DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Wagen des "Ville-Express" in Erftstadt-Liblar

geschrieben von: Dennis Mellerowitz

Datum: 14.01.18 01:41

Hallo alle miteiander,

ein guter Freund und Hobbykollege offenbarte mir vor einigen Tagen am Telefon, dass er die meisten Wagen des Denkmal- und Restaurantzugs "Ville Express" in Erftstadt-Liblar gekauft hat. Die "Zuglok" 50 3559 ist ja bekanntlich schon vor einiger Zeit separat verkauft und abtransportiert worden.

Er wird die Wagen ab März als Ersatzteilspender ausschlachten und verschrotten, wäre aber unter Umständen bereit, ggf. Fahrzeuge weiterzuverkaufen, die trotz Umbauten zu Bauzugwagen und langer Abstelldauer technisch gar nicht mal so schlecht erhalten sind.

Leider gab es in einem der hinteren Bauzugwagen im Dezember einen Brand, der Schaden hielt sich aber insgesamt wohl in Grenzen.

Hier noch einige Bilder von den Fahrzeugen aus 2014: Einige bunt angemalte ex B3yg:

https://abload.de/img/img_1772avrtg.jpg

https://abload.de/img/img_1773s8r2m.jpg

Auch ein B4yg befindet sich in der Sammlung:

https://abload.de/img/img_1792lkqa4.jpg

Bislang noch keinen neuen Eigentümer gefunden hat dieser Am-Schnellzugwagen. Bei dem insgesamt gut erhaltenen Wagen ist unklar, ob und wie hoch die Asbestbelastung ist:

https://abload.de/img/img_1778fzrxl.jpg

Weitere B3yg-Umbauwagen:

https://abload.de/img/img_17895hra5.jpg

https://abload.de/img/img_17878arkk.jpg

https://abload.de/img/img_1784e1qmt.jpg

Weitere ex-Umbauwagen in zweiter Reihe:

https://abload.de/img/img_1795g3oyw.jpg

https://abload.de/img/img_1798zdqg1.jpg

Interessant ist dieser unscheinbar wirkende Bauzug-G-Wagen: Es handelt sich um einen originalen MCi-43-Behelfspersonenwagen: Trotz diverser Umbauten ist die Kernsubstanz (Fahrwerk, Gerippe) noch gut erhalten und original. Vielleicht die allerletzte Chance für eine interessierte Museumsbahn, noch einen solchen Wagen zu erwerben...:

https://abload.de/img/img_1799hvrx7.jpg

Interessenten muss klar sein: Es wird nichts verschenkt, der Abtransport kann nur noch per Straßentieflader mit entsprechendem Aufwand erfolgen und sollte zeitnah binnen weniger Wochen geschehen.

Den Kontakt zum Eigentümer vermittle ich dann gerne per PN.

Schöne Grüße,

Dennis Mellerowitz



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.01.18 01:50.

Re: Wagen des "Ville-Express" in Erftstadt-Liblar

geschrieben von: terrier607

Datum: 14.01.18 10:02

Hallo zusammen,

die Waggons befinden sich nicht in dem Zustand,wie auf den Fotos dargestellt.Zwischen den Jahren hat es dort ein Feuer gegeben.Dabei brannten einige Waggons aus, darunter auch der Am, der im Dach eine Asbest Auskleidung hat.
Siehe ksta.de/Region/rhein-erft/Erftstadt
Ferner sind nach Auskunft durch die Stadtverwaltung Erftstadt alle Waggons verkauft.

Viele Grüße
aus Erftstadt

Christian

Re: Wagen des "Ville-Express" in Erftstadt-Liblar

geschrieben von: lrt

Datum: 14.01.18 18:46

Hoffentlich findet sich auch für das eine oder andere Schätzchen vor den Waggons noch ein Liebhaber, so zB. für den B1000.

VG Gerd

Re: Wagen des "Ville-Express" in Erftstadt-Liblar

geschrieben von: TN-Fahrer

Datum: 14.01.18 18:50

Hallo Christian,

deine Informationen sind nicht ganz richtig. Gruss Carsten

Re: Wagen des "Ville-Express" in Erftstadt-Liblar

geschrieben von: Schneideisen

Datum: 14.01.18 18:53

Ich bin mit dem Käufer die Tage zum Ausbauen diverser Teile vor Ort. Mal schauen, was sich an Ersatzteilen findet. Ich poste mal ein paar Bilder...