DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

52 8075 hat Eisenach verlassen

geschrieben von: Gurkenbieger

Datum: 25.02.18 21:09

Hi,

wie die IGE Werrabahn Eisenach auf ihrer Gesichtsbuchseite mit angehängten Fotos vermeldet, hat die 52 8075 einen neuen Eigentümer und Eisenach verlassen.

Vielen dürfte die Lok aus Zeiten des Berliner Gurkenzuges oder den Anfängen des Rodelblitzes bestens bekannt sein.

Hinweise auf den neuen Eigentümer/Standort usw. werden nicht gegeben.

Re: 52 8075 hat Eisenach verlassen

geschrieben von: Patrick1971

Datum: 26.02.18 07:30

Gurkenbieger schrieb:
Hinweise auf den neuen Eigentümer/Standort usw. werden nicht gegeben.
Hallo,

wo immer der neue Standort auch sein wird, hoffentlich hat sie dort auch einen Standort unter einem schützenden Dach.

Viele Grüße
Patrick

PS: Ich hätte vorher mal die erwähnte Facebookmeldung lesen sollen. Die klingt ja so, als müsste man sich keine Sorgen machen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.02.18 07:33.

Re: 52 8075 hat Eisenach verlassen

geschrieben von: ingo st.

Datum: 26.02.18 10:51

Die wird wahrscheinlich in Polen eingegraben, um sie dann als Goldzugfund "auszugraben", natürlich seit 73 Jahren mit Dampf im Kessel.

Re: 52 8075 hat Eisenach verlassen

geschrieben von: 52 8154-8

Datum: 26.02.18 15:40

Hallo.

Ich weiß aus sicherer Quelle das sich die geneigte Leserschaft keine Gedanken um die Lok machen muss.
Zu gegebener Zeit wird man sich äußern.
Deshalb bitte keine weiteren Fragen........

Grüße.
Alex

Re: 52 8075 hat Eisenach verlassen

geschrieben von: dertrusetaler

Datum: 26.02.18 16:42

Man soll sie wohl in Gera gesehen haben.....

"Den Honig können wir importieren, die Bestäubung aber nicht"
MfG Jens Gießler
http://abload.de/img/biene_26y7jkn.gif

Re: 52 8075 hat Eisenach verlassen

geschrieben von: popelchen

Datum: 26.02.18 18:05

...in Gotha, Weimar und Papiermühle auch!

Frank S.

Re: 52 8075 hat Eisenach verlassen

geschrieben von: Christian Kehr

Datum: 04.03.18 17:59

Würde Sinn machen als Teilespender für die 52 8001 ...

Re: 52 8075 hat Eisenach verlassen

geschrieben von: Mikado-Freund

Datum: 05.03.18 00:23

Christian Kehr schrieb:
Würde Sinn machen als Teilespender für die 52 8001 …
Also wenn, dann würde „Teilespender“ höchstens „Sinn ergeben“ — was ich aber ausweislich dieser Zustandsbeschreibung für sehr unwahrscheinlich halte …