DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Re: Anfrage bei Lkw-Oldtimerclubs

geschrieben von: Mikado-Freund

Datum: 31.12.17 15:22

@ 'regio-bahnen':
Stelle mal (vorübergehend) die Ansicht um: Dein Vorschreiber hat auf den Eintrag »Re: Selber drucken? von 'deruerdingerbus' von gestern, 15:31:11 h
»oder einen der vielen Oldtimer Clubs für Lkw mal anschreiben«
geantwortet, nicht auf Dein »Die Firma Heinz Port GmbH in Saarbrücken führt in ihrer Liste noch Diagrammscheiben für Fahrtschreiber …«





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:12:31:15:24:42.

Re: ? Kienzle Tachoscheiben für Köf Tachograph

geschrieben von: Otwf (K)

Datum: 08.01.18 14:54

Nur mal als Gedankengang:

Würden nicht 180 km/h Scheiben passen? Angezeigte Werte : 3 sollte die tatsächliche Geschwindigkeit ohne große Umrechnerei schon auf den ersten Blick anzeigen.

Diagrammscheiben für Köf -Tachograph

geschrieben von: Stationsvorsteher

Datum: 10.01.18 09:26

Werter Kleinlokbediener!

Ich habe gerade mal nachsgeschaut:

Die Diagrammscheiben "60-24" (für den Skl) und die Diagrammscheiben "125-24" (für den Unimog) sind mechanisch exakt gleich und unterscheiden sich nur durch den Aufdruck.
Der Ring für 120 km/h entsprcht dem Ring für 60 km/h; da der Tachograph aber nicht wissen kann, welche Diagrammscheibe eingelegt ist, ist die Auslenkung der Nadel gleich.
Sie können also durch eine einfache Rechenaufgabe die aufgezeichnete Geschwindigkeit deuten.

Wenn Sie es nicht glauben, schicke ich Ihnen zwei Muster.

Gruß

Stationsvorsteher

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -