010
18 478
52 8195
CFL 5519
78 468
11SM
V200 033
103 113-7

LG Jochen

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: meckisteam

Datum: 27.02.18 00:11

Sehr bedauerlich das die E18 raus ist aus den Planungen.

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Shadow200

Datum: 27.02.18 12:09

was ist denn mit den angekündigten E 18 047, E 10 1239 und E 03 001?
Ein paar Dampfloks sind auch von der Liste verschwunden!?

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: 1.10

Datum: 27.02.18 12:15

Shadow200 schrieb:
was ist denn mit den angekündigten E 18 047, E 10 1239 und E 03 001?
Ein paar Dampfloks sind auch von der Liste verschwunden!?
Weil ich mal mir die Welt wie sie mir gefällt, nicht immer funktioniert. Etliche Lokomotiven sind noch in der HU oder haben Schäden erlitten die eine Teilnahme unmöglich machen (23 058, 01 180) bzw. sind im geplanten Zeitraum nun doch nicht verfügbar (Kosten, Personal etc.)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.02.18 12:16.

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: G.P.O.

Datum: 27.02.18 12:18

meckisteam schrieb:
Sehr bedauerlich das die E18 raus ist aus den Planungen.
Noch bedauerlicher ist, dass die Bundesbahn beim Dampf mit 78 468 unterrepräsentiert ist! 01 150 als Tagesgast und 01 202 (so hat nun einmal keine DB-01 ausgesehen) lassen wir da einmal außen vor...
Warum ist das wohl so...?
Und, was sieht an 01 202 so viel schrecklicher aus als an einer echten DB-01...?

Der gepflegte Zustand, der kleine (und unnötige) Zentralverschluss an der Rauchkammer, oder gar der goldene Kaminring (was in der Schweiz nichts anderes bedeutet als "Heissdampflok")...?

Es ist aber immer wieder spannend zu lesen, an was man gemessen wird, und an was nicht....
Viele Grüsse aus dem Land der hohen Berge und der glänzenden Kupferrohre
Urs

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: jochen11

Datum: 27.02.18 19:50

Hallo Urs,

eventuell bin ich mit meiner Frau bei Euerm Nachtexpress dabei. weisst Du schon mit welchen Wagen gefahren wird, BTE oder vom Friedenzug?

kann bei Euch wo geparkt werden?

Lieben dank

Jochen



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.02.18 19:51.
jochen11 schrieb:
Hallo Urs,

eventuell bin ich mit meiner Frau bei Euerm Nachtexpress dabei. weisst Du schon mit welchen Wagen gefahren wird, BTE oder vom Friedenzug?

kann bei Euch wo geparkt werden?

Lieben dank

Jochen
Hallo Jochen
Gerne! Bei uns in Lyss hat es rund um die Lokremise einige Parkplätze, das wird schon passen! Es werden die frisch revidierten (und sauberen) Wagen vom FRIEDENSZUG mitgeführt, unser Vereins-Präsident heisst ja FRIEDEN.... ;-)

Gruss Urs



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.02.18 10:58.

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 28.02.18 11:51

Hallo Urs,

nicht ernst nehmen - es gibt nun mal Dampflokfreunde (die begeistern sich für eure 01 202) und eben die Dampflokfotografen, bei denen alles so aussehen muss wie anno 1973...

Beste Grüße und viel Erfolg

Martin

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: jochen11

Datum: 28.02.18 12:57

Hallo Urs,

lieben Dank.

Wir werden uns sicher zeitnah entscheiden ob das was für uns ist, bzw. für die Frau:-)

LG.

Was ist eigentlich mit 52 6106 ?

geschrieben von: Patrick1971

Datum: 28.02.18 16:01

Hallo,

irgendwie vermisse ich die Gerolsteiner 52 6106 (oder 52 8095) in der Liste. Ich fände es schon irgendwie naheliegend, wenn die Lok, die ja in unmittelbarer Nähe der Veranstaltung stationiert ist, auch zum Einsatz käme. Kennt zufällig jemand Gründe, warum dem offensichtlich nicht so ist ?

Viele Grüße
Patrick

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: geselle

Datum: 28.02.18 20:42

Hallo,

ich könnte mir vorstellen, dass die Zierstreifen und die Wappen am Tender nicht zur DB-Zeit passen.
Dafür gibt es schwarze Aufkleber, die man dort aufkleben könnte...

MfG
Geselle

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Josef

Datum: 28.02.18 21:33

Die Zierstreifen und Wappen am Tender existieren seit dem letzten Aufenthalt in Meiningen nicht mehr. Das kann also nicht das Problem sein.
Gruß Josef
Hallo Urs,

lasst euch doch nicht von den Spielbahnern hier die gern auch noch Originalloks auf "Auslaufbetrieb" patinieren würden und noch nie eine gepflegte Dampflok gesehen haben, beeindrucken.

https://s1.imagebanana.com/file/180301/UVlvR0y4.JPG

Gruß
Michael

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Lüderitz

Datum: 02.03.18 16:57

Urs, laß Dich nicht ärgern! Ich werde auch nie verstehen, warum so viele Fotografen gerade von der Endzeit der Dampftraktion so angetan sind und dem optisch wie technischen Niedergang der DB- Loks so nachtrauern.

Deine Teilnahme in Trier ärgert mich nur soweit, weil ich dann die S3/6 noch mehr putzen muß, um wenigstens etwas mithalten zu können. 😂 Bis dann mal.





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.03.18 16:58.

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: postenkoenig

Datum: 03.03.18 13:17

Ihr mit Euren Loks, Wagen sind viel wichtiger

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Simon95

Datum: 03.03.18 14:15

Endlich sagts mal einer. ;-)
Hoffentlich fahren auch Abteilwagen...

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: jochen11

Datum: 05.03.18 11:30

Nun ist auf der Seite leider auch 18 478 verschwunden, hoffen wir mal auf einen Fehler.

Das wäre sehr schade wenn die S 3/6 nicht dabei wäre.

LG

Jochen

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Neinsager

Datum: 05.03.18 23:34

QJ 7002 schrieb:
es gibt nun mal Dampflokfreunde (die begeistern sich für eure 01 202) und eben die Dampflokfotografen, bei denen alles so aussehen muss wie anno 1973...
1973? Viel zu modern, also 1972 muss schon drin liegen :-p


postenkoenig schrieb:
Zitat:
Ihr mit Euren Loks, Wagen sind viel wichtiger
Beides ist wichtig!


Lüderitz schrieb:
Zitat:
Urs, laß Dich nicht ärgern! Ich werde auch nie verstehen, warum so viele Fotografen gerade von der Endzeit der Dampftraktion so angetan sind und dem optisch wie technischen Niedergang der DB- Loks so nachtrauern.

Vermutlich weil das der letzte Zustand ist, den die im Regelbetrieb kennen. Und das prägt sich eben ein. Ich selbst habe keinen "echten" DB-Plandampf erlebt, da kann ich meistens nicht mitreden. Und für DR-Plandampf war ich damals noch etwas sehr jung....



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.03.18 23:39.
Hallo!

Man kann froh sein, das überhaupt noch einige Dampfloks betriebsbereit sind. Auch wenn die Reko Loks nicht ins Wessi passen. Es gibt eben nicht mehr fahrtüchtige ex DB Loks...

Gruß
thomas.splittgerber, berln

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Patrick1971

Datum: 07.03.18 21:47

Thomas Splittgerber schrieb:
Hallo!

Man kann froh sein, das überhaupt noch einige Dampfloks betriebsbereit sind. Auch wenn die Reko Loks nicht ins Wessi passen. Es gibt eben nicht mehr fahrtüchtige ex DB Loks...

Gruß
thomas.splittgerber, ber
Hallo,

zudem ist es für die Hauptzielgruppe der Veranstaltung völlig unerheblich, ob es sich um eine DR- oder DB--Lok handelt oder ob diese über irgendwelche Kesselringe verfügt oder nicht. Und das ist auch gut so.

Gruß
Patrick

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: jochen11

Datum: 08.03.18 10:51

Ja ist echt schade mit der S3/6, hatte ich hier vor ein paar Tagen bereits geschrieben. Auch komisch, 2 Tage bevor sie aus der Planung verschwunden ist, hat hier im Beitrag ein Herr Lüderitz noch mitgeteilt das Sie kommt. Wieso auch immer, er wollte Sie dann besonders putzen. Lg jochen
Neu dabei sind:
52 1360 aus Eisenach
52 8154 aus Leipzig
V100 1200

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Bubikopf86

Datum: 10.03.18 07:51

was die alle mit den nicht grade schnellen 52ern da machen frage ich mich....

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Käfermicha

Datum: 12.03.18 09:12

Bubikopf86 schrieb:
was die alle mit den nicht grade schnellen 52ern da machen frage ich mich....
Richtung Gerolstein und die anderen Nebenbahnen dürfte das vermutlich locker reichen, zumal sie ja ganz ordentlich beschleunigen.

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: charly_k

Datum: 12.03.18 12:15

Bubikopf86 schrieb:
was die alle mit den nicht grade schnellen 52ern da machen frage ich mich....
Im Gegensatz zu manch andrer anscheinend bereits zurückgezogener Maschine werden die beiden betagten 52er hochwahrscheinlich laufen und laufen und laufen....., wenn auch mit etwas reduzierte Vmax.
Danke an die beiden Vereine, die ihr Bestes geben.
Übrigens wird natürlich auch die V100 gerne erwartet.

Gruß aus Nordbaden
Charly K

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Kralle

Datum: 12.03.18 13:07

Käfermicha schrieb:
Bubikopf86 schrieb:
was die alle mit den nicht grade schnellen 52ern da machen frage ich mich....
Richtung Gerolstein und die anderen Nebenbahnen dürfte das vermutlich locker reichen, zumal sie ja ganz ordentlich beschleunigen.
Mit den vielen Zwischenhalten dürfte die niedrigere Höchstgeschwindigkeit wohl locker mir der deutlich besseren Beschleunigung wettgemacht werden.

Welche Nebenbahnen??? (o.w.T)

geschrieben von: Steffen Hartz

Datum: 12.03.18 15:21

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Welche Nebenbahnen???

geschrieben von: Käfermicha

Datum: 12.03.18 16:23

Die nebensächlichen Hauptbahnen von Trier nach Gerolstein, um mal eine zu nennen. Ist zwar keine Nebenbahn, aber verkehrlich leider absolut nebensächlich.

Re: Neue Lokplanungen beim Dampfspektakel in Trier

geschrieben von: Bubikopf86

Datum: 15.03.18 09:43

charly_k schrieb:
Bubikopf86 schrieb:
was die alle mit den nicht grade schnellen 52ern da machen frage ich mich....
Im Gegensatz zu manch andrer anscheinend bereits zurückgezogener Maschine werden die beiden betagten 52er hochwahrscheinlich laufen und laufen und laufen....., wenn auch mit etwas reduzierte Vmax.
Danke an die beiden Vereine, die ihr Bestes geben.
Übrigens wird natürlich auch die V100 gerne erwartet.

Gruß aus Nordbaden
Charly K
Das war keinesfalls Kritik an den Vereinen oder an den Maschinen an sich. Ich bin großer Fan der Baureihe 52.

Re: Was ist eigentlich mit 52 6106 ?

geschrieben von: Lenny1

Datum: 16.03.18 09:15

52 6106 ist anderweitig verplant, hier das Jahreseinsatzprogramm der Lok:

-> [www.dampflok526106.de]